Sharkoon Anti-Vibes

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Sharkoon® Anti Vibes Geräuschdämmung für Lüfter 80mm
1,73 €¹
Versand ab 5,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sharkoon ANTI-VIBE 80mm reduziert Vibrationen des Gehäuselüfters
2,19 €¹
2.19 / Stück
Versand ab 3,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Sharkoon Anti-Vibes

EAN 4044951001736, 4044951001743
gelistet seit 01/2004
Hersteller Sharkoon, http://www.sharkoon.de
sharkoon-technologies-gmbh
weitere Sharkoon Case Modding

Tests und Erfahrungsberichte

  • So ist der Lüfter manchmal ein wenig Leiser

    Pro:

    alles

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort:

    Hi,

    oftmals ist bei einem PC der Lüfter immer enorm Laut und dies kann mit der zeit schon etwas nerfig werden. Es gibt verschiedene wege einen PC dann leiser zu machen. Entweder man sucht nach einer Gehäusedämmung oder baut sich gleich für viel Geld eine Wasserkülung hinein. Ich würde da doch lieber einmal diese Unterlage für den Lüfter nehmen. teuer ist sie ja nicht und daher immer mal ein versuch wert. kaufen kann man dieses Teil in vielen Elektrogeschäften wie beispielsweise bei arlt nachfragen oder aber auch im Internet bei Online Shops, bzw. bei Ebay gibt es das Teilchen auch sehr günstig. es handelt sich hier genau um das Teil Sharkoon Anti-Vibe.

    Aussehen/Installation:

    Das teil ist in weiß/Transparent und aus einem gemisch von Plastik und Gummi. Es ist ziemlich leicht und die Ecken sind abgerundet. Zusätzlich ist es recht dünn. An den Ecken ist jweils ein Loch also insgesammt 4 Stück, so das eine kleine Schreube immer gut hindurch passt. Es gibt auch für Netzteitle und 80cm oder 120cm lüfter diese unterlage.
    Man macht dieses Teil zwischen dem Lüfter und dem Gehäuse wenn m,an den Lüfter an das Gehäuse hinmacht. Also als erstes empfehle ich den lüfter in der Hand zu halten dann die Unterlage hier genau drauf zu legen so das die Löcher übereinstimmen und dann erst mal eine Schraube durch zu machen nun mit der einen Schraube an das Gehäusegitter anschrauben aber noch nicht ganz festziehen so das man die anderen schrauben auch gut hindurch bekommt. Wenn alle Schrauben drinn sind kann man sie dann festziehen und schon sitzt die Unterlage.

    Praxis:

    Die Unterlage dient aber nicht nur wegen dem Lärm der der Lüfter hier macht. Er dient zusätzlich auch für Vibrationen die der Lüfter macht und dadurch etwas dämmen kann. Wenn man viele Lüfter im Gehäuse hat, also beispielsweise 4 Stück lohnt sich so etwas schon und man merkt auf jeden Fall einen Unterschied. Zusätzlich würde ich dies auch bei dem Netzteil empfehlen, weil dies auch ganz schön Vibrieren kann und Laut sein kann. Es gibt aber auch Lüfter die leiser sind und wenn sie wirklich nich stören muss man so etwas auch nicht kaufen, ich empfehle so etwas nur wenn der PC wirklich laut ist und dies ist meistens bei den Leistungsstarken PCs sehr warm werden können und eine gute Kühlung benötigen.

    Preis:

    Preislich kostet dieses Teilchen gerade mal Rund 3 Euro und dies ist wirklich sehr günstig. Zusätzlich kommen noch Un terlagscheiben mit und Schrauben die man aber nicht benötigt weil man ja schon welche hat. Nur wenn die dann zu klein sind kann man die dann auch benutzen. Wenn man überlegt was eine Gehäusedämmung kostet oder eine Wasserkühlung ist dies dann schon viel günstiger im Vergleich.

    Fazit:

    Also ich finde dieses Teil wirklich Lohnenswert wenn man einen lauten PC hat, bzw. viele Lüfter die ganz schön krach machen können. Teuer ist diese Unterlage echt nicht und man kann sie eventuell sogar billiger bei Ebay gebraucht bekommen, bzw. mehr verschiedene Sorten, so hat man immer welche zur Hinterhand wenn man mal mehr Lüfter sich zulegen will. Kann es sehr gut weiter empfehlen und gebe hier gerne 5 Sterne.