Medion MD 9682 Testberichte

Medion-md-9682
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 03/2009
Summe aller Bewertungen
  • Design:  sehr gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • Verpackung, Anleitung, 5 von 6 Lautsprechern
  • Sauberer, klarer Klang. Günstiges Produkt. Lange Garantiezeiten. Zusammenbau recht einfach.
  • Hübsches, eigenständiges Design / akzeptabler Raumklang für wenig Kohle / Sinnvolle Einstellmöglichkeiten
  • billig, platzsparend, guter Sound, 3 Jahre Garantie

Nachteile / Kritik

  • Subwoofer
  • Viele Kabel. Lautstärkeregler nicht alle an der Vorderfront des Subwoofers.
  • Erfordert hardwaremäßig zwingend 5.1 fähigen PC / Unglücklich angebrachter Bassregler und Netzschalter / Nicht vergleichbar mit teurem Heim-HiFi
  • Anleitung sachlich nicht korrekt

Tests und Erfahrungsberichte

  • Wenn sie erstmal dran sind, hört sichs gut an

    Pro:

    billig, platzsparend, guter Sound, 3 Jahre Garantie

    Kontra:

    Anleitung sachlich nicht korrekt

    Empfehlung:

    Ja

    Ich möchte über meine neues PC Lautsprechersystem schreiben. Wäre jetzt fast in die Verlegenheit gekommen PC-Lautsprecher zu schreiben, doch handelt es sich um ein 5.1 Lautsprechersystem, das einer kleinen Anlage Konkurrenz machen kann.

    Lieferumfang:
    1 Subwoofer mit eingebautem Verstärker
    5 Flachlautsprecher (nur 1,5cm dick)
    Netzkabel
    Cinchkabel für Verbindung zum PC
    Kabel um Lautsprecher mit Subwoofer zu verbinden
    Bedienungsanleitung
    Garantieschein

    Systembedingungen:
    Soundkarte, die Dolby Digital Sound unterstützt

    Ausstattung:
    25 Watt RMS / 250 Watt PMPO Subwoofer
    5* 5 Watt RMS / 50 Watt PMPO
  • Ali Pharao und die 30 Silberlinge

    Pro:

    Hübsches, eigenständiges Design / akzeptabler Raumklang für wenig Kohle / Sinnvolle Einstellmöglichkeiten

    Kontra:

    Erfordert hardwaremäßig zwingend 5.1 fähigen PC / Unglücklich angebrachter Bassregler und Netzschalter / Nicht vergleichbar mit teurem Heim-HiFi

    Empfehlung:

    Ja

    Den gleichen Betrag erhielt Judas Ischariot seinerzeit für seinen Verrat an einem gewissen Herrn J. aus Nazareth – ob er die Kohle damals bei Aldi-Judäa verprasst hat, darüber schweigt sich die Bibel beharrlich aus. Der pharaonische Verrat indes ist weniger spektakulär und hat hoffentlich auch nicht so weitreichende Konsequenzen, als dass er ihm noch 2 Jahrtausende nachgetragen wird. Sein altes Logitech Soundsystem wurde eiskalt als arbeitsfauler Musiksklave denunziert und abserviert, als bei Aldi-Süd wieder mal die Computer-Aktions-Woche ausbrach. Im Angebot befand sich unter anderem ein alter Bekannter: Das silberne 5.1 Lautsprecher-Set von de facto Hausmarke Tevion/Medion namens MD9682.
  • jetzt kommt der Sound aus jeder Ecke

    Pro:

    einfache Verkabelung, einfach zu installieren

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Der technische Fortschritt macht auch bei den Soundeigenschaften des Computers nicht halt. Und so gibt es inzwischen auch schon Soundkarten, die für die Nutzung mit Dolby Digital vorgesehen ist. An diesen Soundkarten kann man zwar auch die herkömmlichen Stereo-Lautsprecher anschließen, aber die wahre stärke entfalten die Soundkarten erst, wenn alle Lautsprecher-Ausgänge genutzt werden und man insgesamt fünf Lautsprecher sowie einen Subwoofer anschliesst-. Ich habe mich deshalb bei dem Discounter Aldi für den Kauf des 5.1 Aktiv Soundsystems mit einem Power-Subwoofer entschieden. Dieses Produkt enthält die Kurzbezeichnung MD 9682.


    Der
  • Hintergrundberieselung und nicht mehr

    Pro:

    Verpackung, Anleitung, 5 von 6 Lautsprechern

    Kontra:

    Subwoofer

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo,

    nun möchte ich Euch über das Medion MD 9682 Soundsystem mit „Power Subwoofer“ berichten.

    Da bei uns der Aldi umgezogen ist, war ich zweimal in dem neuem Geschäft um mich umzusehen.
    Dabei sind mir die Kartons mit dem Soundsystem aufgefallen.
    Da ich ein 5.1 System von Creative besitze, aber dies nun knapp 2 Jahre alt ist, dachte ich mir, kaufst du dir mal ein neues.
    Wobei ich sagen muss, dass meins 250DM gekostet hat, und dies nur 35 Euro kosten solllte.

    Naja, beim 3ten Aufenthalt habe ich mir das Soundsystem mitgenommen.

    Daten :

    Produkt : Medion MD 9682 Soundsystem 5.1
    Wo : Aldi Nord
    Preis : 35
  • Dolby Surround jetzt auch am PC

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Zusammen mit meinem Aldi-Rechner habe ich mir vor einigen Monaten auch ein neues Lautsprecher-System gekauft. Diese Kaufentscheidung lag eigentlich auf der Hand, denn der Aldi-Rechner verfügt ja von sich aus schon über eine 5.1 Soundkarte. Und um diese Soundkarte am besten nutzen zu können habe ich mir gleich das 5.1-Lautsprecher-System von Medion dazu gekauft.


    Was ist 5.1 Sound?
    ---------------------
    Unter diesem Begriff steckt die Art und Weise, wie die Lautsprecher angeordnet werden können. Bis vor kurzem gab es ja nur Stereo-Empfang bei PCs, d.h. normale Soundkarten verfügten nur über zwei Kanäle: Rechts und Links.
    Seitdem aber auch die DVD
  • Der 5.1 Sound fliegt mir nur so um die Ohren

    Pro:

    Sauberer, klarer Klang. Günstiges Produkt. Lange Garantiezeiten. Zusammenbau recht einfach.

    Kontra:

    Viele Kabel. Lautstärkeregler nicht alle an der Vorderfront des Subwoofers.

    Empfehlung:

    Ja

    Vorgeschichte :


    Tja und wieder einmal ist Kampftag bei Aldi gewesen, was bedeutet das es wieder günstige PC´s und anderes Zubehör gibt. Einige Tage zuvor landete mal wieder ein Prospekt im Briefkasten wo Aldi auf seine technischen Produkte verwieß und die Zeit kommt, wo sich wieder Menschenmassen vor den Filialen drängelten. Da war er wieder der günstige PC mit allen seinen tolle Rafinessen. Jeder wollte ihn haben und alle standen früh auf um einen PC oder eines der anderen Dinge zu bekommen. Ich für mein Teil brauche allerdings keinen PC und war mehr von dem 5.1 Aktiv Soundsystem angetan welches 39.99 Euro kostet und mir noch fehlte zu meinem PC. Und so ging ich kurz vorher