Welcome to the Jungle (DVD)

ab 4,00
Bestes Angebot
mit Versand:
filmexpress2011
4,00 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 04/2011

Preisvergleich

Dschungelcamp - Welcome to the jungle DVD NEU
4,00 €¹
Versand frei
 
filmexpress2011
(66383
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
< DVD * WELCOME TO THE JUNGLE [DIRECTOR'S CUT] - The Rock # NEU OVP
7,46 €¹
Versand frei
 
music-movie-more
(467268
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,9% 99,9% Positive Bewertungen
DVD - Welcome to the Jungle - Extended Version (2004)- NEU & OVP
7,49 €¹
Versand frei
 
krisch64
(2133
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen
colombia christopher walken, seann william scott, harry gregson-williams, dwayne johnson, peter berg - welcome to the jungle (colombia) dvd
7,69 €¹
Versand ab 2,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
WELCOME TO THE JUNGLE (EXTENDED VERSION) [DVD]
7,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
sony pictures ent.deutschland welcome to the jungle (extended version) - (dvd)
7,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Welcome to the Jungle - Extended Version (DVD)
9,99 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
WELCOME TO THE JUNGLE # SPIEL AUF BEWÄHRUNG "The Rock" (2 DVD-FILME)*NEU*OVP
10,79 €¹
Versand frei
 
sero4849
(5447
Grüner Stern für 5000 - 9999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
100% 100% Positive Bewertungen

Produktbeschreibung

Welcome to the Jungle (DVD)

EAN 4030521361263
gelistet seit 04/2011

Film / Kino-Daten

Altersfreigabe (FSK) 16 Jahre
Darsteller Dwayne Johnson , Seann William Scott , Christopher Walken
Genre Action; Abenteuer
Kategorie Spielfilm
Land / Jahr USA; 2003
Originaltitel The Rundown
Regie Peter Berg

Video / DVD-Daten

Anbieter (Label) Sony Pictures (Columbia TriStar)
Auslieferung 07.09.2004
Bildverhältnis 16:9
EAN-Code 4030521361263
Mehrkanalton Dolby Digital 5.1
Sprache Deutsch, Englisch
System DVD
Ton-System Dolby Surround
Untertitel Deutsch, Englisch
Vertrieb Sony Pictures

Tests und Erfahrungsberichte

  • Gelungener Urwaldausflug

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich ( wie ihr mittlerweile ja bemerkt haben solltet schon eine Vielzahl an DVD's gesehen habe bzw. besitze ), geht dieser Bericht über eine weitere DVD, nämlich " Welcome to the Jungle ".

    Handlung :

    Muskelpaket Beck verdient seine Kohle als Kopfgeldjäger und Schuldeneintreiber für den skrupellosen Gangsterboss Walker. Dabei hat Beck einen unumstößlichen Grundsatz : er benutzt keine Schusswaffen sondern löst Probleme stattdessen mit seinen stahlharten Fäusten und wo Beck zuschlägt wächst kein Gras mehr! Doch er will seinen blutigen Job an den Nagel hängen und träumt davon, ein Restaurant zu eröffnen, doch sein Boss Walker hat noch einen letzten Auftrag für ihn :
  • Trockener Humor??? Her damit...

    Pro:

    -Klasse Story -Actiongeladene Szenen -Gute Dokumentationen -Passender Soundtrack -ausgereifte Charaktere -momentan nur 9,99€

    Kontra:

    -Film zu kurz -Extras kommen ein wenig zu kurz!

    Empfehlung:

    Ja

    ...dachte ich jedenfalls. Da ich die Free-TV-Premiere verpasst habe, und damals nicht ins Kino durfte, habe ich mir die DVD für 9,99€ im Saturn geholt. Am gleichen Aben sah ich mir dann den Film an... Actiongeladen, meinen Lieblingshumor... Trockene Witze... war auch alles drin! Sogar zu genüge, um nicht zu sagen ganu richtige Dosierung. Auch dei Storyline war super. Vor allem die Szene, wo 'The Rock' ausgeflippt ist, war ziemlich gut gemacht. Der Soundtrack??? Super. Aber was mich dermassen gestört hat, war, das der Film so kurz war. Nur 100 Minuten. Dann waren auch nicht übermäßig gute Extras dabei.
    -Kommentare
    -Entfallene Szenen
    -Filmdokumentationen
    -Veschiedene
  • Action-Knaller mit \"The Rock\"

    Pro:

    Schauspieler, Anfang des Films noch gut

    Kontra:

    Story, Action?

    Empfehlung:

    Nein

    Film

    Preis: 10 Euro
    Jahr: 2003/USA
    Originaltitel: "The Rundown"
    Regie: Peter Berg
    FSK: 12
    Kinostart: 11.3.2004
    Länge: 102min.


    Schauspieler

    - Dwayne Johnson ("The Rock"): Ex-Wrestler der sein Action-Talent unter anderem in "The Scorpion King" unter Beweis stellte
    - Seann William Scott: Der Stifler aus American Pie
    - Rosario Dawson, Christopher Walken, Ewen Bremner, Jon Gries, William Lucking, Ernie Reyes Jr.


    Inhalt

    Beck (Dwayne Johnson) ist knallharter Kopfgeldjäger im Untergrund von L.A., aber ein Besonderer weil er ohne Schusswaffen operiert.
    Er plant schon
  • Actionkomödie wie es sie lange nicht mehr gab!

    Pro:

    Tolle Disc!

    Kontra:

    keine nenneswerten schwächen!

    Empfehlung:

    Ja

    Inhalt:

    Der muskelbepackte Beck (gespielt von Dwayne "the Rock" Johnson) hat genug von seinem Job als Geldeintreiber und will eigentlich nur seinem Wunsch, ein Restaurant zu besitzen, nachgehen. Bevor sein Boss Walker (William Lucking) ihn jedoch gehen lassen will, hat er noch einen letzten Auftrag für Beck: Er soll soll Walker's Sohn im Amazonas ausfindig machen und zurück nach Amerika bringen. Dies erweisst sich jedoch als schwieriger als geklaubt, denn Walker's Sohn Trevis ( American Pie's Stifler, Sean William Scott) ist auf der Suche nach eimem Schatz und glaubt ihm dicht auf der Spur zu sein. Doch nicht nur Travis Wille im Amazonas zu bleiben macht es so
  • Äußerst unterhaltsame Action-Abenteuer-Komödie

    Pro:

    äußerst unterhaltsam, gute Kombination zwischen Action, Abenteuer und Komödie, sehr gute Bild- und Tonqualität, viele Extras

    Kontra:

    Nicht gerade hoher Anspruch

    Empfehlung:

    Ja

    Den Film Welcome to the Jungle kannte ich bisher noch nicht. Ich habe nur gehört, dass es sich um eine Komödie handelt. Heute möchte ich Welcome to the Jungle in der Extended Version auf DVD hier vorstellen.


    =============
    INHALT
    =============


    Beck ist bekannt als harter Kopfgeldjäger, der immer erreicht, was er sich vorgenommen hat, jedenfalls wenn es um das Einfangen von gesuchten Personen geht. Er gilt als einer der besten obwohl er sich weigert mit Waffen (Pistolen) zu arbeiten. Nur mittels seiner körperlichen Stärke und seiner Kampfsporttechniken kombiniert mit seiner Intelligenz erreicht Beck seine Ziele. Beck plant schon seit einiger Zeit,
  • Arnold Schwarzeneggers Nachfolger

    Pro:

    Coole Kicks, coole Stunts und gute Geschichte

    Kontra:

    Hätte rughig 15 min länger sein

    Empfehlung:

    Ja

    Das junge Hollywood greift um sich. Die großen Filmstudios buhlen beständig um verbliebene Comiclizenzen, altgediehne Kameraleute bilden sich in Musikclip-Ästhetik fort, um der Arbeitslosigkeit zu entgehen und eine neue Schauspielergeneration erobert die Titelblätter der Boulevardpresse. Ex-Wrestler Dwayne Johnson alias The Rock („The Scorpion King“) und Komödien-Nachwuchs Seann William Scott („American Pie 1-3“, „Bulletproof Monk“) stehen bei dieser Wachablösung an vorderster Front und geben in der Buddy-Komödie „Welcome To The Jungle“ nun ihr erstes gemeinsames Stelldichein.

    Das Autorenduo R.J. Stewart („Xena“) und James Vanderbilt („Der Fluch von Darkness Falls“) war sich
  • Welcome to the Jungle

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Nachdem ich eine Freikarte vom CinemaxX bekommen habe, weil im Film Monster 2 Min der Ton weg war, habe ich diese für den Film Welcome to the Jungle geopfert...

    INHALT

    Beck ( The Rock ) ist ein Profi- Geldeintreiber und Kopfgeldjäger. Der beste der besten. Er plant aber schon seinen Ausstieg aus der Kriminalität und will endlich seinen Traum vom eigenen Restaurant verwirklichen.

    Sein Auftraggeber Billy Walker ( William Lucking )will ihn aber nicht so einfach davon ziehen lassen. Ein allerletztes Mal muss Beck sein können zeigen und Billy's Sohn Travis ( Sean William Scott ) aus dem brasilianischen Dschungel zurück nach Hause bringen.

    So einfach,
  • The Rock im Jungle

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort
    Hallo Leute. Ich habe letzte Woche den Film "Welcome to the Jungle" im Kino gesehen. Da ich von dem Film so begeistert war, dachte ich mir, ich schreibe darüber mal einen Bericht. Der Hauptgrund, warum ich mir den Film angeschaut habe, ist, weil ich den Hauptdarsteller sehr gut finde. Dwayne Johnson, doch wohl besser bekannt als The Rock. Da ich schon Filme wie "Die Mumie kehrt zurück" oder "Scorpien King" von ihm gesehen hatte, dachte ich mir schon das dieser Film auch nicht so übel ist.

    Hauptdarsteller Dwayne Johnson
    The Rock hat es geschafft vom Wrestling-Star zum Leinwandhelden zu werden. Nach den Filmen "Scorpien King" und "Die Mumie kehrt zurück" hat The
  • ja ganz gut, der Dschungel im Film

    Pro:

    Die Schauspieler allen voran The Rock, die Gegend,

    Kontra:

    Die rasanten Schnitte, unglaubwürdig und unrealistisch

    Empfehlung:

    Ja

    Welcome to the Jungle

    BECK ( Dwayne „The Rock“ Johnson ), 1,90 Meter groß, ein wahrer Hüne, ist Wiederbeschaffungsexperte, so was wie ein moderner Kopfgeldjäger, der für seinen Auftraggeber BILLY arbeitet. Er hat mal bei ihm leider große Schulden hinterlassen, und jetzt steht er in seiner Schuld. In einer großen, denn er muss für ihn Leute auffinden, und Ihnen gewisse Gegenstände abnehmen. Im Lokal begegnet ihm Arnold Schwarzenegger, mit einem freundlichen, Viel Spaß, er bedankt sich, geht weiter, und trifft einen Footballstar, dem er 50.000 US $ abluchsen soll. Der will natürlich nicht zahlen, und nach einigen unschönen Worten, einem Telefonat mit seinem Auftraggeber BILLY,
  • Vorsicht: Das ist ein Dschungel da draußen!!!!!!

    Pro:

    siehe text

    Kontra:

    siehe text

    Empfehlung:

    Ja

    Im Dschungel-Camp von Christopher Walken ist Dwayne "The Rock" Johnson die härtste Prüfung - und der neue Stern am Action Himmel.

    STORY:

    Have Fun- viel Spass! Ein kurzer gruß nur, aber einer, der die Rangordnung im Actionkino neu definiert. Ist es doch Gouverneur Arnold Schwarzenegger, der sich mir diesen Worten wohl endgültig aus dem Filmbiz verabschiedet und gleichzeitig dem Publikum von der Leinwand herab seinen Nachfolger ans herz legt: Dwayne "The Rock" Johnson ("Scorpion King")ist von jetzt an für gepflegte Muskelspiele zuständig. Zu Beginn des Filmes im Dschungel der Eitelkeiten mitten in L.A.: Schwarzenegger verlässt seinen Nachtclub, Johnson betritt ihn- "Viel

Welcome to the Jungle (DVD) im Vergleich

Alternative Actionfilme
Weitere interessante Produkte