Colitis ulcerosa - Morbus Crohn (gebundene Ausgabe)

Uni-med-verlag-ag-colitis-ulcerosa-morbus-crohn-gebundene-ausgabe Produktfotos & Videos
ab 39,80
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon
39,80 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 02/2005
Übersicht & Preise (2)
5 Sterne
(0)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsbericht

Preisvergleich

 
Produktbezeichnung

Preis
 
Versandinformationen
 
Shopbewertungen
  • stange, eduard f. colitis ulcerosa - morbus crohn / stange, eduard f.
    39,80 €¹
    Versand ab 2,50 €
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
    Shopbewertung:
  • eduard f stange - colitis ulcerosa - morbus crohn
    39,80 €¹
    versandkostenfrei
     
     
     
     
     
     
     
     
     
    Shopbewertung:
    • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
    • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
    • Information & Kundenservice:  sehr gut
    • Preisniveau:  durchschnittlich
    • Verpackung:  sehr gut

Gebraucht & Neu

Produktbeschreibung

Colitis ulcerosa - Morbus Crohn (gebundene Ausgabe)

Allgemeine Informationen

  • Abbildungen Zahlr., meist farb. Abb., Tab.
  • Auflage 2. Auflage
  • Ausgabeformate Gebundene Ausgabe
  • Erscheinungsjahr Januar 2005
  • Herausgeber Herausgegeben von: Stange, Eduard F.
  • Hersteller / Verlag Uni-Med Verlag Ag
  • Kurztitel Colitis ulcerosa Morbus Crohn
  • Maße (L x B x H) 248 x 177 x 15
  • Schlagworte Colitis - Colitis Ulcerosa;Darm / Colitis Ulcerosa;Kolitis;Morbus Crohn;Darm / Morbus Crohn;
  • Seitenzahl 153 Seiten
  • Unverbindliche Preisempfehlung 44,80

Tests und Erfahrungsberichte

  • Darmerkrankung

    Pro:

    Wissen für Fachärzte und Allgemeinmediziner

    Kontra:

    der Preis Dschungel aus Lateinwörter

    Empfehlung:

    Nein

    Gott sei Dank habe ich mir das Buch nicht gekauft, sondern von einer Freundin, die Ärztin ist, ausleihen können. Sie konnte mir nach dem Durchstöbern des Buches auch mehr zu dem Inhalt erklären, was mir letztendlich mehr half, als mich durch das Labyrinth der lateinen Wörter