Wagner Steinofen Balance Grüner Spargel

Produktbeschreibung

Wagner Steinofen Balance Grüner Spargel

gelistet seit 08/2005

Allgemeine Informationen

Typ Tiefkühlpizza

Pro & Kontra

Vorteile

  • Für Vegetarier, Fett- und Kalorienarm, Konsistenz, sooo lecker!
  • Spargel und Pinienkerne | rein vegetarisch
  • sehr leckerer und leichter Genuss
  • knusprig dünner Boden
  • angenehmer Boden; angenehme Schärfe im Geschmack; neues Geschmackserlebnis

Nachteile / Kritik

  • KEINE
  • Zu krosser und keks-trockener Boden
  • nichts
  • Geschmack und spärlich belegt
  • der Belag könnte etwas gleichmäßiger verteilt sein

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mit Spargel voll im Gleichgewicht

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  sehr gut
    • Zubereitung:  sehr schwierig
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    sehr leckerer und leichter Genuss

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Nein

    Ich habe mir für heute mal wieder eine kleine Sünde gegönnt und mir eine Pizza gekauft. Da ich Gluten nicht vertrage, gibt es das höchstens einmal im Monat bei mir und dann ist die Qual der Wahl groß.

    Diesmal fiel die Wahl auf die Wagner Steinofen "Balance" mit grünem Spargel. Die Variante mit Hühnchen und Wokgemüse hatte ich schon (leider vergessen zu berichten) und nun wollte ich auch die zweite Variation kennen lernen.

    Das besondere an der Pizza ist, das sie sehr wenig Kalorien hat und der Boden aus 100 % Dinkel besteht.

    ~~Verpackung und Infos~~

    Die Pizza ist, wie allgemein üblich, in einem Karton abgepackt, 25 cm auf 25 cm und 2,5 cm
  • Köstliche PIZZA mit grünem Spargel :-)

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  sehr gut
    • Zubereitung:  sehr schwierig
    • Kaufanreiz:  Verpackung

    Pro:

    Für Vegetarier, Fett- und Kalorienarm, Konsistenz, sooo lecker!

    Kontra:

    KEINE

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser!

    Ach ja es gab bei mir mal wieder was super leckeres! Diesmal geht es ums Mittagessen bzw. einer meiner Lieblingspizzas, die ich nämlich nach längerer Zeit mal wieder hatte!


    Nämlich diese:
    ........................................
    ORIGINAL WAGNER STEINOFEN PIZZA BALANCE


    Hersteller:
    ..............................
    Das ist die gute und bekannte Firma WAGNER, die bei ihren Produkten wirklich auf ausgewählte und hochwertige Zutaten achtet und auch dieses regelmäßig kontrolliert.

    Wagner Tiefkühlprodukte GmbH
    D-66620 Braunshausen

    mehr erfahrt ihr auch
  • Öko? Na logisch....

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  gut
    • Zubereitung:  sehr schwierig
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich nach wie vor sehr gerne Fast-, oder wie es beizeiten noch genannt wird, "Junk"Food esse, bin ich des öfteren an der Tiefkühltruhe anzutreffen.

    Unwissende angeblich wissende fragen mich bei der Gelegenheit ab und an, ob ich denn "Nur Pizza Margarita" essen würde ~ denn sonst gäbe es für Vegetarier doch nichts. Augenscheinlich haben diese Menschen noch nichts von Funghi, Spinaci oder Vegetale gehört ~ und wohl erst recht nicht von der "Original Wagner Pizza Balance Grüner Spargel".



    //DAS PRODUKT AN SICH//

    gibt es noch gar nicht so unlang auf dem Markt, ist aber dennoch eher schwer zu finden; zumindest in den kleineren Einkaufsbuden. Im Real,
  • Eine sehr gute Pizza

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  gut
    • Zubereitung:  sehr schwierig
    • Kaufanreiz:  Verpackung

    Pro:

    wenig Kalorien im Vergleich zu anderen Pizzen, guter Geschmack

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    ======
    Vorwort
    ======

    Gestern Abend hatte ich wieder einmal Hunger auf eine Pizza. Doch was für eine sollte es sein? Ich entschloss mich für eine Pizza von Wagner. Da es mittlerweile sehr viele unterschiedliche Sorten dieses Herstellers gibt war die Entscheidung nicht leicht.
    Doch letztlich nahm ich eine „Wagner, Steinofen Pizza Balance, grüner Spargel“ zum Angebotspreis von 1,99 Euro aus unserem hiesigen Markantmarkt mit. Alleine schon die optische Aufmachung der Verpackung hat mich direkt angesprochen. Ob nun die Pizza selbst dieses Versprechen der ansprechenden Verpackung in Bezug auf den Geschmack hält, würde sich
  • Weniger Fett-weniger Kalorien- aber es schmeckt!!

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  sehr gut
    • Zubereitung:  sehr schwierig
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    weniger Fett-weniger Kalorien- voller Geschmack

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Weniger Fett-weniger Kalorien- aber es schmeckt!!

    Unsere Begegnung war purer Zufall, auf der Suche nach meinem schmackhaften und schnell zu zubereitendes Abendessen im Plus…Entdeckte ich Sie………
    knusperdünn, mit viel drauf und wenig Fett und Kalorien.
    Die Steinofen Pizza Balance von Wagner mit Grünem Spargel.
    Ein Date zum Abendessen war klar. Mit voller Vorfreude ging es nach Hause.

    Daheim heizte ich ihr richtig ein, vorher noch unnötige Verpackung ablegen ( Karton und Folie):
    Ober- und Unterhitze 230°C
    Umluft 200°C
    Gas Stufe 4-5

    Nach ca. 10-12min war alles bereit.

    Der Belag der Pizza ist nicht zu wenig, klar ist nicht
  • Wenig Kalorien = Guter Geschmack? Nicht immer

    • Geschmack:  durchschnittlich
    • Geruch:  gut
    • Zubereitung:  sehr schwierig
    • Kaufanreiz:  Verpackung

    Pro:

    knusprig dünner Boden

    Kontra:

    Geschmack und spärlich belegt

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo zusammen, Heute möchte ich Euch mal über ein Tiefkühlprodukt berichten, welches ich vor ein paar Tagen getestet habe, es geht dieses Mal um

    Original Wagner Steinofen Balance Grüner Spargel


    *~Vorwort~*

    Eigentlich esse ich hin und wieder gerne eine Pizza, aber in letzter Zeit achte ich doch etwas auf die Kalorien, die so ein belegtes Teil hat. Da ich die Balance mit Hähnchen und Wokgemüse vor längerer Zeit getestet hatte, wollte ich natürlich auch wissen, wie denn die Sorte mit Grünem Spargel schmeckt. Wenn Euch mein Urteil diesbezüglich interessiert, könnt Ihr meine Meinung hier erfahren.


    *~Preis~*

    Bezahlt habe ich für
  • Weniger Kalorien, weniger Fett - Das ist Balance!

    • Geschmack:  gut
    • Geruch:  gut
    • Zubereitung:  sehr schwierig
    • Kaufanreiz:  Werbung

    Pro:

    angenehmer Boden; angenehme Schärfe im Geschmack; neues Geschmackserlebnis

    Kontra:

    der Belag könnte etwas gleichmäßiger verteilt sein

    Empfehlung:

    Ja

    Was man anfängt muss man auch aufhören und so will ich die angefangene "Balance-Pizza"-Testreihe fortsetzen und mit dem zweiten Teil auch beenden. Immerhin 2,19 Euro hab ich in die Pizza "Wagner Balance Grüner Spargel" bei Edeka investiert. Nachdem ich vom "Schwestermodell" "Hähnchen-Wokgemüse" etwas enttäuscht war. Zwar bin ich offen gesagt kein so großer Spargel-Fan, doch vielleicht ändert sich ja das mit dieser Pizza...

    1. Aussehen
    ===============

    Da die Verpackung ja hier abgebildet ist, brauche ich nicht weiter darauf einzugehen. Nur so viel möchte ich sagen: Schon die Verpackung sieht sehr gesund aus, denn sie ist in Wellness-Farben wie gelb und grün
  • Lasst die Spargelsaison beginnen!

    • Geschmack:  durchschnittlich
    • Geruch:  sehr gut
    • Zubereitung:  leicht
    • Kaufanreiz:  Zufall

    Pro:

    etwas neues, weniger Fett, lecker

    Kontra:

    vielleicht der Preis?

    Empfehlung:

    Ja

    Gesundes Essen? Bääh...ist mein Körper doch meist nur Fertiggerichte gewohnt, so wird er sich wahrscheinlich gegen halbwegs gesundes Essen erst mal sträuben. Wenn man, wie ich, oft Tiefkühlpizzen isst, freut man sich natürlich über einwenig Abwechslung auf dem Teller und genau das hat mir die Firma Wagner beschert, deren Produkte ich ja sowieso schon bevorzugt nutzte und zwar mit der:

    " WAGNER STEINOFEN BALANCE GRÜNER SPARGEL- PIZZA "


    Verpackung oder wie finde ich das Produkt?

    Dank Produktbild leicht wiederzufinden in vielen Tiefkühltruhen verschiedener Supermärkte. Habe sie jetzt schon beim Kaufland, Marktkauf und Edeka gesehen. Besonders leicht von
  • Original Wagner teinofen Pizza Balance \"Grüner Spargel\"

    • Geschmack:  sehr gut
    • Geruch:  gut
    • Zubereitung:  sehr schwierig
    • Kaufanreiz:  Werbung

    Pro:

    knackiges Gemüse, frischer Geschmack

    Kontra:

    keins

    Empfehlung:

    Ja

    Pizzagenuß pur mit weniger Kalorien, weniger Fett und dafür mehr Ballaststoffen - das klingt wie ein wahrgewordener Traum!
    Etwas skeptisch war ich allerdings was den Geschmack betrifft.
    Kann etwas so Gesundes wie eine Pizza schmecken??
    Zunächst die "technischen" Angaben:

    Belag:
    Schältomaten, grüner Spargel, Mozarella, rote Zwiebeln, Antipasti Tomaten und Pinienkernen

    Boden:
    Dinkelteig

    Brennwert je 100g:
    167 kcal

    Fett:
    5,4g

    Die Pizza ist sehr ansprechend belegt und schmeckt super!
    Der knusperdünne Boden ist allerdings nichts für Fans von dicken Böden, aber ich fand in klasse. Das Gemüse ist knackig
  • Jetzt kracht\'s!

    Pro:

    Spargel und Pinienkerne | rein vegetarisch

    Kontra:

    Zu krosser und keks-trockener Boden

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe immer gerne einen kleinen Snack in meiner Gefriertruhe liegen, den ich bei Bedarf schnell zubereiten kann. Ein typischer "Snack" sind kleine Baguettes oder für den größeren Hunger "Pizza". Nun war es also an der Zeit, den Vorrat wieder aufzufüllen und ich wühlte mich durch die Tiefkühltruhe meines Lebensmittelladens. Dort entdeckte ich für 2.19 EUR - was ich schon recht teuer finde - die Steinofenpizza "Balance" von Wagner mit grünem Spargel.


    Inhalt/Zutaten
    +++++++++++

    Die Verpackung wirbt mit der Aufschrift "100% Dinkelboden", "weniger Fett", "weniger Kalorien" und "ballaststoffreich". Nun, um das objektiv beurteilen zu können, müsste man sich mehr