Nordbrand Nordhausen Eierlikör Nordgold Advokat 0,7 l

Produktbeschreibung

Nordbrand Nordhausen Eierlikör Nordgold Advokat 0,7 l

EAN 4400065412101
gelistet seit 05/2004
Hersteller Nordbrand Nordhausen, http://www.nordbrand-nordhausen.de
nordbrand-nordhausen-gmbh
weitere Nordbrand Nordhausen Liköre

Pro & Kontra

Vorteile

  • Preis, nicht so scharf
  • Lecker und nur 14 Prozent Alkohol auf 0,7 l

Nachteile / Kritik

  • süß
  • nichts

Tests und Erfahrungsberichte

  • Wird vielseitig verwendet!

    • Geschmack:  gut
    • Geruch:  sehr gut
    • Wirkungsgrad:  hoch
    • Nachwirkungen:  gering
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    Preis, nicht so scharf

    Kontra:

    süß

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser!

    Wieder einmal geht es aufs Wochenende zu und das heißt für mich Kuchen backen ist angesagt. Ich habe mir überlegt, dass ich mal wieder nach langer Zeit einen Ameisenkuchen backen werde. Den essen bei uns alle gerne. Nun wundert ihr euch wohl, denn ich habe mir ein Produkt aus der Kategorie „Liköre“ rausgesucht und wollte nichts über das backen schreiben. Aber bei mir gehört beides zusammen, denn den Likör, über den ich heute schreibe, verwende ich sehr gerne im Kuchen.

    Ich möchte euch heute einen Likör vorstellen.

    Hierbei handelt es sich um den

    »Eierlikör Nordgold Advokat«

    Preis und Kaufort:

    Ich habe die
  • Wirklich nur ein Weibergesöff?

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  sehr gut
    • Wirkungsgrad:  hoch
    • Nachwirkungen:  durchschnittlich
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    Lecker und nur 14 Prozent Alkohol auf 0,7 l

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Sind wir doch mal ehrlich, Eierlikör ist das erste alkoholische Getränk an welchem wir schon als Kinder mal lecken durften. Ich sage bewusst lecken, denn mehr als die Zungenspitze eintauchen in den Waffelbecher von Omi war nicht drin.
    Was natürlich sehr vernünftig war, denn wie gesagt, Eierlikör sieht zwar eher wie Vanillepudding aus aber er hat es in sich und gehört nicht in den Kindermund.

    Ich finde auch heute noch, wer Kinder im Haus hat sollte den Eierlikör in einem essbaren Becher servieren, damit nix auf dem Tisch zurückbleibt, wenn man diesen in gemütlicher Runde geniest. Denn allzu sehr verlocken die Reste in den kleinen Gläschen die Kinder zum Naschen sobald man sie