Köstritzer Schwarzbier Testberichte

Koestritzer-schwarzbier
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Wirkungsgrad:  hoch

Pro & Kontra

Vorteile

  • super lecker
  • schmeckt, kommt wie ich auch aus Thüringen
  • Süffig, nicht zu bitter
  • sehr lecker, dazu noch recht günstig

Nachteile / Kritik

  • - - - - - - - -
  • keine
  • wer einen intensiveren Geschmack erwartet, wird das Bier als waessig empfinden
  • nichts

Tests und Erfahrungsberichte

  • Würziges, süffiges Schwarzbier - mein Favorit!

    • Geschmack:  sehr gut
    • Wirkungsgrad:  durchschnittlich

    Pro:

    sehr lecker, dazu noch recht günstig

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Was das Biertrinken angeht, bin ich eindeutig ein Schwarzbier-Fan – dafür lasse ich jedes Pils und erst recht jedes Weißbier auf jeden Fall links liegen. Beim Schwarzbier gilt für mich: Je würziger, süßlicher und süffiger im Geschmack, desto besser. Einer meiner Favoriten ist das Köstritzer Schwarzbier aus einer Brauerei in Ostthüringen, das ich hier vorstellen möchte.

    Erst mal ein bisschen was zur Geschichte der Brauerei:
    Die Köstritzer Brauerei in Bad Köstritz in Ostthüringen ist mit über 450 Jahren Brautradition eine der ältesten Brauereien Deutschlands. Erstmals urkundlich erwähnt wurde sie schon 1543 im Erbzinsregister. Entsprechend ist auch das „Köstritzer Schwarzbier“

    Kommentare & Bewertungen

    • hameln58

      hameln58, 08.11.2011, 10:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      mein Lieblingsbier..

    • Miraculix1967

      Miraculix1967, 03.11.2011, 21:47 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schönen Herbstabend und LG aus dem gallischen Dorf Miraculix1967

    • Iggiz

      Iggiz, 03.11.2011, 18:46 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ich würde mich über gegenlesung freuen

    • katjafranke

      katjafranke, 03.11.2011, 13:59 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Viele liebe Grüße. KATJA

  • wenn ich Bier trinke, dann nur eins Köstritzer Schwarzbier

    • Geschmack:  sehr gut
    • Wirkungsgrad:  hoch

    Pro:

    schmeckt, kommt wie ich auch aus Thüringen

    Kontra:

    keine

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe es endlich geschafft. Urlaub ,lang ersehnt, er ist da. Dieses Wochenende machen wir noch eine Gartenparty und dann geht's ab in den Süden.
    Also bin ich gestern Abend in den Supermarkt zum Einkaufen Was braucht man zu einer richtigen Grillparty, ein gutes Bier. Da gibt es für mich nur eins, Köstritzer Schwarzbier. Warum erstens wird es gleich um die Ecke gebraut und zweitens zu einer echten Thüringer Bratwurst gehört auch ein echtes Thüringer Bier.

    Seit ein paar Jahren habe ich starke Magenprobleme, mein Hausarzt riet mir: Lassen sie am besten die Finger von Kaffee und Alkohol. Mit dem Kaffee das ging einfach aber mit dem Alkohol ist das anders. Ich trinke zwar

    Kommentare & Bewertungen

    • mrwong

      mrwong, 03.02.2008, 15:37 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh....lg felix

    • LittleSparko

      LittleSparko, 23.12.2007, 21:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      lg, daniela

    • gerrhosaurus1978

      gerrhosaurus1978, 02.12.2007, 12:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      LG, Daniela

    • paula2

      paula2, 25.11.2007, 11:57 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      liebe Grüße

  • Das Schwarze mit der Blonden Seele

    • Geschmack:  sehr gut
    • Wirkungsgrad:  durchschnittlich

    Pro:

    super lecker

    Kontra:

    - - - - - - - - -

    Empfehlung:

    Ja

    Vor kurzem war ja der Tag des Bieres, deswegen dachte ich mir, dass ich mal über das Bier schreib, weswegen ich heute Morgen einen solchen Kater hatte. Köstritzer Schwarzbier ist nach dem Deutschen Reinheitsgebot gebraut, wie jedes andere Bier auch, aber Köstritzer Schwarzbier schmeckt nicht wie jedes gewöhnliche Bier und nicht nur, weil es eine andere Farbe hat.


    Über das Bier:

    1543 wurde die Brauerei gegründet, was Köstritzer Schwarzbier zu einem der ältesten Biere Deutschlands macht.
    Es soll auch Prominente Konsumenten gehabt haben, wie z.B. Johann Wolfgang von Goethe oder Otto von Bismarck.
    Köstritzer Schwarzbier ist untergärig, hat einen
  • ### DAS LECKERE SCHWARZBIER, DASS AUCH IN DÜSSELDORF GETRUNKEN WIRD ###

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser!


    Auch heute gibt es noch einen weiteren Bericht von mir und zwar wieder über ein Getränk, dass ich mal getrunken habe. Nun ich möchte euch heute ein Bier vorstellen, dass ich eigentlich schon sehr lange kenne, denn mein Vater trinkt es öfters Mal und wir haben eigentlich immer einen Kasten davon bei uns im Keller stehen. Es handelt sich dabei um das Schwarzbier Köstritzer.


    Woher etc.?


    Das Bier selber kommt natürlich nicht gerade aus Düsseldorf und Umgebung, sondern eher aus dem Raum Thüringen, denn dort wird es traditionell gebraut. Meiner Meinung nach ist es aber vollkommen egal, wo eine Flasche Bier gebraut

    Kommentare & Bewertungen

    • kruemel02

      kruemel02, 25.04.2005, 02:35 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Noch etwas was den "Westen" erobert hat*gg*. Ich kenne auch die Brauerei. Feine Sache das. LG Oli

  • Köstritzer Schwarzbier

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Das Schwarze mit der blonden Seele – Köstritzer Schwarzbier.

    Tradition:
    Die Köstritzer Brauerei in Thüringen ist eine der ältesten Brauereien Deutschlands.
    Sie kann auf 450 Jahre Brautradition zurückblicken.
    Im Erbzinsregister von 1543 wurde sie erstmals urkundlich erwähnt als
    „Kostritzer Erbschenke“.
    Das weit über die Grenzen Thüringens bekannte „Köstritzer Schwarzbier“ ist ein Jahrhunderte altes Traditionsprodukt.
    Auch Bismarck und Johann Wolfgang von Goethe waren bereits Genießer dieses köstlichen Bieres und die Studenten der Universität Jana besangen das Gebräu schon anno dunnemals als das deutsche Nationalgetränk.
    Vor der

    Kommentare & Bewertungen

    • Eddi_Loft

      Eddi_Loft, 22.04.2005, 10:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Also ich find den Bericht gut. Die Hintergrundinfos wußte ich auch noch nicht und ich als "alter" Thüringer trinke das Bier schon seit Jahren. Persönlich bevorzuge ich das Bier bei Zimmertemperatur, im Sommer lieber etwas kü

    • niehls0815

      niehls0815, 04.11.2004, 22:21 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Endlich mal ein guter Bericht. Du solltest aber nicht so viele Bericht auf einmal posten, die liest sonst keiner.

  • Schwarz wie meine Seele

    • Geschmack:  sehr gut
    • Wirkungsgrad:  durchschnittlich

    Pro:

    Süffig, nicht zu bitter

    Kontra:

    wer einen intensiveren Geschmack erwartet, wird das Bier als waessig empfinden

    Empfehlung:

    Ja

    Vor einiger Zeit wurde bei Günther Jauchs 'Wer wird Millionär' nach dem Bundesland gefragt, aus welchem das wohl bekannte Schwarzbier in dem Namen 'Köstritzer' stammt. Eine meiner leichtesten Übungen, dachte ich, wo doch dieses Bier einer meiner Favoriten ist: Thüringen natürlich. Bayern stand bei der Frage auch zur Auswahl, aber dieses Bundesland zeichnet sich wohl eher durch Weißbier und nicht Schwarzbier aus. Genug der Einleitung, im Mittelpunkt steht das Bier und nicht die Show von Günther Jauch.

    Das köstliche schwarze Gebräu stammt von der gleichnamigen Brauerei in Bad Köstlich, äh Bad Köstritz, etwa 5-10 km nordöstlich von Gera in Thüringen. Die Brauerei, übrigens keine
  • Das andere Schwarzbier echt lecker

    Pro:

    erfrischend herb

    Kontra:

    nix

    Empfehlung:

    Ja

    Köstritzer – das schwarze mit der blonden Seele.

    Nun ja ,so lautet der gängige Werbespruch.Es gibt sicherlich plattere – ich finde ihn aber dennoch sehr bescheiden.
    Doch jetzt zum Eigentlichen.

    Erste Begegnung:

    Als ich dieses Frühjahr einen „alten“ Jugendfreund in Berlin besuchte ,lud er mich auf ein Bier ein.Er empfahl mir ein Köstritzer.
    Ein bemerkenswertes Überbleibsel des vereinigten Ostens.
    Als ich erfuhr,das es sich um ein Dunkelbier handelt ,wollte ich sofort dankend ablehnen.

    Ich mag diese „Erwachsenenmalzbiere“ mit extra viel Alkohol und vorprogrammierten Kopfschmerzen einfach nicht leiden.

    Doch rein Interesse
  • Das Schwarze mit der blonden Seele.....

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    So heißt es auf dem Etikett der Köstritzer Schwarzbier Flasche. Wer sich nicht auskennt im guten alten Osten Deutschlands, der hat wohl nicht all zu viel über dieses Bier gehört.

    Doch sie ist nicht all zu jung diese Brauerei - sie existiert schon seit 1543. Und doch ist es noch nicht durch viele Münder geflossen.

    Die Köstritzer Schwarzbierbrauerei, wie der Name schon vermuten läßt, befindet sich in Bad Köstritz, einer schönen Stadt in Thüringen. Sie stellt dieses Hopfengetränk her, doch nicht nur Schwarzbier, sondern auch helles Bier: Edel-Pils, Kranich-Bräu, Diät-Bier und jetzt auch das "Bibop".

    Das Schwarzbier ist hier das Hauptabsatzprodukt der Brauerei,
  • Schwarzmarkt

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Während ich hier für Yopi schreibe, habe ich hin und wieder mal ein schönes Köstritzer Schwarzbier vor mir stehen. Ich hab mir nun mal gedacht, dass ich ja mal was über mein Lieblingsbierchen schreiben könnte.

    Der dunkle Gertentrunk kommt aus der Schwarzbierbrauerei Bad Köstritz in Thüringen, seit 1991 ist diese Brauerei aber komplett ein Teil von Bitburger. Es wird seit 1543 gebraut und das Unternehmen macht gerne damit Werbung, dass auch Johann Wolfgang von Goethe und Fürst Bismarck nachweislich Liebhaber des Köstritzer Schwarzbieres waren.
    In der DDR war die Köstritzer Schwarzbierbrauerei eine der wenigen Versand- und Exportbierbrauereien.
    Von 1979 bis 1990 erfolgte

    Kommentare & Bewertungen

    • Anachronistin

      Anachronistin, 13.06.2002, 02:16 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Du hast Geschmack! Köstritzer ist nämlich auch mein Lieblingsbier... Gruß, Anachronistin

    • walez

      walez, 06.06.2002, 23:55 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Prost !!!!

  • Köstritzer Schwarzbier,(ab und zu ein Genuß)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Köstritzer Schwarzbier

    Jetzt möchten wir mal eine Biersorte vorstellen,die wir mal ausprobiert haben.
    Ein Köstritzer Schwarzbier in der 0,5l Dose für 0,51 EUR,
    bei FAMILA gekauft,
    und zum Abendbrot, zu einer Gemüsepfanne und
    selbstgemachten Fladenbrot getrunken haben.

    Die ersten Handgriffe sind eigentlich bei jeder Bierdose gleich,
    deshalb kommt dann den Lesern,die ersten Zeilen schon bekannt vor,
    dies war jetzt nur einmal vorweg.

    Man nimmt die Dose, packt oben den Verschluß,
    drückt ihn kurz und zieht dann nach hinten,und schon
    kann man Bier eingießen.
    Wir nehmen kein Glas,sondern einen Porzellankrug

    Kommentare & Bewertungen

    • ahaefner

      ahaefner, 12.06.2002, 09:32 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      das Köstritzer mag ich sehr gerne, aber aus der Dose??? Liebe Grüße, Andreas

    • store_troll

      store_troll, 11.05.2002, 19:19 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      .. ist eines meiner liebsten Biere...

    • MatthiasHuehr

      MatthiasHuehr, 05.05.2002, 18:29 Uhr

      Bewertung: weniger hilfreich

      eine Beschreibung wie die Dose gestaltet ist, ist keine Meinung über das Produkt ...