Digitale Camcorder

Camcorder ermöglichen die Aufzeichnung und Speicherung eigener Videoaufnahmen und erfreuen sich sehr großer Beliebtheit.
Im Gegensatz zu analogen Videokameras werden die Daten auf gängigen Speichermedien wie Speicherkarten, Festplatten, DVDs oder MiniDV-Kassetten gespeichert. Mit der Entscheidung für ein Speichermedium fällt gleichzeitig die Wahl für das Aufnahmeformat und die Fähigkeiten des Camcorders. Mittlerweile bieten einige Hersteller bereits Camcorder mit verschiedenen Speichermöglichkeiten an.
Die Speicherung auf SD-Karten hat einige Vorteile. Sie sind recht klein und ermöglichen dadurch auch ein kleineres Camcorder-Gehäuse. Sie sind unempfindlich gegen Erschütterungen und bieten mittlerweile mit 32 GB auch genug Speicherplatz für längere Aufnahmen. Aufgrund

Camcorder:Digitaler Zoommittel (250- bis 499-fach)(2 Produkte)

ListeGalerie
  • Panasonic-nv-ds8

    Panasonic NV-DS8

    3 von 5 Sternen aus einer Bewertung
    zum Produkt keine Preise
    • sehr billig
    • kein LCD - Bildschirm
  • Panasonic-nv-ds15

    Panasonic NV-DS15

    3,6 von 5 Sternen aus 3 Bewertungen
    zum Produkt keine Preise
    • sehr guter Bildstabilisator, Preis-/Leistungsverhältnis, Einsteiger-Camcorder
    • tolle Nachvertonungsmöglichkeit
    • Preiswert, Bild- und Tonqualität
    • zu kleiner Akku, 400facher Zoom unnötig
    • kurze Akkuzeit, schlechtes Digitalzoom
    • Akkuleistung
ListeGalerie