Trixie Hamsterhaus Luka

ab 3,71
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
7,61 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 03/2004

Preisvergleich

Trixie Natural Living Luka-Haus, 14 x 7 x 14 cm
3,71 €¹
Versand ab 3,90 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Trixie Natural Living Hamsterhaus Luka 14 × 7 × 14 cm
5,99 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
m.versand trixie natural living hamsterhaus luka, 14x7x14 cm
5,99 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Trixie Natural Living Luka-Haus, 14 x 7 x 14 cm
8,27 €¹
Versand ab 3,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut

Produktbeschreibung

Trixie Hamsterhaus Luka

EAN 4011905061733
gelistet seit 03/2004
Hersteller Trixie, http://www.trixie.de/
trixie-heimtierbedarf-gmbh-co-kg
weitere Trixie Kleinsäuger Käfigausstattung

Tests und Erfahrungsberichte

  • Darin fühlt sich mein Otto wohl :o) Trixie Blockhaus Luka

    Pro:

    praktisch, robust, preiswert

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo zusammen,


    heute möchte ich euch mal von etwas ganz anderem berichten!

    Wie einige von euch ja bereits wissen, gehört zu unserer Familie auch ein Hamster namens Otto.
    Dieser bewohnte bisher ein kleines Häuschen in seinem Käfig, welches Ihm aber mit der Zeit zu eng wurde, daher habe das

    Luka Blockhaus
    von Trixie im Baumarkt gekauft.


    ###Kaufort und Preis###
    Gekauft habe ich das Häuschen im Hagebau in Nürtingen für Euro 3,99.

    Die Entscheidung ist mir gar nicht so leicht gefallen, weil im Baumarkt zig verschiedene Häuschen in unterschiedlichsten Formen und Materialien angeboten wurden.
    Schlussendlich blieb ich dann beim Häuschen Luka hängen.

    Warum das so war, möchte ich mit diesem Bericht erklären.


    ###Hersteller###
    Hergestellt wurde das Häuschen für

    TRIXIE Heimtierbedarf GmbH & Co KG
    Industriestraße 32
    24963 Tarp

    Wobei die Firma Trixie nach eigenen Angaben ein Großhändler ist, der ausschließlich über Einzelhändler seine Waren vertreibt. Man kann also nichts direkt bestellen.
    Dafür haben sie eine ganz ordentliche Homepage mit vielen Informationen unter www.trixie.de


    ###Herstellerangaben###
    Das schreibt der Hersteller über sein Produkt:
    Natural Living Hamsterhaus Luka, 14 × 7 × 14 cm

    Dieses Hamsterhaus hat zwei Eingänge, über die jeweils ein Trog gehängt werden kann. Die Rampe hilft dem Hamster, auf das Dach und somit an die Futtertröge zu kommen.

    Details:
    Naturholzhaus mit Rampe

    Bitte untersuchen Sie den Artikel regelmäßig auf Verbissspuren und tauschen Sie ihn bei Bedarf aus.
    Als Natural Living bezeichnet Trixie eine Reihe von hauptsächlich Nager- und Vogelzubehör, die aus unbehandeltem Naturhölzern hergestellt werden und daher auch bedenkenlos von den Nagern angenagt werden können.

    Das gefällt mir persönlich sehr gut, da mein Otto ja nagen soll, damit sich seine Zähne abnutzen können.


    ###Beschreibung###
    Das Häuschen besteht komplett aus Holz, wobei die Innenseiten glatt gesägt sind und die Außenseiten aus halbrunden, noch mit Rinde bewachsenen Holzstäben bestehen.

    Das Haupthaus ist rechteckig und hat keine Unterteilung im Inneren, so dass das Tier die volle Länge nutzen kann.
    Direkt an das Haupthaus schließt sich ein kleiner Vorbau an, der nach innen auch keine Abtrennung hat sondern nahtlos in das Haupthaus und die Rampe anschließt.
    So vergrößert sich der Innenraum nochmals, was Otto sicher toll findet.

    Neben dem Vorbau wird die restliche Fläche der Längsseite von der Rampe eingenommen, die auf das Dach führt und im Inneren ebenfalls den Innenraum des Haupthauses vergrößert.
    Es gibt zwei Eingänge, einen ins Haupthaus und einen der in den Vorbau führt.

    Nach unten ist das Häuschen natürlich offen und wir direkt ins Streu gestellt.
    Das ist auch gut so, weil unser Otto sich dann sein Häuschen selber einrichtet und kuschelig macht mit allem was er so findet.


    ###Inhalt und Aufbau###
    Das komplette Häuschen war in Plastikfolie eingeschweißt.

    Um Platz zu sparen waren der Vorbau und die Rampe in das Haupthaus geklappt, der Futtertrog war abgenommen und lag lose bei.
    Es war also kein Problem, das Häuschen aufzubauen, man musste nur den Vorbau wieder ausklappen und den Futtertrog in die passenden Bohrungen über dem Eingang stecken.
    Alles passte hervorragend zusammen und ließ sich ohne jede Mühe bewegen, bzw. in einander stecken.

    Außen auf der Plastikfolie befand sich noch ein Aufkleber mit ein paar Angaben auch in Englisch, Französisch und Italienisch, außerdem der Hinweis, dass das Häuschen für Hamster, Mäuse und Gerbils geeignet ist.


    ###Praxis###
    In der Praxis hat Otto sein neues Haus sofort akzeptiert und inzwischen auch schon angenagt! So soll es ja sein.

    Er macht jedenfalls einen sehr zufriedenen Eindruck!
    Beim ersten Saubermachen habe ich dann entdeckt, dass er den Raum unter der Rampe für seine gehamsterten Vorräte nutzt. Echt irre, was der immer von seinem Futter abzweigt und da für schlechte Zeiten einlagert!

    Den Vorraum nutzt er als Toilettenecke, den zweiten Eingang im Vorraum hat er mit Streu und Stroh verrammelt und nutzt eigentlich nur den ersten Eingang.

    Besonders gut gefällt mir auch die Rampe aufs Dach, die er oft hoch steigt.
    Von dort aus geht nämlich eine weitere Rampe welche wir selbst angebracht haben auf ein Brett ungefähr in halber Käfighöhe und da stehen Futter- und Wassernapf!

    Der Futtertrog, der dem Häuschen beiliegt ist eher sehr klein, wir verwenden ihn nur, um Leckerlies bereit zu legen.


    ###Fazit###
    Für gerade mal Euro 3,99 bekommt man ein schönes Hamsterhaus, welches nicht nur toll aussieht sondern auch praktisch ist.

    Sehr gut gefällt mir auch das verwendete, unbehandelte Naturholz, so dass der Nager nach Herzenslust nagen und beißen kann.
    Mir persönlich gefällt ein Holzhaus auch optisch besser als ein Plastikhaus.

    Daher kann ich dieses Häuschen nur weiterempfehlen mein Hamster Otto hat jedenfalls sehr große Freude daran.


    Vielen Dank für Eure Lesungen, Bewertungen und Kommentare!!

    P.S.: Das Produktfoto von Yopi sieht leider ganz anders aus, vielleicht gab es das Hamsterhaus Luka früher mal in einer anderen Variante?!