Gewichtsabnahme, Abnehmen & Diäten allgemein Testberichte

Gewichtsabnahme-abnehmen-diaeten-allgemein
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Wirkung:  sehr gut
  • Verträglichkeit:  sehr gut
  • Nebenwirkungen:  fast keine

Tests und Erfahrungsberichte

  • Diätplan einer Süddeutschen Herzklinik

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    So Ihr Lieben, hier ist noch ein Diätplan, bei dem jeder den ich kenne absoluten Erfolg mit hatte. Natürlich möchte ich Euch diesen auch nicht vorenthalten.


    Diätplan
    Nach diesem Plan einer süddeutschen Herzklinik könnt Ihr in 10 Tagen 10 Pfund abnehmen. Ihr werdet gleich sehen, daß es hier kein strenges Diktat gibt und auch nicht kleinlich genau Joule gezählt werden müssen.
    Allerdings empfiehlt es sich, eine Briefwaage in der Küche in Reichweite zu stellen.

    Ebenso probiert mal aus , wie Euch Buttermilch bekommt. Wenn nicht, ersetzt sie besser durch ein Schüsselchen Magerquark.

    Verwendet bitte nur mageres Fleisch, wenig Schweinefleisch.
  • Fett weg

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wer kennt es nicht, das Problem der Fettpölsterchen und Rettungsringe? Jahre lang versuchte ich dagegen anzugehen. Nichts ließ ich unversucht, angefangen bei den vielen verschieden Diäten bis hin zu Tabletten und Kapseln. Selbst zu einem Besuch im Fitnessstudio hab ich mich überwunden. Teilweise zeigten diese schon Erfolg, aber wie lange? Meist hatte ich nach einigen Tagen die verlorenen Kilos wieder auf der Waage. Ich brauche wohl keinem zu sagen wie frustrierend das ist. Erst durch eine Freundin, der ich auch heute noch mehr wie dankbar bin, lernte ich erfolgreich und vor allem ohne Jojo- Effekt abzunehmen. Sie gab mir nur einige Tipps und diese möchte ich heute weitergeben.
  • 14 Tage/ Mayo-Klinik-Diät

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Einstimmung
    >>>>>>>>>>

    Irgendwie kam der Sommer mal wieder viel zu überraschend! Hier ein Kilo zu viel, dort sitzt noch eine Speckrolle, die fürchterlich stört. Der Kleiderschrank ist zwar voll, aber nichts paßt mehr so ganz und der Urlaub steht vor der Tür. Bekini-Figur? Oh weia, die ist wohl irgendwo im Winter verloren gegangen! Was nun? Diese und ähnliche Gedanken schwirrten mir etwa drei Wochen vor Urlaubsbeginn durch den Kopf. Jetzt aber mit vollem Einsatz in die Diät-Wunderkiste gegriffen und einen der ältesten Schätze wieder ausgegraben, den ich finden konnte. Ich erinnerte mich an tolle Erfolge, die damit schon erzielt hatte.

    Einleitung
    >>>>>>>>
  • So habe ich ein paar Pfunde verloren...

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    VORWORT:
    ````````

    Da ich diesen Bericht schon einmal gepostet habe aber eins der Ciao Mietglieder der Meinung war ich haette dies unter der falschen Kategorie getan, poste ich diesen Bericht heute noch einmal neu und hoffe damit alle zufrieden stellen zu koennen !!!!

    Vor einiger Zeit wollte ich auch mal ein paar Kilo abnehmen und hab lange hin und her ueberlegt was ich tun soll? Einfach nur weniger essen, oder eine der tollen Diaeten ausprobieren die man immer in den Zeitungen finden? Da viel mir ein das mir eine Freundin einmal dieses Fett-Verbrennungssuppenrezept gegeben hat und da dachte ich mir das probiere ich einfach mal aus. Ausser das ich nichts abnehme
  • Kalorien mundgerecht - Gewichtsabnahme bis zu 8 kg in 3 Wochen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Kalorien – mundgerecht

    Gesund ernähren, kalorienarmes Essen, fettreduzierte Kost, Diät … habt Ihr auch die Nase voll?
    Mal ganz ehrlich, jeder weiß eigentlich, warum her hier und da ein paar Pfunde zu viel hat. Wir essen halt zu gerne. Die ständigen Diäten sind ja meist nur für ein paar Wochen und dann ist alles schon wieder vorbei.
    Also ich habe einen echt guten Ratgeber gefunden. Das ist kein Diätbuch mit Rezepten oder gut gemeinten Ratschlägen und was weiß ich für tolle Ideen. Nein, dieses Buch umfasst einfach alles, was es so an Lebensmitteln gibt und gibt deren Kalorien an, sowie Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett, genauso den Cholesteringehalt und für die Diabetiker
  • Fatburner - Da kann der Sommer kommen!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Fatburner - Da kann der Sommer kommen!

    Die Röcke werden kürzer und die Shirts enger. Wer ist schon nicht mit seiner Figur unzufrieden? Um die Figur zu verbessern reichen normale Diäten meist nicht aus. Doch es gibt spezielle Fatburner die uns dabei helfen können. Das sind Lebensmittel die das Fett verbrennen, den Körper entwässern und das Bindegewebe straffen.

    Hört sich doch toll an!

    Zu diesen Lebensmitteln gehören z.B:

    Kartoffeln:
    Reichlich Kalium entwässert das Gewebe.
    Kupfer wirkt sich günstig auf die Elastizität des Bindegewebes aus
    und Ballaststoffe helfen dem Darm beim Entgiften.

    Karotten:
    Durch den

    Kommentare & Bewertungen

    • stein-becker

      stein-becker, 07.08.2002, 02:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Klasse Bericht, informativ und angenehm zu lesen. Grüsse Sandra

    • Huebi

      Huebi, 28.06.2002, 13:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      danke für die tipps. mfg

    • Ingwer

      Ingwer, 19.04.2002, 13:44 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      Glaub nicht daran, dass bstimmte Nahrungsmittel den Fettabbau beschleunigen. Außerdem hätte es ein bisschen ausführlicher sein können

    • corneliahoefig

      corneliahoefig, 09.04.2002, 11:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Bitte ein bisschen ausführlicher, aber sonst schon ganz gut.

  • Molke Riegel

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wie ich zu dem Molke Riegeln kam:
    =================================

    Durch einige Berichte, die ich in der letzten Zeit bei ciao gelesen habe, kam ich zu den Molkeriegeln, und ich vertraute den Schreibern so sehr, daß ich mir gleich einen Karton voll gönnte, denn bei Schlecker gibt es ja bekanntlich vieles im Angebot, wenn man gleich größere Mengen bestelle, so war es auch mit dem Molkeriegel Vanille, den gibt es im 12 er Pack für 5,81 Euro was umgerechnet einen Stückpreis von 0,49 Euro ausmacht, meiner Meinung nach immer noch ein stolzer Preis, wenn man da an die günstigen Schokoriegel von Aldi denkt, aber meine Figur war mir diesen Preis wert.

    Wie sehen die Riegel
  • Altes Wundermittel? Flohsamen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Abnehmen mit Flohsamen?
    Zum ersten mal habe ich davon ca. 2 Wochen bei Ebay gehört. Auf der Startseite wurden 28 kg Gewichtsreduktion in 4 Monaten angepriesen. Da ich nun auch noch einige Kilos zum Abnehmen vorrätig habe und schon so einiges ausprobiert habe, wurde ich hellhörig und schaute mal in die Auktion hinein.
    500g werden dort zum Sofortkauf für 9,-€+Porto angeboten. Mhhh, mal schauen. Eigentlich kaufe ich solche Dinge nicht bei Ebay und so suchte ich nach einer Alternative.
    Flohsamen heißt das besagt Wundermittel und es ist sowohl im Internet zu bestellen, als auch in verschiedenen gut sortierten Reformhäusern erhältlich. Da ich nicht so lange suchen wollte,
  • Abnehmen mit Chitosan

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Jeder kennt das Problem mit dem Abnehmen und dem damit verbundenen
    weniger essen. Einmal wieder die normalen Eßgewohnheiten wieder ange-
    nommen fängt der Spaß von vorne an.

    Ein geniales und natürliches Mittel gibt es da.
    Es nennt sich CHITOSAN und ist von vielen Anbietern erhältlich.

    Die Kapseln werden 30 Minuten vor dem Essen eingenommen und wirken
    als Fettschwamm. Chitosan bindet das 2 bis 3 fache seines Eigengewichtes
    an Fett an sich und scheidet dies unverdaut aus.

    So kann man seine Eßgewohnheiten einhaltenund nimmt dabei ab.
    Bei mir klappt es.

    Der Preis ist auch akzeptabel, aber wie immer gehört auch
  • Ein ewiger Kreislauf...die lieben Kilos und das Idealbild .....

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Der Trend seit jahrzehnten geht immer wieder hin zur schlanken Barbie Puppe als Idealbild dennoch ich denke, jeder sollte so leben wie er sich wohlfühlt
    und die meisten Leute kommen irgendwann an einen Punkt wo man sich sagt, ne so geht es nicht mehr weiter.
    Nur dann die richtige Diät zufinden ist sehr schwer.
    So ging es auch mir obwohl es sich noch in Grenzen hielt mit 10 Kilo zuviel, ich fühlte mich nicht mehr wohl in meinem Körper.
    Da ich aber diese ganzen Diäten nicht nachvollziehen konnte habe ich mir mein eigenes Programm entworfen und siehe da es ging ohne mich sehr zu quälen.
    Ich habe als erstes mein Trinkverhalten von Cola auf Limo oder Wasser umgestellt -