Discobesuch schon ab 14 Jahre? Testberichte

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003

Pro & Kontra

Vorteile

  • Ein weiterer Spassfaktor für gelangweilte Kids
  • dann haben die Eltern auch mal Ruhe vor ihren Blagen
  • keine \
  • Gibt es nichts
  • Jugendlichen Eigenverantwortung zugestehen

Nachteile / Kritik

  • Schlecht kontrollierbar
  • die bösen,bösen Erwachsenen,die sich auch da rumtreiben ;-)
  • evtl. früherer Kontakt mit Drogen
  • Mit 14 einfach noch zu früh
  • Heutige Tanzpaläste sind vonm gesaten Programm auf ein älteres Publikum zugeschnitten

Tests und Erfahrungsberichte

  • mit 14 zur disco?

    Ich persönlich finde, dass es sich bei 14jährigen noch um Kinder handelt, die ich als Mutter nicht in die Diskothek gehen lassen würde. Es hat den Grund, dass es KO-Tropfen gibt, die die Kinder trinken könnten und sie können an Drogen geraten.
  • Discobesuch mit 14... gemischte Gefühle

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Durch Zufall bin ich auf dieses Thema gestoßen und da meine Tochter "süße" 14 Jahre alt ist mache ich mir natürlich auch so meine Gedanken.

    Ich kann sie verstehen , die pubertierenden , alles austesten wollenden, zum großen Teil frühreifen "Teenies" , (Kinder darf man ja nicht mehr sagen, sonst gibt es böse Blicke und Zähneknirschen)

    Meine Tochter geht auch in die Disco, ich lasse sie , denn sie geht nicht oft. Mir war nach den ersten Malen nicht ganz wohl, aber ich habe gemerkt, dass ich ihr vertrauen kann. Das die Ki... Teenies dort keine Alkohol bekommen beruhigt eine Mutter wohl kaum , denn es sind genug Volljährige dort die das Bier und den Schnaps schon

    Kommentare & Bewertungen

    • Kranich

      Kranich, 08.04.2006, 03:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh - * lg & thx 4 re * ;-))

    • Lotosblüte

      Lotosblüte, 10.03.2006, 15:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Völlig richtig - mein Sohn ist 15 und mir geht es ähnlich... <br/>allerdings nicht mit Discos, sondern mit anderen "Events", wo er eigentlich noch nichts verloren hätte. <br/>lg <br/>Gabriele

    • Naffy

      Naffy, 10.03.2006, 14:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG Naffy

    • schnekuesschen

      schnekuesschen, 10.03.2006, 13:29 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht. LG Sandy

  • Klein aber ohoo!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich kann wirklich aus eigener Erfahrung sprechen, dass es der totale Kwatsch ist mit 14 schon in die Disco zu rennen. Ich bin das erste Mal auch mit 14 weg und ich bereue es so, ich hab jetzt mit 21 keine Lust mehr in die Discos zu gehen weil es meistens immer dasselbe ist und nicht mehr so aufregend wie in den ersten Jahren. Wär ich nicht so früh schon weg, dann hätte ich jetzt vielleicht immer noch so große Lust darauf, nur die meisten die auch älter geworden sind von meinen Bekannten haben keine Lust mehr auf Disco, sie sagen auch das sie dann eben so gut auf ne Schulfete gehen können. Und wenn man älter wird dann will man doch nicht in eine Disco in der nur 14, 15 jährige rum rennen.
  • Mit 14 in die Disco Ja oder Nein?

    Pro:

    Ein weiterer Spassfaktor für gelangweilte Kids

    Kontra:

    Schlecht kontrollierbar

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo erstmal!

    Ich hoffe ihr habt Weihnachten und Sylvester gut überstanden und seid nicht schon am ersten Tag mit euren Vorsätzen gescheitert ( so wie ich teilweise).

    Zum Thema:

    Als erstes möchte ich erwähnen, dass auch ich von diesem Thema betroffen bin, durch meine Schwester, die gerade 14 geworden ist.

    Meiner Meinung nach wäre es nicht so schlimm, 14 jährige in eine Discothek einzulassen. Es sollten aber einige Regeln beachtet werden:
    1. Kinder sollten nur zu bestimmten Zeiten dort zugelassen werden
    2. Speziell ausgebildetes Personal hätte dafür zu sorgen, das Kinder nicht an falsche Personen geraten oder
    3. Kinder dürfen nur in
  • Pro und Contra

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Pro:
    Disco ab 14 find ich nicht mal so übel. Es kommt halt darauf an, welche Uhrzeit. Als ich 14 war, hat eine Discothek bei uns extra geöffnet für die Jüngeren von 14 bis 17 Jahren. Die Disco war dann für die 14 - 15 jährigen von 19 - 22 Uhr geöffnet und für die etwas älteren bis 24 Uhr. Das fand ich nicht mal so schlecht. Es gab keinen Alkohol, also mussten die Eltern nicht Angst haben, dass ihr Kind besoffen heimkam. Leider war diese Disco nur einmal im Monat, da an den anderen Freitag dann normal wieder geöffnet war.
    Aber wenn man es dem Alter entsprechend anbietet, finde ich es in Ordnung. (kein Alkohl und zeitbegrenzt)

    Contra:
    Für normale Discotheken für die
  • Einfach zu früh.....

    Pro:

    Gibt es nichts

    Kontra:

    Mit 14 einfach noch zu früh

    Empfehlung:

    Nein

    Ich kam bereits mit 13 Jahren in den "Genuß", Discotheken zu besuchen, klar fand ich das damals super, die Lehrer aber meine Noten nicht. Heute ist mir das unvorstellbar, meine Tochter ist jetzt ebenfalls 13 Jahre alt, und ich bin heilfroh, daß sie bisher noch nicht den Wunsch nach einem Disco Besuch geäußert hat, es wird aber nicht mehr allzu lange dauern, dann kommt diese Frage. Nene, finde ich viel zu früh, auch mit 14 noch. Ich finde, die Kinder sollen sich erst noch anderweitig "austoben" und nicht so früh schon die Erfahrungen mit älteren Jungen machen.

    Mit 16 Jahren sieht das schon wieder ganz anders aus, das ist ok, die Mädchen sind dann schon seelisch und körperlich
  • Discobesuch schon ab 14?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Ich finde, dass Disco ab 14 eher nicht das Richtige ist. Mit 14 möchte man zwar das machen was eigentlich in diesem Fall ab 18 frei ist. Sprich etwas Verbotenes zu tun. Aber die Älteren würden sich nicht mehr in den Discos wohlfühlen, weil dort so viele Jugendliche rumhängen. Ich meine es gibt so viele Verantstaltungen ab 14, wie Kinderdisco oder so was. Man sollte die Zeit abwarten können!

    Anderer Seits kann ich es ja verstehen. Ich hatte vor knapp 4 Jahren auch den Drang unbedingt in die Disco zu gehen. Im Urlaub hat das aber erst geklappt, weil es dort nicht so steng genommen wurde.
  • Discobesuch schon ab 14 Jahre?

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Dazu muß ich sagen, als ich selber erst 14 jahre jung wahr, bin ich schon das erste mal in die Disco gegangen.
    Ich bin ziemlich schnell in Kontakt mit Alkohol und anderen Drogen gekommen. Denn mit 14 Jahren war mir noch nicht bewußt,was für konsequenzen
    das für mein weiteres Leben haben könnte.
    14 jährige haben meiner Meinung nach noch nichts in der Disco zu suchen,
    denn sie sind einfach noch Kinder sie sind noch sehr beeinflußbar,und sind für sich selbst noch nicht verantwortlich.
    Sie lassen sich noch viel zu schnell zu negatinen Dingen wie z.Bsp.Alkohol und Drogen hinreißen.
    Weil die älteren es auch tun,und weil es cool ist.
    Auch mit 16 Jahren ist man
  • Ein klares Nein

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo zusammen!

    Ich bin zwar auch erst 15 Jahre alt doch ich finde mit 14 gehört man nicht in eine Disko.

    Es rennt einem ja sowieso nichts davon.
    In meinen Augen ist der Ausgang bis 24 Uhr schon viel zu hoch.
    Doch die Diskobesitzer scheren sich einen Dreck darum ob man 13,14,15 . . Jahre alt ist.
    Der Umsatz ist ihenen nur wichtig.
    Und dass finde ich ein bisschen verantwortungslos.

    Bei mir in Vöcklabruck gibt es eine Disko Namens Nightlife.
    Dort wurde gerade Gerüchten zufolge ein 16 Jähriges Mädchen mit Aids infisziert. Sie tanzte und verspürte plötzlich einen Stich. Später bemerkte sie einen Zettel auf ihren Rücken mit der

    Kommentare & Bewertungen

    • anonym

      anonym, 15.06.2003, 02:15 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ich bin 16 und mich kotzt es an, dass so viele unter 16 in discos dürfen.

    • Fascio

      Fascio, 07.04.2002, 18:30 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Grüße nach Vöcklabruck

  • Selbst betroffen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Nein

    Also ich sehe das etwas anders als wohl der großteil der geschriebenden Meinungen...

    Ich bin selber die ganze Zeit davon betroffen gewesen,und bin es auch noch,nicht 16 jahre alt zu sein und so nicht in Discoteken offiziell zu dürfen.Dies hat mich oft genug doch sehr geärget und ich hab es oft genug trotzdem versucht und auch in 99% aller Fälle geschafft.

    Was ich nicht ganz verstehen kann,ist wie jemand darauft kommt das man in dem Alter noch Dumm und unwissend sei.Denn als Kind gilt man in dem Alter vor dem Gesetz nicht,und man darf eines nicht vergessen der Gesetzgeber geht davon aus das man mit 15 alt und erwachen genug sei,von der Schule abzugehen und eine Leere zu