Million Dollar Baby (DVD)

ab 5,90
Bestes Angebot
mit Versand:
hakver-shop
5,90 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2011

Preisvergleich

Double Up Collection: Million Dollar Baby & The Wrestler DVD NEU
6,50 €¹
Versand frei
 
filmexpress2011
(61171
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
Million Dollar Baby Focus Edition 24 4260121730491 DVD NEU OVP
7,49 €¹
Versand frei
 
borusse94
(3818
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
Million Dollar Baby - Limited Edition (2005) 2 DVD + Soundtrack NEU OVP Eastwood
7,99 €¹
Versand frei
 
kalakadu987
(35569
Türkise Sternschnuppe für 25.000 - 49.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
Million Dollar Baby (Special Edition) [DVD]
10,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
studiocanal gmbh million dollar baby (special edition) drama dvd
10,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
art haus clint eastwood, f. x. toole, hilary swank, morgan freeman - million dollar baby-spec. (art haus) dvd
13,33 €¹
Versand ab 2,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
Million Dollar Baby (DVD)
12,99 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
501130 dvd million dollar baby fsk: 12
10,99 €¹
Versand ab 4,90 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
501130 dvd million dollar baby fsk: 12
10,99 €¹
Versand ab 4,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr schlecht
  • Information & Kundenservice:  sehr schlecht
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  durchschnittlich
 
 
span class=´´role´´ regie: /spanclint eastwoodspan class=´´role´´ darsteller: /spanclint eas million dollar baby, 1 dvd
12,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Alle Angebote anzeigen

Produktbeschreibung

Million Dollar Baby (DVD)

EAN 4006680034720, 4006680034430, 4006680034737
gelistet seit 11/2011

Film / Kino-Daten

Altersfreigabe (FSK) 12 Jahre
Darsteller Clint Eastwood , Hilary Swank , Morgan Freeman
Genre Drama
Kategorie Spielfilm
Land / Jahr USA; 2004
Originaltitel Million Dollar Baby
Regie Clint Eastwood

Video / DVD-Daten

Anbieter (Label) Kinowelt
Auslieferung 04.10.2005
Bildverhältnis 16:9
EAN-Code 4006680034737
Mehrkanalton Dolby Digital 5.1
Sprache Deutsch dts / Deutsch DD 5.1 / Englisch DD 5.1
System DVD
Ton-System Dolby Surround
Untertitel Deutsch
Vertrieb Kinowelt

Tests und Erfahrungsberichte

  • Million Dollar Baby

    Pro:

    x

    Kontra:

    xx

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo zusammen,
    heute möchte ich euch mal wieder über eine DVD schreiben. Sie heißt: Million Dollar Baby.

    Der Film wurde produziert von Clint Eastwood. Er hat selber auch im Film mitgespielt. Der Film geht 127 Minuten und ist ab 12 Jahren freigegeben. Ich muss sagen, das ich ziemlich beeindruckt war. Clint Eastwood hat hier eine sehr gute Rolle, indem er ziemlich leise, aber kraftvoll spielt.

    In dem Film geht es um eine Boxerin die hart trainiert und am Ende um 1 Million Dollar boxt. Trotz dem Rat ihres Trainers steigt sie zu früh in den Ring und verliert am Ende alles was sie sich erarbeitet hat. Eigentlich ist Maggie Fitzgerald Kellnerin. Doch damit verdient
  • Stiller Film zu toughem Thema

    Pro:

    tiefgründiges Drama, hervorragende Darstellerleistungen, eindrucksvolle Bildsprache

    Kontra:

    Thema "Boxen" könnte genau die Zielgruppe des Films abschrecken

    Empfehlung:

    Ja

    ****************************
    Die Story:
    ****************************
    Frankie Dunn, ehemaliger Cutman, und Eddie Scrap-Iron Dupris, ehemaliger Boxer, betreiben zusammen einen nur mäßig erfolgreichen Boxstall.
    Eines Tages taucht Maggie Fitzgerald bei ihnen auf, sie will, dass Frankie sie trainiert, doch er lehnt ab – er trainiert keine Frauen. Maggie bleibt hartnäckig und kommt immer wieder, Frankie lehnt sie immer wieder ab, während Eddie ihr immerhin einige Tipps gibt. Eines Tages sagt Frankie Maggie, sie sei mit über 30 viel zu alt, um noch eine Boxkarriere zu starten, doch nicht einmal das kann Maggie entmutigen – sie stammt aus asozialen Verhältnissen und wusste kaum
  • Ein Film über eine Frau, die weiß was sie will

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich war neulich übers Wochenende bei einer sehr guten Freundin. Wir wussten nicht was machen und sie meinte, sie hätte den Film "Million Dollar Baby" da, den könnten wir doch anschauen. Außerdem hätte sie gehört, dass er gut sein soll.


    - - - Daten - - -

    Regie: Clint Eastwood
    Produktion: Clint Eastwood
    Musik: Clint Eastwood
    Drehbuch: Paul Haggis nach Geschichten aus "Rope Burns" von F.X. Toole
    Kamera: Tom Stern
    Schnitt: Joel Cox

    Darsteller:
    Clint Eastwood (Frankie)
    Hilary Swank (Maggie)
    Morgan Freeman (Scarp)
    Jay Baruchel
    Mike Colter
    Lucia Rijker
    Brian F. O´Byrne
    Anthony Mackie
    Margo
  • Mut

    Pro:

    Darsteller, Story

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Zum Film:

    Der Besitzer Frankie Dunn der Boxerschule Hit Pit hatte schon viele Boxer unter seinen Fittichen. Da sein Motto aber -Schütze Dich- ist, hat er seine Boxer nie in große und lukrative Titelkämpfe geschickt. Frankies bester Freund ist Eddie Scrap-Iron Dupris. Er lebt und arbeitet in der Boxerschule. Sein ganzes Leben hat Eddie in der Nähe eines Boxrings verbracht. Eines Tages kommt Maggie Fitzgerald in die Boxerschule und will unbedingt Frankie als ihren Trainer um der Boxwelt ihren Stempel aufzudrücken. Sie ist zwar mit dem Mund sehr schlagfertig, doch bei ihren Fäusten hapert es da noch an den nichtigen Schlägen. Frankie hält erstens überhaupt nichts vom Frauenboxen und
  • Selten so gehault *schluchz*

    Pro:

    Tolle Handlung

    Kontra:

    sehr traurig

    Empfehlung:

    Ja

    HI Filmfreunde,

    heute habe ich in der Bibliothek mal ins Blaue gegriffen und dabei
    ist dieser Film heraus gekommen. Ich habe ihn nicht bewusst
    gewählt, sondern einfach irgendwas. Und damit habe ich zwar ins
    Blaue gegriffen, aber ins Schwarze getroffen.

    Der Film verlief zwar ganz anders, als ich ihn erwartet hatte, aber
    das war das prickelnde daran. Erst nach dem Film laß ich die
    Rückseite der DVD und auch dort hätte ich nicht erwarten können
    wie der Film verläuft.

    Also geht es mal los jetzt hier:

    Kein Anderer als Morgan Freemann erzählt die Geschichte von
    Franky Dunn, der sein Leben als Boxtrainer und Manager im
  • Ein Kampf für einen Traum

    Pro:

    gute geschichte und ausgezeichnete Handlung

    Kontra:

    -----

    Empfehlung:

    Ja

    Ich werde jetzt in meinem Bericht nicht alle kleinen Details über diesen Film niederschreiben, denn ich möchte euch nicht die Lust daran nehmen, ehr sollte dies ein Anreiz dafür sein sich diesen Film an einem gemütlichen abend mit einem gutem Getränk und auch guten Freunen vor dem Fernseher, einen Kino bzw. DvD Abend der alten manier. zu verleben.


    -> Für welche Zielgruppe ist dieser Film oder anderst herum wer sollte dich diesem Film anschauen?

    Ich möchte diesen Film vor allem denjenigen die sich für Sportlerfilme und/oder Filme vom Boxsport zu begeistern sind näherbringen, doch auch denen unter Ihnen die ein Faible für große gefühle haben. Und sich auch gerne
  • Sport=Gefühl?

    Pro:

    - Schauspieler - Handlungsentwicklung - Gefühl - Melancholie - kein Happy End

    Kontra:

    - lange Anlaufphase

    Empfehlung:

    Ja

    Allgemeines zum Film

    - Kinostart Deutschland: 24.03.2005
    - Genre: Drama, Lovestory {wobei es doch weniger Lovestory ist,wie ich finde}
    - USA 2004
    - laufzeit: ca. 133 Minuten
    - FSK: ab 12
    - Regie: Clint Eastwood
    - Drehbuch: Paul Haggis



    FSK

    Ja, ab 12 Jahren ist rein theoretisch schon ok, aber ich finde einfach, dass der Film eine gewisse Reife erfordert, die 12 Jährige wahrscheinlich eher noch nicht besitzen..



    Darsteller

    Frankie Dunn ... Clint Eastwood (Mystic River)
    Maggie Fitzgerald ... Hilary Swank (The Core, 11:14)
    Eddie "Scrap-Iron" Dupris ... Morgan
  • Wird man mit einer Million wirklich glücklich?

    Pro:

    Clint Eastwood, Morgan Freeman und Hilary Swank ! Tolle ruhige Musik, passt zur Atmosphäre des Films ! Tolle Handlung mit einem aus meiner Sicht nicht erwarteten Ende ! Einfach ein richtig tolles Drama, sehr gelungen !

    Kontra:

    Das ich ihn noch nicht auf DVD habe : - )

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort
    -------------

    Alle sprachen damals immer über den so tollen Film "Million Dollar Baby" und da dachte ich mir, bevor ich ihn mir auf DVD kaufe, schaue ich ihn mir erstmal auf Premiere an, wo ich noch 4 Filme kostenlos habe für Premiere Direkt. Daher kam es gerade passend und ich schaute ihn mir also mit sehr hohen Erwartungen an muss ich zugeben und mal sehen ob er mich am Ende nicht enttäuscht hat!

    Kurze Infos zum Film
    ----------------------------------

    Also für die Einzel-DVD von Million Dollar Baby zahlt man aktuell noch 18,99 Euro bei Amazon.de, daher bin ich froh, ihn im Grunde umsonst sehen zu dürfen und 3 Filme sind noch für mich frei
  • Einer der besten Filme seit Jahren!

    Pro:

    - Ätmosphärisch einmailig - Top-Schauspieler - Anspruchsvolles Thema

    Kontra:

    - Vielleicht Für Den Einen Oder Anderen Zu Langatmig

    Empfehlung:

    Ja

    Vieles hat man gehört im Vorfeld über diesen Film. Grandios, streitbar, heikel, gar ein Meisterwerk sollte es sein. Und ich kann dazu sagen, dass alles zutrifft. Million Dollar Baby ist kein typischer Hollywood-Streifen, der es darauf anlegt den Zuschauer durch unnötig sentimentale Musikuntermalung oder Zeitlupeneinsätze emotional zu berühren. Dieser Film berührt den Zuschauer aus sich selbst heraus und verzichtet auf den altbekannten Schnickschnack.
    Einzig und alleine in der Schlüsselszene des Films kommen Effekte zum Einsatz.

    Für diejenigen, die den Film nicht gesehen haben, muss gesagt werden, er fängt harmlos an, entwickelt sich allerdings zu einem echten Film zum
  • Tough ain't enough

    Pro:

    Sehr gute Schauspielerische Leistung !

    Kontra:

    Nicht

    Empfehlung:

    Ja

    Wenn einer daran schuld ist, dass man Hollywood und seine Filme noch nicht ganz aufgegeben hat, dass man noch die Hoffnung hegt, jenseits des Atlantiks sei noch etwas anderes möglich als eiskalt kalkulierte, bewusst stupide Mainstream-Produkte, pubertär-infantile Brachialkomödiantik mit Adam Ben Sandler Stiller, patriotisch-idiotische Zelluloid-Verschmutzung oder öde Fortsetzungs-Neuaufgüsse, dann ist es Clint Eastwood.
    Sein MILLION DOLLAR BABY ist ein Juwel !!!!
    Ein Boxerfilm? Gewiss, aber nicht nur. Sondern auch ein Boxtrainerfilm. Und ein Clint-Eastwood-Film. Bei diesem Regisseur gibt es kein Schwarz-Weiß / Gut-Böse. Sondern nur Schattierungen von Grau. Jeder Gewinner ist auch

Million Dollar Baby (DVD) im Vergleich

Alternative Dramen
Weitere interessante Produkte