Sharp PW-E310

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Sharp Wörterbuch PW-E310
66,44 €¹
0.00 EUR
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sharp Wörterbuch PW-E310
69,43 €¹
0.00 EUR
Versand ab 4,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sharp PW-E310 elektronisches Wörterbuch, Oxford Großwörterbuch Englisch, Oxford Thesaurus
69,90 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sharp PW-E310 elektronisches Wörterbuch Englisch Deutsch DUDEN-Oxford Thesaurus
69,95 €¹
versand-kostenfrei
 
Sharp PW E310 elektronisches Wörterbuch Englisch Deutsch DUDEN-Oxford Thesaurus
69,95 €¹
versand-kostenfrei
 
SHARP WÖRTERBUCH PW-E310
74,38 €¹
Versand ab 5,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
sharp/böttcher sharp pw-e310 paket 1(+tasche)
79,60 €¹
79.60 / Stück
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sharp PW-E310 elektronisches Wörterbuch und Schutztasche CalcCase PW-E-Serie
79,95 €¹
versand-kostenfrei
 
sharp elektronics sharp pw e 310 englisch wörterbuch
79,99 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
SHARP elektronisches Wörterbuch PW-E310, Batteriebetrieb
83,78 €¹
versand-kostenfrei
 
Sharp Wörterbuch PW-E310
87,47 €¹
Versand ab 5,95 €
 
 
Sharp Wörterbuch PW-E310
88,34 €¹
Versand ab 5,95 €
 
Sharp PW-E310 Electronic Dictionary English, Sprachencomputer
89,99 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Sharp PW-E310

EAN 4974019024301
gelistet seit 09/2004
Hersteller Sharp, http://www.sharp.de/
sharp-electronics-europe-gmbh
weitere Sharp Sprachcomputer

Allgemeine Informationen

Anzahl Display-Zeilen 8
Anzahl Sprachen 2
Anzahl Vokabeln 470000
Anzahl Zeichen pro Display-Zeile 12
Farbdisplay nicht vorhanden
Geräte-Typ Übersetzer
MP3-Wiedergabe nein
Sprachverarbeitung nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • So ein Gerät muß man mal ausprobiert haben !

    • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
    • Display:  sehr gut
    • Akkulaufzeit:  sehr lang

    Pro:

    Design, Qualität, Bedienung, Wortschatz, Display, Energieversorgung

    Kontra:

    Rechtschreibprüfung dauert manchmal extrem lange

    Empfehlung:

    Ja

    Vorab: Mein Urteilsvermögen ist etwas eingeschränkt, da ich nur dieses Modell kenne.
    Trotzdem möchte ich -wegen Begeisterung- meine Meinung dazu abgeben :-)

    Die Bewertung so eines Translators gliedert sich ja in drei Säulen:
    1. die Qualität der integrierten Wörterbücher
    2. die Eigenschaften der Hardware
    3. Praktikabilität der Bedienungssoftware

    Wortschatz
    ---------------
    Zu Punkt 1 kann ich sagen, daß ich vom Wortschatz und den Beispielen für das Wort in verschiedenen Zusammenhängen sowie der optischen Präsentation/Gliederung sehr angetan bin.
    -> neben den beiden Übersetzungsmodi EN->DE/DE->EN ist noch ein umfangreicher englischer Thesaurus integriert, so daß man sich sehr gut über sich nahestehende Wörter informieren kann
    -> zu manchen Wörten (insgesamt 480) ist im Thesaurus noch Allgemeinwissen hinterlegt (z.B. enthält 'volcano' eine Liste von knapp 50 Vulkanen)

    Nun zur Hardware, Punkt 2:
    -------------------------------------
    + Das Plastikgehäuse ist sauber verarbeitet, das Display macht einen hochwertigen Eindruck (gestochen scharf)
    + das Display ist mit 8 Zeilen m.E. ausreichend umfangreich und hat eine gute Darstellung (Kontrast regelbar).
    + angenehme Tastatur
    + recht schnelle Antwortzeiten (Ausnahme: Rechtschreibprüfung)
    + nur eine preiswerte AAA-Microzelle als Batterie - hält schon ein halbes Jahr

    Jetzt zum wichtigen Punkt 3 der Praxis:
    ----------------------------------------------------
    + Intelligente, weitestgehend praktische Bedienerführung
    + die 'QuickView'-Taste verdichtet umfangreiche Informationen (die bei vielen Wörtern wegen Mehrfachbedeutungen auftreten), damit man schnell die gewünschte Ausprägung anspringen kann
    + gute Lesbarkeit durch den sinnvollen Einsatz der Attribute fett und kursiv
    + die Funktions-Auswahltasten schalten das Gerät automatisch ein, d.h. nur ein Tastendruck und schon kann man das Wort eintippen
    + mit der 'Sprung'-Taste kann man -ohne das Wort erneut eingeben zu müssen- ein beliebiges Wort des Ausgabetextes als Eingabe für eine neue Übersetzung angeben (funktioniert bei allen Wörtern, also auch den gegensprachigen)
    -> Tip: um schneller zum gewünschten Wort zu kommen, anstelle des wiederholten Drückens der Sprungtaste die Pfeil-Navigationstasten benutzen
    + Umlaute werden wie der Basisbuchstabe behandelt, d.h. eingereiht (also Abfolge "Tupfer->Tür->Turban")
    + nach dem Einschalten befindet sich das Gerät exakt wieder in dem Zustand, als es ausgeschaltet wurde und kennt auch unverändert die besuchten Wörter (Verlauf)
    + sehr gut gefallen tut mir auch die Redewendungssuche, die über bis zu 3 angebbare Wörter Sätze aufspürt und sehr übersichtlich präsentiert

    - die Rechtschreibprüfung dauert manchmal extrem lange (da ich sie nicht brauche, stört das aber nicht)
    - es kann keine persönliche Vokabel-Liste zum Trainieren erstellt werden
    - mit "see also " ausgezeichnete Sprungmarken (z.B. der Verweis bei "won't" auf 'will') können nicht einfach direkt ausgeführt werden, sondern müssen ganz normal über mehrere Navigationsschritte ausgewählt werden (was in diesem Fall m.E. erleichtert werden sollte)

    Zur Beachtung:
    --------------
    Dieses Gerät enthält zwar noch einen Taschenrechner und Währungsumrechner, enthält ansonsten aber KEINE Organizer-Funktionen wie Adreßbuch, Termine, Notizen, Kalender etc.

Sharp PW-E310 im Vergleich

Hersteller Sharp sharp-electronics-europe-gmbh
Weitere interessante Produkte