Aufsitzmäher

Bei Grünflächen ab 1000 qm lohnt es sich, vom Benzin-Rasenmäher oder Elektro-Rasenmäher zum Aufsitzmäher zu wechseln. Diese Landschaftspflegegeräte erkennt man leicht an ihrer ungewöhnlichen, an eine landwirtschaftliche Maschine erinnernden Bauweise. Ihre Schnittbreite liegt meistens zwischen 50 cm und 100 cm, die Motorleistung übersteigt selten 8 kW (ca. 11 PS). Die einst lästige Pflicht des Rasenmähens wird durch sie zum Vergnügen, das, wegen der beachtlichen Geschwindigkeit der Aufsitzmäher von bis zu 12 km/h, eventuell viel zu schnell vorbeigeht.
Aufsitzmäher

Aufsitzmäher(15 Produkte)

ListeGalerie
ListeGalerie