Swatch Irony Wheeling

Swatch-irony-wheeling
Abbildung beispielhaft
ab 200,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
200,00 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2004

Preise

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
SWATCH Irony Chrono "Wheeling Sand"
SWATCH Irony Chrono "Wheeling Sand"
200,00 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Swatch Irony Wheeling

EAN 7610522153875
gelistet seit 06/2004
Hersteller Swatch, http://www.swatch.de
the-swatch-group-deutschland-gmbh
weitere Swatch Uhren für Sie & Ihn / unisex

Allgemeine Informationen

Typ Chronograph

Tests und Erfahrungsberichte

  • Swatch Irony Wheeling - Die moderne, sportliche Uhr

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Yopi-User und Leser,

    Heute berichte ich euch über meine Armbanduhr „Irony Wheeling“ der Firma Swatch die mir nun schon fast ein halbes Jahr stets die genau Uhrzeit liefert.


    Hersteller:
    ““““““““““
    Swatch

    Deutsche Niederlassung:

    The Swatch Group (Deutschland) GmbH
    Swatch Service Center
    Rudolf-Diesel-Straße 7
    65760 Eschborn-Niederhöchstadt


    Verpackung:
    ““““““““““““
    Die Verpackung ist recht schlicht. Sie ist ca. 13cm lang, 5cm breit und 2cm dick. Die Verpackung ist bis auf den abnehmbaren Deckel am oberen Rand schwarz und hat auf der Vorderseite ein silbernes Swatch-Logo. Der Deckel hat eine leicht bläuliche Farbe und ist durchsichtig.
    Der Inhalt der Verpackung ist natürlich die Uhr und eine Bedienungsanleitung.
    Die Bedienungsanleitung ist in 11 sprachen übersetzt, worunter natürlich auch die deutsche Sprache ist. Erklärt wird in der Bedienungsanleitung das Display, die Zeiteinstellung, die Datumseinstellung, die Stoppuhr, der Tachymeter, das Batteriewechseln.


    Irony Wheeling:
    “““““““““““““““
    Diese Quartz-Uhr von der Firma Swatch erschien erstmals im Jahr 1999 und man hat auf diese Uhr ab dem Kaufdatum eine 12 monatige Garantiezeit.
    Zuerst mal möchte ich nun etwas über das Aussehen dieser Uhr schreiben.
    Das Armband dieser Uhr ist ein Gliederarmband, d.h. dass aus mehreren Metallgliedern besteht. Der Verschluss dieses Armbands erfolgt durch eine Doppelfaltschließe, die an so gut wie jeder Uhr mit Gliederarmband ist. Der Durchmesser des Armbands beträgt ca. 8cm. Wem das zu groß ist kann das Armband recht einfach verkürzen, indem einzelne Glieder heraus geschoben werden.
    Das Zifferblatt hat einen eisblauen glänzenden Hintergrund, der die ganze Uhr ein wenig sportlich erscheinen lässt. Das Zifferblatt hat einen Durchmesser von ca. 3cm.
    Die Zahlen1-12 an den jeweiligen Stunden sind bei dieser Uhr nicht vorhanden. Es ist lediglich an den 12 Stunden ein deutlich dickerer Strich der nach genügend Licht nachts leuchtet genauso wie die Uhrzeigerspitzen. An der Stelle von 4 Uhr ist ein kleines schwarzes Feld, das Tag für Tag das Datum anzeigt. Das komplette Datum wird natürlich nicht angezeigt, sondern es ist nur zu sehen welcher Tage im Monat ist von dem 1. bis zum 31. Um die Mitte des Ziffernblatts sind 3 weitere kleinere schwarz-weiße Ziffernblätter.
    Diese 3 Ziffernblätter sind einmal für die 1/10 Sekunden und Minuten der Stoppuhr zuständig. Das unterste Ziffernblatt dieser 3 kleinen Ziffernblätter ist für die Sekundenanzeige der Uhr zuständig.
    Anfangs hab ich mich etwas gewundert warum der Sekundenzeiger des großen Zifferblatts zuständig für die Sekundenanzeige der Stoppuhr ist und ein kleines Ziffernblatt zuständig für die Sekundenanzeige der Uhr ist, doch das wurde mir dann schnell klar, da das nötig ist für den Tachymeter, zu dem ich später in dem Bericht noch komm.
    Außerhalb des Ziffernblatts an der rechten Seite sind 3 Knöpfe für den Chronograph und die Uhr und Datumsumstellung.
    Das Metall am Gehäuse (Edelstahlgehäuse) und am Armband ist stets rostfrei und das Gehäuse ist sehr stoßsicher. Dem Hersteller nach ist diese Uhr bis zu 30 Meter wasserdicht, was ich bisher jedoch noch nicht testen konnte... ;)

    Nun möchte ich noch etwas zu dem Chronograph (Stoppuhr) und zum Tachymeter schreiben.
    Mit dem Chronograph ist es möglich einfache Stoppzeiten auf 1/10Sekunden genau festzulegen und es ist sogar möglich getrennte Stoppzeiten auf einmal zu erhalten. Neben diesen Funktionen kann man mit dem Chronograph auch noch Stoppzeiten festlegen mit beliebig vielen Pausen dazwischen, während denen der Chronograph nicht weiterläuft.
    Meiner Meinung nach kann diese Stoppfunktion an einer Uhr manchmal recht nützlich und praktisch sein, wobei man auch gut ohne dieser Funktion leben könnte. ;)

    Der Tachymeter ist eine weitere Funktion der Irony Wheeling. Der Tachymeter ist eine Art Tachometer, in dem man die Zeit stoppt, die man für einen Kilometer z.B. mit dem Auto braucht. Stoppt man diese Zeit so bleibt der Sekundenzeiger stehen und um das Ziffernblatt sind recht kleine Zahlen. Braucht man z.B. für 1km nur 5sek, so zeigen die kleinen Zahlen um das Ziffernblatt an, dass man eine Geschwindigkeit von 700km/h hat. Braucht man 40sek, hat man eine Geschwindigkeit von 90km/h.
    Dieser Tachymeter ist meiner Meinung nach überflüssig. Den einzigsten Nutz der mir diesen Tachymeter bisher gebracht hat ist die Langeweile als Beifahrer im Auto zu vertreiben, wobei ich noch sagen muss, dass das Ergebnis vom Auto-Tacho und das Ergebnis vom Tachymeter recht häufig grob übereinstimmten.

    Wie der Tachymeter und die Funktionen der Stoppuhr genau funktionieren wird klar verständlich in der Bedienungsanleitung erklärt.


    Fazit:
    “““““
    Mit einem Preis von ca. 100€ ist diese Uhr sicherlich ein edles Stück. Sie sieht modern und sportlich aus und hat neben Datum und Uhrzeit 2 Extrafunktionen, wie den Chronograph (Stoppuhr) und den Tachymeter, über dessen Nutzen man diskutieren kann.
    Letztendlich kann ich diese Uhr jedem Empfehlen der sich gerne mal was gönnt. Die Uhr mag zwar in der Kategorie Für Sie&Ihn sein, jedoch finde ich diese Uhr etwas unpassend vom Aussehen her für Frauen. Geschmäcker sind ja aber bekanntlich verschieden und wenn diese Uhr einer Frau gefällt soll sie sie gerne kaufen.
    Ich selbst kann nur sagen, dass ich mit dieser Uhr sehr zufrieden bin und den Kauf nicht bereue.


    MfG
    Jan