Segmüller Möbel

Segmueller-moebel
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Produktbeschreibung

Segmüller Möbel

gelistet seit 09/2003

Allgemeine Informationen

Typ Möbel

Pro & Kontra

Vorteile

  • Viele Produkte
  • Auswahl
  • Auswahl
  • große Auswahl
  • Schöne Möbel

Nachteile / Kritik

  • teilweise überhebliche Verkäufer und unkulante Regelungen. Keine Dienstleistung am Kunden.
  • UNFREUNDLICHKEIT!!! keine Kulanz Preis-Leistungsverhältnis schlechte Kundenbetreuung
  • Kein Kundendienst Mangelhafte Beratung von Verkäufern
  • kein Kundendienst und Service
  • schlecht verarbeitet

Tests und Erfahrungsberichte

  • Werner Pusse sagt zu Segmüller Möbel

    • Warenverfügbarkeit:  oft nicht vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  durchschnittlich
    • Kundenfreundlichkeit:  durchschnittlich
    • Auswahl:  durchschnittlich
    • Fachliche Beratung:  schlecht
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
    • Warenqualität:  schlecht
    • Preisniveau:  durchschnittlich
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach
    Küche für ca. Euro 16.000,- wurde bei Segmüller Mannheim bestellt. Verkäufer hat sehr gut beraten.
    Couch in Weiterstadt bestellt, miserabele Beratung wie sich leider erst später raustellte.

    An der für mehrere Hundert Euro teureren Ceramikspüle platzte ein Linsengroßes Stück von der Ceramik ohne unsere Zutun ab. Segmüller hat das nicht interessiert, obwohl uns mehrere andere Küchenstudios durch Fallenlassen von Bratpfannen in die Spüle gezeigt habe, wie robust diese sind, wurden wir nur an den Hersteller der Spüle (Villeroy& Boch) verwiesen, die uns lediglich eine Reparaturpaste zuschickten. Angeschaut hat sich den Schaden niemand.
    Nun löst sich bei der 5000,- Euro (nach
  • Tommy sagt zu Segmüller Möbel

    • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  schlecht
    • Kundenfreundlichkeit:  sehr unfreundlich
    • Auswahl:  groß
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
    • Warenqualität:  durchschnittlich
    • Preisniveau:  teuer
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach
    Ich habe mir beim Möbelhaus Segmüller in Friedberg eine Ledergarnitur fürs Wohnzimmer
    gekauft. Dieser Kauf war sehr spontan.
    Als ich nach Hause kam stellte ich fest das unser Wohnzimmer zu klein ist.
    Wie gesagt es war ein spontan kauf.
    Sofort fuhr ich zurück und wollte den kauf rückgängig machen.
    Der Verkäufer sagte kein Problem ich solle den Kaufvertrag stornieren was ich auch tat.
    Für mich war somit die Sache erledigt da der Firma Segmüller keinerlei Schaden entstanden ist.
    Aber ich war im Irrtum, eine Woche später bekam ich die Rechnung von 750,- Euro .
    Schadenersatz 25% vom Auftragswert.
    Die Frage ist nun welcher Schaden ? !!!
    Es war ein
  • R. D. sagt zu Segmüller Möbel

    • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  durchschnittlich
    • Kundenfreundlichkeit:  unfreundlich
    • Auswahl:  groß
    • Fachliche Beratung:  sehr schlecht
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
    • Warenqualität:  durchschnittlich
    • Preisniveau:  durchschnittlich
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach
    Im November 2012 haben wir uns entschieden, eine Küche über Segmüller zu kaufen. Im Nachhinein muss man festhalten, dass dies keine gute Entscheidung gewesen ist. Zunächst hatte wir eine Lieferfrist von 3-4 Monaten genannt bekommen, begründet mit der Vorweihnachtszeit und Betriebsferien. Nun gut, das mag ja noch glaubhaft klingen. Durch widrige Umstände, musste die Küche dann neu geplant werden. Der neue Auslieferungstermin war nun im neuen Jahr erneut 2-3 Monate. Weshalb dies nun wieder so lange dauern sollte, entzieht sich bis heute unserem Verständnis. Unser sog. "Küchenplaner" hat zu jedem Zeitpunkt Unruhe und Hektik verbreitet. Nur aus Bequemlichkeit stornierten wir die Küche nicht
  • Falsches Angebot, keine Kulanz - nie wieder Segmueller!

    • Warenverfügbarkeit:  manchmal nicht vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  schlecht
    • Kundenfreundlichkeit:  durchschnittlich
    • Auswahl:  sehr klein
    • Fachliche Beratung:  schlecht
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
    • Warenqualität:  gut
    • Häufigkeit des Besuches:  einmal
    Fehleingabe des Verkaufs führte zu einer falschen Lieferung, nach 4 Wochen und gefühlten 50 Telefonaten immer noch kein Austausch des falschen Produkts. Schlechter Kundenservice, keine wirkliche Kulanz. Als Kunde würde ich Jedem von Segmueller abraten.
  • Rücktritt vom Kauvertrag bei Segmüller in Weiterstadt

    • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  gut
    • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
    • Auswahl:  sehr klein
    • Fachliche Beratung:  schlecht
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
    • Warenqualität:  gut
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Eigentlich hatte ich von Segmüller bis jetzt keine sonderlich positive aber auch keine negative Meinung, was sich aber ab heute leider deutlich geändert hat.

    Wir haben uns zwischen den Jahren für ein stark rabattiertes Küchen-Sideboard (vormals 6000,- EUR jetzt 3900,-) entschieden und leider zu schnell Vertrag zum vermeidlichen Superschnäppchen unterschrieben. Es war auch seltsam, das wir 75% schon mal anzahlen sollten, obwohl das gute Stück erst in ein paar Monaten geliefert wird.

    Wie auch immer, dafür war es ja um einiges günstiger. Ein paar Tage später haben wir uns überlegt doch nochmal in einem anderen Möbelhaus nach alternativen zu schauen. Zu unserer Überraschung
  • Küchenkauf bei Segmüller Friedberg

    War vom Ambiente/Auswahl sehr beeindruckt. Was mich aber absolut überzeugte, war der sehr, sehr kompetente Eindruck der Beratungsmannschaft. Mußten auch mit Vertreter unseres Küchenberaters verhandeln. Hatten dabei, wie vor allem auch im Planungsgespräch, den Eindruck, daß die Mitarbeiter dort wissen, wovon Sie sprechen! Allerbeste Verkaufsberatung!
  • Service ??? Beratung ?? Was ist das ?

    • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  gut
    • Kundenfreundlichkeit:  unfreundlich
    • Auswahl:  sehr klein
    • Fachliche Beratung:  schlecht
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
    • Warenqualität:  gut
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    Auswahl

    Kontra:

    Kein Kundendienst Mangelhafte Beratung von Verkäufern

    Empfehlung:

    Nein

    Ich habe bei Segmüller Parsdorf eine Anrichte mit Aufsatz (Massivholz) schwer und groß für ca. Euro 1000,- gekauft. Ich habe seit langer Zeit dies kaufen wollen und habe mich schliesslich eintschieden es bei Segmüller zu kaufen.

    Nachdem kein Verkäufer sich für mich interessiert hat, habe ich die Initiative ergriffen. Das Teil befand sich im Junges Wohnen mitnahmeteil des Geschäftes. Am Anfang habe ich nicht realisiert, daß es sich um ein so riesenteil handelte, und habe dem Verkäufer gefragt, ob ich eine Chance hätte allein/mit Verstärkung das Möbel selbst zu transportieren bzw. zum 3. Stock zu tragen. IOch wurde davon mit Recht abgeraten. Ich habe mich dann für die Lieferung von
  • Das ist der pure Wahnsinn

    • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Kundenfreundlichkeit:  freundlich
    • Auswahl:  sehr groß
    • Warenqualität:  sehr gut
    • Häufigkeit des Besuches:  häufig

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo,

    ich möchte euch mal über ein Möbelhaus in Darmstadt Weiterstadt
    erzählen. Wir waren am Wochenende einmal dort, und ich muß sagen
    es ist absoluter Wahnsinn was die da Aufgebaut haben. Der Laden
    steht erst ein paar Monate ist also ganz neu. Er ist direkt an der A5.
    Wenn man noch nicht mal drinnen ist denkt man schon man ist auf
    einem Jahrmarkt, dort steht ein kleines Kinderrießenrad ein Bierzelt
    lauter Buden und sonstiges. Dort kann man sich unterhalten essen
    und trinken.
    Wenn man dann erst einmal reingeht denkt man wow das schaffe ich
    heute ich mehr alles anzuschauen. Er geht über drei Stockwerke und
    ist hochmodern

    Kommentare & Bewertungen

    • glowhand

      glowhand, 19.03.2005, 23:28 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      hi! gelungener bericht, gibt ein sehr nützlich von mir :o) ;)...! schönen gruß und viel spaß noch bei yopi. mfg, glowhand

  • Segmüller ist dermasen unfreundlich! Ikea ist da VIEL netter

    • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  gut
    • Kundenfreundlichkeit:  sehr unfreundlich
    • Auswahl:  sehr klein
    • Fachliche Beratung:  sehr gut
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
    • Warenqualität:  durchschnittlich
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    Auswahl

    Kontra:

    UNFREUNDLICHKEIT!!! keine Kulanz Preis-Leistungsverhältnis schlechte Kundenbetreuung

    Empfehlung:

    Nein

    Stimmt schon: die Auswahl ist groß aber die Kundenfreundlichkeit ist so schlecht, dass wir nicht mehr bereit sind, auszuprobieren , ob er sich nicht doch noch mal bessert. Angefangen haben wir mit unserer schlechten Erfahrung vor ca. 4 Jahren, als wir ein Bett gekauft haben. Preis: ca 3000 Mark, Lieferzeit 5 Monate. Dann hatten wir nach zwei Wochen versucht, zu stornieren - das ging nicht mehr ohne saftige 'Strafzahlung' in Höhe von ca. 800 Mark. Das steht ja auch in den AGBs kann man sich nicht beklagen, aber hart war es doch , fanden wir - denn sicher ist das Bett nicht in Produktion gewesen, Kulanz also gleich Null.

    Ein Jahr später: neuer Versuch. Dieses mal ein Teppich.
  • Segmüller - Küchenkauf

    • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
    • Übersichtlichkeit:  gut
    • Kundenfreundlichkeit:  sehr unfreundlich
    • Auswahl:  sehr klein
    • Fachliche Beratung:  sehr gut
    • Umgang mit Reklamationen:  sehr schlecht
    • Warenqualität:  durchschnittlich
    • Häufigkeit des Besuches:  mehrfach

    Pro:

    große Auswahl

    Kontra:

    kein Kundendienst und Service

    Empfehlung:

    Nein

    Leider mußte auch ich extrem schlechte Erfahrungen beim Kauf einer Küche des Möbelhauses Segmüller machen.
    Der Verkäufer gab sich große Mühe bei der Planung und ich saß von 11 Uhr vormittags bis 17 Uhr nachmittags dort. Da ich dringend den Installationsplan brauchte und mir die Küche gefiel, entschloß ich mich zum Kauf. Den dringend benötigten Plan wollte er mir bis nächsten abend zufaxen. Ich rief dann am nächsten nachmittag trotzdem an, um daran zu erinnern. Als nichts ankam, auch am übernächsten Tag - andem ich die Pläne wegschicken wollte.
    Beim nochmaligen Anruf legte dann eine Informationsdame dann noch eine Nachricht auf den Schreibtisch des Verkäufers, daß ich dringend

Segmüller Möbel im Vergleich