Gardena 7940 Teichschlammsauger-Set

Gardena-teichschlammsauger-set-7940
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2004

Produktbeschreibung

Gardena 7940 Teichschlammsauger-Set

EAN 4078500794008
gelistet seit 11/2004
Hersteller Gardena, http://www.gardena.de
gardena-gmbh
weitere Gardena Schlammsauger

Allgemeine Informationen

Saughöhe 9 Meter

Tests und Erfahrungsberichte

  • ~*~*~* Für den Hausmann im Garten *~*~*~

    Pro:

    Wir haben einen super klaren Badeteich

    Kontra:

    das Aufbauen und Zusammenbauen war gar nicht so einfach

    Empfehlung:

    Ja

    ~*~*~* Für den Hausmann im Garten *~*~*~

    Jaja - so sind wir Schwaben. Erst bauen wir ein Häuschen und dann brauchen wir sofort einen Staubsauger, denn Sauberkeit muss sein...
    Und wie sind die Bayern???? Na die Bayern bauen erst das Haus und dann einen Gartenteich, und dann brauchen sie einen Staubsauger und für den Teich einen Schlammsauger. Zumindest ist das bei uns so.
    Wir haben im Garten einen Badeteich mit einem Klärbereich aus Kies und Pflanzen und einem Schwimmbereich mit einem Steg zum hineinspringen. In dem Teich befinden sich keine Fische und der Boden und die Wände des Teiches wurden von einem Landschaftsgärtner geteert. Jaja - das stimmt schon - dieser Teich ist geteert und absolut super dicht. Durch das geteerte ist der Boden leicht rau und man hat einen guten Stand und rutscht nicht sofort ins tiefe - es sei denn es sind Schlamm und Algen im Teich. Das Wasser ist meistens sehr klar, aber wenn die Baumblüte beginnt, dann ist er oft voll mit Blütenstaub. Was natürlich auch nicht ausbleibt sind Laub und Steinchen und auch Algen am Grunde des Teichs. Deshalb muss ein Schlammsauger her... gibt's denn so was überhaupt? Ja klar doch - bei Gardena gibt es alles. Und was das Tolle ist, Gardena ist ganz bei uns in der Nähe und wie es der Zufall so will kenne ich jemand der dort arbeitet und so habe ich diesen Teichschlammsauger sehr günstig bekommen.
    Die Rede ist von dem Teichschlammsauger-Set 7940-20 von Gardena

    ********************************************
    Hersteller:
    ********************************************
    Gardena GmbH
    Hans-Lorenser-Str. 40
    89079 Ulm
    Zentrale:
    Tel. 07314900
    Gardena Service (Produktanfrage und Ersatzteile)
    Tel. 0731490123
    Kontakt:
    service@gardena.com
    Die Fertigung ist bei uns in der Nähe in Heuchlingen.
    GARDENA ist die europaweit führende Marke für hochwertige Gartengeräte und ist weltweit in mehr als 80 Ländern vertreten.
    Die Produkte sind in 3 Kategorien eingeteilt: Gartenbewässerung, Gartengeräte sowie Teich und Pumpen. GARDENA wurde als kleiner Mittelständischer Betrieb 1961 gegründet und entwickelte in nur wenigen Jahrzehnten zum weltweit anerkannten Hersteller intelligenter Produkte und Systeme für die Gartenpflege. Das Geheimnis ist, dass die Firma ser innovativ arbeitet und ein super gutes Konzept zur Vermarktung entwickelt hat.

    ********************************************
    Garantiebedingungen:
    ********************************************

    GARDENA gewährt für dieses Produkt 2 Jahre Garantie (ab Kaufdatum).
    Diese Garantieleistung bezieht sich auf alle wesentlichen
    Mängel des Gerätes, die nachweislich auf Material- oder Fabrikationsfehler
    zurückzuführen sind. Sie erfolgt durch die Ersatzlieferung
    eines einwandfreien Gerätes oder durch die kostenlose
    Reparatur des eingesandten Gerätes nach unserer Wahl, wenn
    folgende Voraussetzungen gewährleistet sind:
    * Das Gerät wurde sachgemäß und laut den Empfehlungen in
    der Betriebsanleitung behandelt.
    * Es wurde weder vom Käufer noch von einem Dritten versucht,
    das Gerät zu reparieren

    Gardena hat sogar einen Abholservice im Garantiefall

    ********************************************
    Für was ist ein Teichschlammsauger denn gut:
    ********************************************

    Der Teichschlammsauger ist für das Entfernen und einsaugen von bis zu 30 mm großen Schmutzpartikeln, Fadenalgen, Laub und Schlamm geeignet und ist gedacht für den Gartenteich oder aber für den Swimmingpool. Also nicht unbedingt was für die Badewanne.

    ********************************************
    Was befindet sich in dem Set?:
    ********************************************

    Zum Glück sieht man ja die Pumpe, die Filterwanne und die einzelnen Teile auf dem Bild so muss ich nicht alles beschreiben. Folgendes hat sich in der Verpackung befunden.

    Teichschlammsauger-Vorsatz:
    1 Filterwanne,
    7m Saugschlauch,
    1 Stiel
    1 Winkel-Saugrohr,
    2 Vorsatzdüsen
    Gartenpumpe: Nennleistung 750W
    Max. Fördermenge 3300 l/h
    Max. Förderhöhe/Druck 40m/4 bar,
    Max. Selbstansaughöhe 9m,
    5 m Druckschlauch 19mm (3/4") mit Gardena Profi-System
    Anschlussteilen,
    3,5 m Pumpen-Saugschlauch mit Filterkorb.

    Für das Set habe ich 74 Eurouro bezahlt. Es kostet aber bei ebay zum sofortkauf neu 219 Euro.

    ********************************************
    Technische Daten:
    ********************************************

    Max. Aufstellhöhe über Wasserspiegel : 50 cm
    Max. Fördermenge des Schmutzwassers: 3000 l/ h (für Art. 1426)
    Max. Sauggut-Partikel-Größe: 30 mm
    Treibwasser-Anschluss der Filterwanne: G ¾-Gewinde
    Schmutzwasser-Anschluss der Filterwanne: G 1½-Gewinde

    ********************************************
    Anwendung:
    ********************************************

    Nachdem wir nach genauer Zusammenbauanleitung das ganze Set zusammengebaut haben.
    Ich musste so lachen - das war wie wenn Männer mit Lego spielen. Meine Funktion dabei war eigentlich nur das Fotografieren, Staunen und Lachen.
    Die Anleitung war wirklich gut - nur die Herren waren dabei unterschiedlicher Meinung.
    Als dann die Pumpe endlich zusammengebaut war wurde sie auch gleich in Betrieb genommen.
    Ich versuche mal die Funktion aus der Sicht einer Frau zu beschreiben:
    Also die Pumpe saugt mit ihren 750 Watt über die Sauggarnitur das Teichwasser an und pumpt es über den Treibwasserschlauch durch das Düsengehäuse hinein in die Filterwanne. Durch den Treibwasserstrahl wir im Düsengehäuse und im Schmutzwasserschlauch ein Unterdruck erzeugt. Mit den Düsenvorsätzen wird das Schmutzwasser abgesaugt und über den Schmutzwasserschlauch und das Düsengehäuse auf die Filtersiebe in den Fangkorb gespült. Hier trennt sich dann der Schmutz vom Wasser und das gereinigte Wasser kann dann gleich wieder in den Teich zurückfließen. So bleibt das Gleichgewicht im Teich erhalten und ich muss auch das Wasser nicht anderweitig entsorgen und den Teich neu auffüllen. Dadurch, dass die Pumpe nur relativ schwach ansaugt, und das gesaugte Wasser nicht durch die Pumpe läuft sondern nur durch den Unterdruck angesaugt wird bleiben evtl. eingesaugte Lebewesen unversehrt und können nachher aus dem Fangkorb gefischt werden. Auch größere Steine bleiben so auf dem Teichgrund liegen. Das Wasser ist durch die Schwebeteilchen und durch das aufwirbeln der Schmutzteile etwas trüb nach der Reinigung aber das legt sich bald wieder und der Teich ist wieder super klar zum baden.
    Uff - ich hoffe dass auch die männlichen Wesen meine Beschreibung verstanden haben. Gerne würde ich es ja aufzeichnen aber das geht ja leider nicht.
    Also wenn man einmal die Sauganlage aufgebaut hat, dann geht es das zweite mal viel schneller, da man ja viele Teile zusammengesteckt lassen kann.
    Wichtig ist dabei, dass die Pumpe beim Anschluss über eine Steckdose angeschlossen werden sollte, die mit einem FI-Schalter an der Sicherung bestückt ist. So ist gewährleistet, dass wenn irgendwie der Strom mit dem Wasser in Kontakt kommt, sofort der FI-Schalter ausschaltet.
    Die praktische Anwendung sieht so aus, dass man am Besten Gummischuhe anzieht um im Teich nicht auszurutschen und dann vom Teichrand anfangend wirklich wie mit einem Staubsauger - also mit Rohr und Düse den Teichboden absaugt.

    ********************************************
    Meine Meinung:
    ********************************************

    Schon das Vergnügen den Männern bei dem Zusammenbau und bei den Diskussionen zu beobachten waren die 74 Euro wert. Nass waren eh alle dabei - aber das war bei dem warmen Wetter ja egal. Nach langem hin und her hat die Pumpe dann auch super funktioniert. Bei der ersten Reinigung war die Fangschale zwar sehr schnell voll und musste im Kompost öfters ausgeleert werden, aber wenn man dann regelmäßig so alle 3 Wochen absaugt, dann ist das nicht mehr soooo viel. Einen Molch haben wir aus der Fangschale gerettet und ein Frosch hat sich sehr schnell verdrückt als wir mit dem Sauger nahe kamen. Praktisch ist ein langer Saugstil dabei damit man wirklich bis an den Boden des Teiches kommen kann. Wir sind von der Funktion überzeugt und der Teich ist herrlich klar und lädt bei dem heißen Wetter jetzt zum Baden ein. Das Material und die Pumpe sind sehr gut verarbeitet und macht einen stabilen Eindruck, aber das sind wir ja von Gardena gewohnt. Es lässt sich auch leicht weiter kombinieren, so dass man noch andere Schläuche und Stile anschließen könnte, was wir aber nicht benötigen. So reicht das Set vollkommen. Es ist gut durchdacht und funktioniert gut und schon die evtl. vorhandene Tierwelt im Teich, wobei es bei Libellenlarven schwer ist sie aus dem ausgesaugten Schlamm zu retten. Da wir viel Platz in dem Schuppen hinter der Sauna haben können wir die Pumpe auch gut aufbewahren.
    Kurz gesagt - die Anschaffung hat sich auf jeden Fall gelohnt. Vorher haben wir immer mit dem Käscher die Algen und den Schmutz eingesammelt, was sehr aufwendig war, jetzt geht es im Nu - mit Spaß dabei und man höre und staune - man kann sogar noch neben dem Saugen eine Bierflasche in der Hand halten.... Männer eben.

    Für mich bekommt der Sauger 5 Saugsternchen.

Gardena 7940 Teichschlammsauger-Set im Vergleich

Weitere interessante Produkte