Pearl Mini-USB-Schwanenhals-Kamera

Pearl-mini-usb-schwanenhals-kamera
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 12/2003

Produktbeschreibung

Pearl Mini-USB-Schwanenhals-Kamera

gelistet seit 12/2003
Hersteller Pearl, http://www.pearleurope.com/pearleurope.asp
pearl-music-europe-b-v
weitere Pearl Webcams

Tests und Erfahrungsberichte

  • Klappe fällt - Und Action!

    • Bildqualität:  gut
    • Treiber:  sehr schlecht
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Sehr billig; Schwanenhals; Umfangreiches Softwarepaket

    Kontra:

    knappe Bedienunhsanleitung

    Empfehlung:

    Ja

    Servus!

    Heute will ich mal über eine vor einem Monat gekaufte Webcam des Anbieters Pearl berichten. Diese Webcam habe ich gekauft, da ich schon immer eine Kamera haben wollte, die nicht viel kostet und mit der man kleine Videosequenzen am Notebook bzw. PC aufnehmen kann. So eine habe ich ja nun gefunden.

    Lieferumfang
    ************
    Geliefert wird die Webcam in einer Plastikverpackung mit Anleitung und einem Softwarepaket bestehend aus: Ulead Photo Express – Photo Explorer – Photo Cool 360 – Video Mail – Video Monitor – Treiber; Der Anbieter benennt den Softwarewert mit 70€ (!).

    Technische Daten
    ****************
    Sensor: CMOS 1/7“ 100.000Pixel
    Auflösung: 352x288; interpoliert bis zu 640x480
    Übertragungsrate: max. 30 Bilder pro Sekunde
    Fokus: 10cm bis unendlich
    Anschluss: USB (1.1 + 2.0)
    Sonstiges: Automatische Belichtung; Automatischer Weißabgleich
    Maße: 27 x 27 x 20mm; Schwanenhalslänge 30cm

    Anleitung
    *********
    Wie nicht viel anders zu erwarten ist die Bedienungsanleitung recht kurz. In dieser wird erklärt, wie man die Webcam anschließt und die Treiber installiert. Dann werden noch die anderen mitgelieferten Programme aufgelistet und kurz beschrieben, aber nicht erklärt wie sie funktionieren. Dies stellt für unerfahrene Anwender schon ein gewisses Problem dar und führt unter anderem deswegen zu einem Stern Abzug bei der Bwertung .

    Bildqualität
    **********
    Was will man bei einer so kleinen und so günstigen Wecam schon für eine Auflösung erwarten? Für kurze Videosequenzen und fürs dann übers Internet verschicken ist sie gue geeignet. Bessere Bildqualitäten braucht se aber auch nicht liefern, da sie ja nicht umsonst Webcam heißt und wer bessere Bildqualität haben will, der sollte sich besser gleich ne richtige DV-Kamera zulegen.
    Man sollte auf jeden Fall viel Licht zur Verfügung haben, denn sonst werden die Bilder sehr dunkel. Auch sollte man in einer Videosequenz nicht einfach die Kamera ins Dunkle und dann ins Licht halten, da die Bilder dann sehr überbelichtet sind.
    Mit der mitgelieferten Software kann man dann auch noch am PC während/vor der Aufnahme noch einige Werte -wie Weißabgleich, Kontrast, Helligkeit - manuell regeln.

    Eigene Erfahrung
    ***************
    Ich habe bis jetzt mit der Webcam sehr gute Erfahrungen gemacht. Sie hat natürlich nicht die beste Qualität, aber bei dem Preis kann man auch nicht verlangen.
    Was ich besonders gut bei der Cam finde ist, dass sie einen sogenannten Schwanenhals besitzt. Deshalb ist sie gut für Notebooks geeignet, denn man kann sie dann in den USB-Port stecken und dann den Schwanenhals so ausrichten, dass die Cam genau in die richtige Richtung zeigt. Auch ihre geringe Größe ist sehr gut, da man sie so leicht überall hin mitnehmen kann.

    Preis + Anbieter
    **************
    Angeboten wird die Webcam ausschließlich bei www.pearl.de
    Sie kostet dort nur 19,90€ und dann natürlich noch Versand

    Fazit
    *****
    Preis und Leistung sind ok, mal abgesehen von der Bedienungsanleitung, und so kann ich diese Webcam nur wärmstens empfehlen.

    _______________
    Vielen Dank fürs lesen!
    Verbesserungsvorschläge bitte in einen Kommentar schreiben – danke.

Pearl Mini-USB-Schwanenhals-Kamera im Vergleich