Nikon AF Nikkor 180mm f2.8 D IF-ED

Nikon-af-180-d-if-ed Produktfotos & Videos
ab 845,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Saturn
849,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 05/1986
Übersicht & Preise (7)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Meinung schreiben
Verdienen Sie bis zu 5,00 € pro Erfahrungsbericht! Als Community-Mitglied erhalten Sie für Ihren Erfahrungsbericht einmalig 5 Cent und zusätzlich 0,5 Cent pro positiver Bewertung innerhalb der nächsten 6 Monate.
Erfahrungsbericht
- Objektivanschluss: Nikon F.
- Lichtstärke: 2,8.
- Brennweite: 180 mm.
- geeignet für Sensor-Typen: APS-C, Vollformat.
- Autofokus.
- Naheinstellgrenze: 150 cm.
- Optischer Aufbau (Glieder/Linsen): 6/8.
- Kleinste Blende: 22.
- Größte Blende: 2.8.
- Filtergewinde: 72 mm.
- Objektivdurchmesser: 78,5 mm.
- Länge: 144 mm.
Produktdetails

Preisvergleich

 
Produktbezeichnung

Preis
 
Versandinformationen
 
Shopbewertungen

Produktbeschreibung

Nikon AF Nikkor 180mm f2.8 D IF-ED

Allgemeine Informationen

  • Anwendung analoge Kamera
  • Gewicht 760
  • Kameraanschluss Nikon / Fujifilm
  • Objektivart Tele-Zoom (70 - x mm)

Ausstattung

  • Autofokus vorhanden
  • Bildstabilisator nicht vorhanden
  • Höchste Brennweite 180 Millimeter
  • Maximale Blende Tele 2,8
  • Maximale Blende Weitwinkel 2,8
  • Niedrigste Brennweite 180 Millimeter

Tests und Erfahrungsberichte

  • Sooo gut und sooo überflüssig

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das Nikon 2,8/180 ED ist ein hochgeöffnetes Hochleistungsobjektiv mit hervorragender Abbildungsqualität. Die Bezeichnung ED ist seit Jahrzehnten das Nikon Qualitätsmerkmal für hochgeöffnete Objektive, bei deren Konstruktion niederbrechende Gläser verwendet werden. Nur so ist es gelungen Lichtstärke, Abbildungsqualität und Baugröße in einer Weise zu kombinieren, die vor 20 Jahren die Fotografen – Profis wie Amateure - ungemein faszinierte.

    Als ich das Objektiv auf der Photokina in Köln zum ersten Mal in der Hand hielt war ich begeistert. Ich lege, neben den üblichen Kriterien die bei Objektiven eine Rolle spielen, sehr viel Wert darauf, wie eine Ausrüstung in der Hand liegt. Das