AS Alufolie

Produktbeschreibung

AS Alufolie

gelistet seit 04/2005
Hersteller AS, http://www3.schlecker.com/htdocs/Home.aspx?WasHere=TRUE&land=de
anton-schlecker
weitere AS Alu- & Frischhaltefolie

Pro & Kontra

Vorteile

  • Vielseitig einsetzbar
  • gute Eigenschaften, günstig
  • Ungemein vielseitig verwendbar
  • vielseitig anwendbar, praktisch, gute handhabung und befestigung, preis

Nachteile / Kritik

  • Allenfalls die Oekologie
  • Abreißzacken an der Verpackung
  • Bei der Herstellung sehr hoher Energieverbrauch
  • nicht ganz umweltfreundlich

Tests und Erfahrungsberichte

  • Eine knisternde Angelegenheit

    Pro:

    gute Eigenschaften, günstig

    Kontra:

    Abreißzacken an der Verpackung

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich über einen untentbehrlichen Küchenhelfer berichten: der Alufolie. Ich denke mal, jeder kennt sie, die vielseitig verwendbare Knisterrolle. Alufolie ist übrigens die Abkürzung für Aluminiumfolie. Demzufolge ist klar, woraus die Folie hauptsächlich besteht, nämlich aus 99% Reinstaluminium. In meinem Bericht geht es um die Alufolie von AS, die geschmacksneutral sein soll.

    Verpackung:
    ***************
    Die Alufolie ist auf einer starken Papprolle aufgewickelt, die sich in einer länglichen Pappkarton-Verpackung befindet. Geöffnet wird diese das erste Mal mittels eines perforierten Streifens, den man einfach herunterzieht. An der Seite hat die Verpackung viele
  • Leider kann man damit nicht so schoen Blasen

    Pro:

    Vielseitig einsetzbar

    Kontra:

    Allenfalls die Oekologie

    Empfehlung:

    Ja

    Das ist eigentlich schon der einzige Nachteil von Alufolie, den ich kenne beim Gebrauch: man kann damit nicht auf dem Kamm blasen, wie zum Beispiel mit Backpapier. Ansonsten hat sie ganz aehnliche Verwendungszwecke und ist noch nicht einmal teurer. Und da ich jetzt weiss, dass man Aluschalen mit Pasta auch in die Mikrowelle stellen kann, dann kann man das sicher auch mit Haehnchen oder aehnlichem in Alufolie machen. Aber ich habe es noch nicht probiert.

    Die Packung mit der AS-Alufolie habe ich neben zwei etwa gleich grossen Packungen italienischer Fabrikate natuerlich in der Kueche des Kulturzentrums Bruno Herding in Catania gefunden. Das heisst den letzten Rest von ca. 40 cm
  • Alles frisch?

    Pro:

    geschmacksneutral, rissfest, günstig

    Kontra:

    ----

    Empfehlung:

    Ja

    Es gibt Dinge, die dürfen bei mir im Haushalt einfach nicht fehlen. Dazu gehört auch Alufolie. Da ich einen ziemlich hohen Verbrauche an Alufolie habe, versuchte ich natürlich eine gute Alufolie zu finden, die nicht zu teuer ist. Wichtig für mich war, die Reissfestigkeit und sie sollte auch Geschmacksneutral sein.
    Bei Schlecker entdeckte ich dann sehr günstig die AS Alufolie - Eigenmarke von Schlecker. Zunächst war der Preisunterschied kaum merkbar zur Top-Hits Alufolie, aber als man die Länge der Rolle verglich, gab es schon einen großen Unterschied


    *** AS ALUFOLIE ***

    Die Alufolie von AS ist geschmacksneutral. Sie eignet sich zum Braten, Dünsten,
  • Was hat die Menschheit bloß ohne Alufolie gemacht....

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wir haben es heute doch echt gut, das muss mal gesagt werden. Auch wenn die finanzielle Lage bei einigen von uns augenblicklich und auch in Zukunft nicht so rosig aussehen sollte, uns geht es immer noch gut, relativ betrachtet. Und bezogen auf Hilfsmittel im Haushalt, hat es sicher noch nie so ein riesiges Angebot gegeben.

    Kleine Küchenhelfer erleichtern mir, der Hausfrau, und auch ihm, dem Hausmann, die Arbeit in der Küche. Mit simplen Folien. Mal klar, mal silbrig, mal besonders reissfest, mal mit oder ohne Muster. Einfach klasse, dass es so was gibt. Ich gucke immer wo ich das Zeugs günstig kriege und kaufe dann. Als ich bei Schlecker war, nahm ich gleich eine Rolle
  • Da wird was oder wer eingewickelt

    Pro:

    Ungemein vielseitig verwendbar

    Kontra:

    Bei der Herstellung sehr hoher Energieverbrauch

    Empfehlung:

    Ja

    Es ist schon erstaunlich, was so alles gefunden wird, wenn ich mich auf unbekanntes Terrain begebe.
    So ungefähr muss David Livingstone sich gefühlt haben, als er Afrika erforschte oder Mao Tse Tung, als zum ersten Mal die verbotene Stadt in Peking betrat. „Terra incognita“.
    Nach langer Verbannung – siehe auch den Bericht „Oh, diese Technik’ vom 11.11.2005 - habe ich es gewagt, die Küche mal wieder zu betreten. Ich hab’ mich sogar getraut, eine Schublade zu öffnen.
    Drinnen sind allerlei Verpackungsmaterialien und die dazu gehörigen Verschlüsse. Warum Verpackungsmaterial auch noch verschlossen werden soll, darüber an anderer Stelle.
    Eine Rolle – sie ist ca. 30 cm breit – in
  • Im Haushalt ein Muss

    Pro:

    vielseitig anwendbar, praktisch, gute handhabung und befestigung, preis

    Kontra:

    nicht ganz umweltfreundlich

    Empfehlung:

    Ja

    Anschaffung:

    Hier folgt ein Testbericht über die Alufolie der Schlecker-Marke AS.
    Wie der Name schon sagt, gibt es diese Alufolie nur in den Schlecker-Filialen zu kaufen.
    Ich habe mich hauptsächlich für dieses Produkt entschieden, da mich der Preis angesprochen hat.
    Die AS-Produkte sind ja meistens recht preisgünstig, so wie dieses eben auch.
    Ich habe die Alufolie für 1,19 Euro erworben. Gegen den Preis kann man wirklich nichts sagen.
    Auf der Rolle mit der Alufolie befinden sich 30m, womit man sicher weit kommt.


    Verpackung:

    Die Rolle mit der Alufolie befindet sich in einer länglichen Pappschachtel.
    Der Hintergrund von
  • Glitzernde Folie !

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Aluminiumfolie ist aus meinem Haushalt nicht mehr wegzudenken. Es gibt diese Folie von verschiedenen Herstellern und im Grunde ähneln sie sich alle. Nur preislich gibt es schon mal Unterschiede. So sind Alufolien von bekannten Herstellern meistens um einiges teurer. Ich kaufte die Folie schon mehrmals von Schlecker und bin immer noch sehr zufrieden damit.

    Die Folie:
    _____________________

    Die As Alufolie kaufte ich in einer Rolle auf der 30 Meter waren. Gezahlt habe ich für die Rolle bei Schlecker 1,19 Euro.

    Verpackt ist die Alurolle in einem rechteckigen, langen und schmalen Pappkarton, der in den Farben Weiß, Rot und Blau gestaltet wurde. Der Karton