Logitech Z-3

Logitech-z-3
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 10/2003

Produktbeschreibung

Logitech Z-3

EAN 5099206956971
gelistet seit 10/2003
Hersteller Logitech, http://www.logitech.de
logitech-gmbh
weitere Logitech Computerlautsprecher

Allgemeine Informationen

Anzahl Lautsprecher 2 Stück
Bauart mehrteiliges Set
Lautsprecher-Typ Aktiv-Lautsprecher
Stromverbrauch (Betrieb) 9 Watt(RMS) pro Kanal

Ausstattung

DTS-Dekoder nicht vorhanden
Fernbedienung vorhanden
Real Dolby nicht vorhanden
Signalübertragung kabelgebunden
Subwoofer vorhanden

Anschlüsse

MP3-Player Docking-Anschluss nicht vorhanden
Signaleingang analog
USB-Anschluss nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Hörst du den Takt?

    Pro:

    Preis, Klang, Design

    Kontra:

    Installation

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo zusammen.
    Mein altes Sound-System hat nach 4 Jahren Arbeit ausgedient. Was heißt Sound-System? Eine alte Box, die rauschend Musik und Sounds wiedergegeben hat. Ihre Schwester hat nicht so lange gehalten, deshalb musste ich eine Zeit lang mit einem 1.0 System leben. Da muss was neues her, dachte ich mir und wollte mir ein 5.1 System zulegen, man gönnt sich ja doch nichts. Also ab in den Saturn und schauen was es da so gibt. Doch dort ist mir ein relativ günstiges 2.1 System ins Auge gefallen, das Logitech Z3, über welches ich euch nun berichte.


    Wie verläuft die Installation?
    Da ich schon etwas erfahrener im Bereich Computer bin, weiß ich natürlich wo welches
  • Boom!!

    Pro:

    Einfach Alles !!!

    Kontra:

    gar nix

    Empfehlung:

    Ja

    Ich hatte die Bemerkungen meiner Kumpels zu meinen alten Boxen satt und beschloss daher mir neue zu kaufen. Ich ging also um die Ecke in den BLÖDMARKT und schaute mir an, was es da für eine Auswahl gab. Es gab BOxen zwischen 10 und 300€. Ich wollte nicht viel Geld ausgeben, aber auch keine billigen Klapperboxen wie meine alten. Mein Blick fiel auf das Modell Z-3 von Logitech as für 55€ zu haben war. Zu Hause erkundigte ich mich im Internet und bekam nur gute Resonanz über dieses System. Also ging ich nochmal in den Laden und holte mir das Stück. Davor hab ich nochmal Probegehört, (was ich jedem emphelen will) und war entgültig überzeugt.

    //Ausstattung

    Die beiden
  • Logitech Z-3

    Pro:

    Design Guter Sound

    Kontra:

    Lautstärkeregelung für Bass hinten am Subwoofer Plastikfernbedienung

    Empfehlung:

    Ja

    Das Logitech Z-3 2.1 Stereolautsprecher System verfügt über eine Subwoofer Verstärkerleistung von 23 W (effektiv) und über eine Satelliten Verstärkerleistung von 2x 8,5 W (effektiv).

    Design:

    Das Logitech Z-3 besteht aus hellem Holz und sowie zu Teilen aus Metall zum Beispiel die Füsse. Die Kombination verleiht dem Logitech Z-3 eine edle Optik. Die Verarbeitung ist zudem auch sehr gut zumindest was den Subwoofer und die beiden Satellitenlautsprecher betrifft. Die Fernbedienung is nämlich lediglich aus Plastik sowohl der dicke Lautstärkeregler als auch der Rest was natürlich negativ ist im Vergleich zum Rest. Die Fernbedienung verfügt leider nur über den
  • LOGITECH SOUND HÖR- UND FÜHLBAR !!!

    Pro:

    Klang Verarbeitung Leistung Subwoofer Fernbedienung

    Kontra:

    zu kurze Kabel

    Empfehlung:

    Ja

    Testbericht: Logitech Z-3

    ----------------------------
    1) Einleitung:
    2) Lieferumfang:
    3) Technische Daten:
    4) Design:
    5) Verarbeitung/Aufbau:
    6) Leistung/Klang:
    7) Fazit:
    8) Pro & Kontra:
    --------------------------



    1) Einleitung:

    Nachdem meine alten Computerlautsprecher defekt waren, entschied ich mich, mal etwas mehr Geld auszugeben und ein 2.1 System zu kaufen. Nach meiner Recherche im Internet fand ich das Logitech Z-3 System. Ich habe es dann in der Stadt gekauft und sofort zu Hause ausprobiert, da die Bewertungen fast aller sehr gut waren und der Preis mit 72,90 € auch noch bezahlbar
  • Klasse Sound

    Pro:

    guter Klang, kräftige Bässe

    Kontra:

    eventuell der Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Heute geht es in meinem Bericht mal wieder um Computerzubehör. Mein altes Lautsprechersystem hat seinen Geist aufgegeben und somit musste ein neues her. Diesmal sollte es kein billiges werden, sondern ein gutes Mittelklasse-Gerät. Da ich nichts kaufe ohne vorher einige Tests zu diesem Produkt zu lesen, begann ich erst einmal diverse Testberichte anzuschauen. Dieses Lautsprechersystem war immer unter den ersten Platzierungen und in seiner Preisklasse sogar bester. Da ich nicht Unmengen von Geld ausgeben wollte war die Auswahl schnell getroffen.


    Technische Daten (www.Logitech.de):

    · Effektive Leistung: 40 Watt (effektiv) (2x 8,5 W + 23 W)
    ·
  • Schöner Klarer Sound und kräftige Bässe

    Pro:

    Nicht zu Groß, aber dennoch guter Klang, anschluss für Kopfhörer, Stufenlose Lautstärkenregelung, Bassbox

    Kontra:

    Unter Linux kommt es zu nicht gewollten Basstönen. Beim Aufbau gibt es Kabel Salat.

    Empfehlung:

    Ja

    Ich höre Gerne Musik, leider ist meine Stereoanlage ein Witz, deshalb habe ich mich entschieden ein gutes Lautsprecher System für meinen Computer zu kaufen. Ich habe mich in einem Computerfachgeschäft beraten lassen, ich wollte einen guten Klang nicht zu Sperrige Boxen und natürlich lautes Bass, mir wurde das Logitech Z3 packet empfohlen, über diese werde ich im nachfolgenden Text berichten.

    Zum Aufbau:
    Da die Lautsprecher mit festen Kabeln, die nicht entfernt werden können, verbunden sind, war es recht schwierig sie dort hinzubekommen wo sie sollten. Die Kable verheddern sich Leicht.

    Zum Klang:
    Auch bei großer Lautstärke gibt es kaum Störgeräusche,
    der
  • Verwöhn\' meine Ohren, Schatz

    Pro:

    Klang, Verarbeitung, Marke, Design

    Kontra:

    Kabelsalat

    Empfehlung:

    Ja

    Apple hielt Einzug in mein bescheidenes Heim, und zwar in Form eines Powerbooks und gleich dazu der Airtunes Express Basisstation. Da es mit diesem kleinen, feinen, weißen Wunderwerk der Technik nunmehr möglich ist, vom Computer direkt Musk eben dorthin zu senden, bot oder besser bietet sich die Möglichkeit überall dort Lautsprecher aufzustellen, wo man entweder keine Stereoanlage hinstellen konnte, oder wollte. Aber: Ich benötigte auch noch neue Lautsprecher, und da es nicht irgendein billig-plastik-Modell von Noname Herstellern sein sollte, wurde es das Logitech Z3-System.

    Wie folgte möchte ich den Bericht gliedern:
    * Verpackung
    * Installation
    * Design
    *

Logitech Z-3 im Vergleich

Hersteller Logitech logitech-gmbh
Weitere interessante Produkte