Frontline Spot on Katze - 3 Pipetten

Frontline-spot-on-katze-3-pipetten Produktfotos & Videos
ab 11,99
Bestes Angebot
mit Versand:
ApoVia
14,48 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2005
Übersicht & Preise (13)
5 Sterne
(8)
4 Sterne
(1)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsberichte (10)
Floh- und Zeckenbekämpfungsmittel für Katzen. 3 Einzeldosen für Katzen. Produktdetails

Preisvergleich

 
Produktbezeichnung

Preis
 
Versandinformationen
 
Shopbewertungen

Gebraucht & Neu

Produktbeschreibung

Frontline Spot on Katze - 3 Pipetten

Allgemeine Informationen

  • Abgabehinweis rezeptfrei
  • Darreichungsform Ampullen
  • Typ Flohmittel; Zeckenmittel

Tests und Erfahrungsberichte

  • Unsere Katze war ihre Flöhe los.

    Pro:

    gute Wirkung schon nach der ersten Anwendung, leicht anzuwenden,

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Nun haben wir unsere Katze schon fast 2 Jahre. Wir haben unsere Katze nicht aus dem Tierheim, sondern von einen ehemaligen Nachbarn geschenkt bekommen. Der war warscheinlich froh das er die ganzen Katzen los wurde. Damals habe ich mir über Katzenflöhe noch keine gedanken gemacht. Da wir eine Main Coon Katze haben, musste ich sie auch regelmässig bürsten, bis ich dann schwarze punkte in der Bürste entdeckte. Das das Flohkod war wuste ich zu diesem zeitpunkt noch nicht.
    Als mich dann die Flöhe in unserer Wohnung angriffen, und meine Beine total zerstochen waren wusste ich bescheit.
    Ich informierte mich erst einmal im Zooladen, was ich jetzt zu tun habe.
    Ich bekam erst einmal ein
  • "Sprung-haftes" Erlebnis

    Pro:

    schnell wirksam, unkomplizierte Handhabung

    Kontra:

    kein Kontra - jedoch sollte man die Vorsichtshinweise nicht überlesen.

    Empfehlung:

    Ja

    Ich weiß nicht, wie es anderen geht, aber mir persönlich jagt bereits der Gedanke an gewisse Tierarten den Schauer über den Rücken und es beginnt überall zu jucken. Ein gutes Beispiel dafür:

    Flöhe!!!

    Nachdem wir vor zwei Jahren in ein schönes Haus mit Scheune, naturnah und dennoch mit recht guter Anbindung zum Ort umgezogen waren, fühlten wir uns alle (Mann, Sohn, ich und Katze) sehr wohl. Besonders unser Kater genoss das überall herumstreifen-können ohne Straße, dafür mit Bachlauf und vielen Vogel- und Mäusejagdecken... und auch das herumstromern in der Scheune.
    Wenige Monate später dann die Ernüchterung. Tigerchen war nicht allein in der Scheune - offensichtlich
  • Den Flöhen geht es an den Kragen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wie wir zu Frontline kamen:
    ============================

    Seit gut zwei Jahren leben zwei Katzen bei uns im Haushalt, der Kater ist absoluter Freigänger, die Katze bleibt lieber im Haus.
    Damit unser Kater keine Flöhe anschleppt, haben die letzten zwei Jahre ein Spot On im Zoogeschäft gekauft, mit dem wir hofften, dass er gar keine Flöhe bekommen würde. Das ging auch gut, bis zum letzten Winter. Ja, mitten im Winter hatte meine mittlere Tochter auf einmal merkwürdige Stiche, an Flöhe hab ich da gar nicht gedacht, weil der Kater ja dieses Spot on erhalten hat. Doch nachdem wir alles abgesucht und alle Möglichkeiten durchgegangen waren, woher diese Stiche kommen könnten,

    Kommentare & Bewertungen

    • Schatzy81

      Schatzy81, 19.10.2005, 13:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh, sehr guter Bericht.

    • Flute

      Flute, 18.10.2005, 21:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich. Lg. Dunja <br/>

    • sweety179

      sweety179, 18.10.2005, 18:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      natürlich ein sh! GLG Anke

    • Tweety30

      Tweety30, 18.10.2005, 17:42 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH. Liebe Grüße, Tweety30!

  • Zecken adé !!!

    Pro:

    gute Akzeptanz bei der Katze,sehr gute Wirkung,recht günstig

    Kontra:

    nix

    Empfehlung:

    Ja

    Frontline Spot on K- Kriechöl gegen Zecken und Flöhe:
    >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>


    Hi liebe Community und Katzenliebhaber! Heute schreibe ich über ein Ungezieferschutzmittel für meine Katze Polly,das besonders gut bei Flöhen und Zecken wirkt!
    Bei diesem Mittel handelt es sich um das Frontline Spot on K von Merial.
    Meine Kater Polly ist schon eine recht alte Katze und ein Freiläufer.Vorab möchte ich sagen dass das heute genannte Mittel für die Katzesn sehr gut verträglich ist, und diese es auch akzeptieren!
    Noch vor 2 Monaten mussten wir immer fast wehrlos zuschauen,wie Polly uns im wahrsten Sinne des Wortes die Flöhe und Zecken

    Kommentare & Bewertungen

    • morla

      morla, 24.03.2006, 01:40 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich <br/>

    • Nikkita01

      Nikkita01, 04.09.2005, 16:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      muss man dazu sagen, dass es schon tote Katzen gab durch die Anwendung von Frontline. Das war in einem Pressetext veröffentlicht worden und wenn ich mich nicht täusche dürfte es Ökotest gewesen sein. Aber nagel mich nicht fest ;-) Man m

    • Saska16

      Saska16, 28.08.2005, 23:18 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ...hat mir gut gefallen und auch sehr gut geholfen. Meine Katze is zwar nur selten draußen, hat aber auch mittlerweile schwer mit Flöhen zu tun. Liebe Grüße Saka

  • Keine Chance für Zecken und Flöhe

    Pro:

    Wirksam, einfach in der Anwendung

    Kontra:

    Qualität hat seinen Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Miau an alle Katzenfan´s,

    mein Name ist "Feature" und ich bin ein zwei Jahre alter Kater. Mein Frauchen ist Miss Infoload. Sie ist es auch die jedes Mal einen Schreikrampf bekommt, wenn ich ihr von meinen Spaziergängen kleine Geschenke in Form von Grillen oder Mäusen mitbringe. Letztes Jahr kontrollierte sie jedes mal wenn ich nach Hause kam mein Fell (als ob ich Mäuse im Fell schmuggeln würde). Schell habe ich rausgefunden was sie suchte. Da hat sich doch eine Zecke an mir festgesaugt und mir fast das ganze Blut herausgesaugt. Na ja, so schlimm war´s ja gar nicht. Trotzdem hat Frauchen und Herrchen einen riesen Aufstand gemacht. Als wir dann zum Impfen bei dieser sogenannten

    Kommentare & Bewertungen

    • blauschnuffel

      blauschnuffel, 07.10.2005, 10:53 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super hilfreich , das Zeug

    • topfmops

      topfmops, 20.07.2005, 14:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      a propos: was ist das wichtigste am dreieck???

    • infoload

      infoload, 29.06.2005, 00:47 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Da kann ich nur sagen, haste toll geschrieben.

    • Barbara01

      Barbara01, 28.06.2005, 02:08 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöner und sehr hilfreicher Bericht!

  • HILFE, MEINE KATZE HAT MITBEWOHNER!

    Pro:

    wirkt schnell und zuverlässig

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Mein heutiger Bericht wird bestimmt einige Katzenbesitzen interessieren, der wer ein Kätzchen besitzt welches draußen im Garten rumstromern darf, der weiß das man dann auch ganz schnell mal weiterer Haustiere besitzt.

    Vor einem viertel Jahr begann bei uns die Plage, denn Kätzchen sammelte draußen Katzenflöhe auf und brachte sie natürlich in ihrem Fell mit in die Wohnung und dort hat sie natürlich ihre Lieblingsplätze, wo sich da auch mehr oder weniger bemerkbar ein Floh niederließ. Nun gibt es Menschen, welche diese Flöhe nicht einmal beißen und dazu gehörte mein Freund. Dann gibt es Menschen, welche diese Flöhe gleich 5-6 mal auf einer kleinen Stelle (meist am Bein) beißen und
  • -°...den Zecken an den Kragen...°-

    Pro:

    Wirkung

    Kontra:

    Verpkacung, evtl. der Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Hallöchen ihr Lieben!

    Nach längerer Abwesenheit melde ich mich heute mal mit einem neuen Bericht zurück. Bin nun genau einen Tag wieder zurück in Deutschland, hab die Zeit in Florenz genossen, aber nun ist’s doch schön, wieder zu Hause zu sein :o)

    Heute soll es einmal nicht um ein Kosmetikprodukt oder ein Lebensmittel gehen, sondern um eine Art „Medikament“ für unsere Katze Nelly.

    Vor einiger Zeit bemerkten wir bei Nelly, dass sie 2 offenen Wunden am Hals hatte und täglich mindestens 3 Zecken. Zunächst beobachteten wird das Ganze, doch als die Stellen immer größer wurden und sie immer stärker daran herumkratze, sodass es anfing zu bluten, fuhr ich mit ihr zum
  • Abhilfe für meine kleinen Flohschleudern

    Pro:

    schnell und auch lange wirksam, einfach anzuwenden, preislich o.k.

    Kontra:

    chemische Keule

    Empfehlung:

    Ja

    Leute, ich habe vor kurzem eine regelrechte Ungezieferzucht überlebt! Leider sind meine nahen Anverwandten und gelegentlichen Katzenpfleger viel schlimmer dran gewesen als ich selbst. Doch lest die Geschichte:

    Da meine beiden Fellmonster Freigänger sind, schleppen sie außer angekauten Mäusen auch schon mal was Lebendes mit ein, winzige Plagegeister, die äußerst lästig werden können. Bei meiner vorherigen Katze hatte ich dieses Problem nie, deshalb war ich jetzt zunächst einmal etwas hilflos und musste mich über eine mögliche Behandlung schlau machen.


    ** Befall **
    Bei Freigängern sind Flöhe sehr oft der Fall, vor allem, wenn sie in einer baumreichen Gegend
  • Jetzt sind meine Katzen wieder glücklich

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Flöhe ein leidiges Thema, bei Hund und Katze, jedes Jahr im Frühjahr das gleich Prozedere, kaum waren sie draussen haben sie wieder Flöhe.

    Mit Floh und Zeckenhalsband konnten wir diesem übel bisher immer nur kurzfristig begegnen, auch hat mich immer gestört, dass das Band so gestunken hat und bei meinem Jüngsten Sohn, hat das sogar einen allerigischen Hautausschlag verursacht.

    Mein „Kleiner" schmusst nun mal mit den Katzen herum und dabei war es ihm eigentlich immer egal, ob die das Band an haben oder nicht. Natürlich habe ich ihm gesagt, dass auf der Anleitung steht, das man aufpassen soll....aber wenn die Katze doch so süss ist.....

    Meine Schwägerin lebt
  • Keine Chance für Blutsauger

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Zusammen
    ^^^^^^^^^^^^^^

    Zu dieser Jahreszeit besonders, wird unser Kater gerne von Zecken "angefallen". Diese Blutsauger sind nicht nur läßtig für ihn, auch für den Menschen. Zecken übertragen nämlich gerne die bekannte FSME (Virus-Frühsommer-Meningoencephalitis=Hirnhautentzündung) oder die Zecken-Borreliose (bakterielle Haut-, Hirnhaut- und Gelenkentzündung)

    Dagegen sollte man etwas unternehmen!! Auch dem Tier zuliebe, den dieses Mittel hilft auch bei Flohbefall.

    Was hat uns der Tierarzt empfohlen?

    Das Produkt:
    ***********
    Frontline Spot on K

    Wirkstoff:
    **********
    Fipronil

    Kommentare & Bewertungen

    • SusanneRehbein

      SusanneRehbein, 16.10.2002, 16:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich habe das Produkt für meinen Hund und bin sehr zufrieden. Allerdings muss man es wirklich regelmäßig anwenden, sonst stürzen sich die Biester wieder auf meinen Schatz.

    • Sungirl

      Sungirl, 11.07.2002, 15:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Hab es für meinen Hund geholt,das Zeug is echt gut*lg*

    • blauersafir

      blauersafir, 31.05.2002, 23:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      gut das ich jetzt bescheid weiss...gruss blauersafir, werde mich auch mal durch deine anderen berichte durchwurschteln

    • Pituf

      Pituf, 31.05.2002, 00:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Die Meinung ist mit den ganzen Sternchen(*) ein bisschen unübersichtlich, aber ansonsten sehr gut! Gruß Pituf

Frontline Spot on Katze - 3 Pipetten im Vergleich