Vilsa Stiller Quell

Vilsa-stiller-quell
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2004

Produktbeschreibung

Vilsa Stiller Quell

gelistet seit 09/2004

Allgemeine Informationen

Kohlensäuregehalt normal

Pro & Kontra

Vorteile

  • sehr lecker
  • Gute Qualität ! Glasflasche, keine giftigen Substanzen werden freigesetzt !
  • erfrischend, angenehmer Geschmack, löscht den Durst : - )

Nachteile / Kritik

  • nichts
  • Relativ teuer ! Glasflaschen sind schwerer !
  • nichts

Tests und Erfahrungsberichte

  • charly8472 sagt zu Vilsa Stiller Quell

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr hoch
    • Kaufanreiz:  Werbung
    Wir haben getestet :) #Konsumgöttinnen, #VILSATEST #VILSATESTER

    Das VILSA Mineralwasser im (wirklich) handlichen Sixpack ist super tragfreundlich. Der Träger am Sixpack ist relativ breit, schneidet nicht in der Hand ein. Der Pack ist sehr stabil, selbst arge „Schütteltest“ von mir hat das Six- Pack ohne Schaden überstanden.
    Zur Flasche: Die Flasche ist hochwertig aus recycelter Plastik hergestellt wurden. Die Flasche ist mit der Füllmenge von 0,75 l perfekt für jede Tasche, perfekt, um sie überall mit hinzu nehmen. Die Menge ist sehr gut gewählt. Die Plastik der Faschen ist sehr stabil. Die Flasche wurde bei uns auf Stein und Beton aus ca. 1 Meter höher (gefüllt) geworfen,
  • Vilsa: still aber fein !

    • Geschmack:  gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  hoch
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    Gute Qualität ! Glasflasche, keine giftigen Substanzen werden freigesetzt !

    Kontra:

    Relativ teuer ! Glasflaschen sind schwerer !

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Leute !

    Ich möchte euch mal mein Lieblingswasser vorstellen das ich schon über ein Jahrzehnt zu mir nehme und es somit offentsichtlich nicht sonderlich radioaktiv oder andersweitig verseucht ist.


    Das Produkt:
    --------------------------------------------------------------------------

    Geschmack:

    Schmeckt nicht bitter oder faulig (hab ich teilweise bei anderen Wassern auch schon erlebt, natürlich nur in geringem Ausmass)
    In Vilsa ist nicht zu viel Kohlensäure vorhanden und das finde ich auch angemessen. Aber das bisschen Kohlensäure erfrischt zugleich und löscht meiner Meinung nach ganz gut den Durst.

    Menge und
  • Wasser !!!

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Nix löscht den Durst besser als Wasser. Nix hat weniger Kalorien als Wasser, nämlich Null! Man könnte denken, Wasser ist Wasser...ist aber nicht so. Für mich gibt es salzige und bittere Mineralwasser und eben leckere Wasser. Zu denen, die mir schmecken, gehört Vilsa. Erst kaufte ich das mit deftig Kohlensäure. Doch das ewige Geprickel war ich schnell leid. Und ich probierte auch das ohne Prickeln, na das war so gar nix für mich. Dann begegnete ich einer guten Mischung.

    Das Wässerchen:
    =========================
    Vilsa Brunnen Stiller Quell mit wenig Kohlensäure und natriumarm, finde ich richtig gut. In einer Flasche sind 0,75 Liter und in einem Kasten sind 12 Flaschen. Für
  • Mein Lieblingswasser

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    erfrischend, lecker

    Kontra:

    /

    Empfehlung:

    Ja

    ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥♥ ♥ ♥
    Vorgeschichte:

    Nachdem ich gehört habe, dass man, wenn man viel Wasser trinkt, sich besser konzentrieren kann, entschlackt, usw., bin ich mal auf die Suche nach dem richtigen Wasser gegangen. Leitungswasser mag ich überhaupt nicht. Außerdem denke ich immer daran, wo es vorher gewesen ist ^^. Meine Großeltern haben immer das Wasser Vilsa getrunken, doch das war das Vilsa mit viel Kohlensäure. Zu viel davon bekommt mir nicht gut, das Trinken tut dann immer im Hals weh und deswegen habe ich immer Wasser mit etwas Kohlensäure gesucht und schließlich auch gefunden. Dieses Wasser heißt „Vilsa Brunnen Stiller Quell“.
    ♥ ♥ ♥♥ ♥
  • Der Durstlöscher

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    erfrischend, angenehmer Geschmack, löscht den Durst : - )

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo, da bin ich mal wieder und heute schreibe ich über ein super Wässerchen, es handelt sich um Vilsa Stiller Quell.
    Es gibt zwei entscheidende Gründe weshalb ich nur dieses prickelnde Wasser trinke.
    1. Es kommt aus Bruchhausen-Vilsen und das liegt direkt bei mir um die Ecke, da ich in Bremen wohne !!!
    2. Es hat genau die richtige Menge Kohlensäure, nicht zu viel, so dass man einen Blubberbauch bekommt und nicht zu wenig, so dass man von der Erfrischung nichts merkt !!!

    Ich habe alles mögliche an Wässerchen durch, da ich viel Sport treibe benötige ich von Grund auf eine höhere Tages-Menge an Wasser und wenn man so seine 3-4 Liter am Tag trinkt, dann soll es
  • Der beste Durstlöscher !

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wenn ich richtig großen Durst verspüre, trinke ich das, was gerade greifbar ist. Doch nur wenn ich Mineralwasser trinke (oder Leitungswasser), kann ich das Durstgefühl wirklich vollständig bezwingen. Es gibt zwar auch Säfte, die, wenn sie nicht zu süß sind, das Durstgefühl verringern, doch meistens nicht nachhaltig. Mineralwasser ist nicht nur als Durstlöscher einzusetzen. Mineralwasser sollten wir täglich trinken und möglichst 2-3 Liter. Es verdünnt das Blut, unterstützt Knochen und Gelenke und ist einfach für unseren Organismus lebensnotwendig. Obwohl ich mir ganz gern Säfte und Wasser mische, trinke ich doch am häufigsten pures Mineralwasser. Nur darf es nicht zu viel Kohlensäure
  • Stille Wasser sind tief :)

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    sehr lecker

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Also, ich hatte jahrelang das Problem, das richtige Mineralwasser für mich zu finden. Da es ja immer heißt "Wasser, der Quell des Lebens", scheint es ja schon angebracht, dass ein oder andere Glas zu schlürfen. Bei der heutigen Auswahl gar nicht so einfach, das passende zu finden. Bei meinen Eltern gab es immer das gleiche Wasser. Das war schon ganz in Ordnung. Hatte zwar elendich viel Kohlensäure, aber man konnte es doch schon trinken. Na ja, jedenfalls bin ich vor ca. eineinhalb Jahren bei meinen Eltern ausgezogen und muss mich seither nun selber um den Einkauf kümmern. Also bin ich los geschossen um das Mineralwasser zu kaufen. Diesen Vorsatz vergaß ich sofort als ich den Preis sah. Also