Peugeot 106 Testberichte

Peugeot-106
Abbildung beispielhaft
Auf yopi.de gelistet seit 09/2003
Summe aller Bewertungen
  • Fahreigenschaften:  gut
  • Fahrkomfort:  gut
  • Platzangebot:  großzügig
  • Zuverlässigkeit:  sehr gut

Pro & Kontra

Vorteile

  • wenig Kosten, niediger Verbrauch, wendig, passt in fast jede Parklücke
  • Großes Platzangebot, erschwinglich, super Ausstattung
  • Verbrauch, Zuverlässigkeit
  • sehr zuverlässig, gutes Platzangebot, sehr günstig im Unterhalt
  • Günstig

Nachteile / Kritik

  • ein bischen was... lest doch einfach meinen Bericht..
  • In den Kurven gefährlich, nichts für große Menschen
  • Ausstattung
  • nichts
  • Motor :-( Platz :-( Verarbeitung :-(

Tests und Erfahrungsberichte

  • Einfach riesig !

    • Fahreigenschaften:  gut
    • Fahrkomfort:  gut
    • Platzangebot:  großzügig
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    • Dauer des Besitzes & der Nutzung:  länger als 1 Jahr

    Pro:

    sehr zuverlässig, gutes Platzangebot, sehr günstig im Unterhalt

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leserinnen und Leser !
    Heute wage ich mich mal auf Neuland, denn heute möchte ich euch über mein Auto berichten, das mich seit mittlerweile gut fünf Jahren treu begleitet und in dieser Zeit so gut wie keine Mucken gemacht hat. Es geht um den Peugeot 106 Diesel mit 1,5 Litern Hubraum.

    Angeschafft habe ich mir das Auto im Jahr 2000. Kurz zuvor habe ich meinen Arbeitsplatz gewechselt und musste nun knapp 60 Kilometer zur Arbeit fahren. Vorher konnte ich zu Fuß laufen. Also hab ich mich auf die Suche gemacht nach einem kleinen und sparsamen Diesel, der preiswert in der Anschaffung ist und sehr zuverlässig ist. Fündig geworden bin ich bei diesem Modell. Bezahlt habe

    Kommentare & Bewertungen

    • morla

      morla, 22.11.2006, 17:31 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sehr hilfreich

    • Zuckermaus29

      Zuckermaus29, 09.08.2006, 12:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh von mir für Dich :o) Viele Grüße Jeanny

    • Estha

      Estha, 26.07.2006, 12:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ☼☼☼ ... lg susi ... ☼☼☼

    • anonym

      anonym, 23.07.2006, 17:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh :o)

  • Der 106er von Peugeot....... Hmmmmm - Naja .... Eher nie wieder !!!

    • Fahreigenschaften:  schlecht
    • Fahrkomfort:  schlecht
    • Platzangebot:  gering
    • Zuverlässigkeit:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  nein
    • Dauer des Besitzes & der Nutzung:  länger als 1 Jahr

    Pro:

    Günstig

    Kontra:

    Motor :-( Platz :-( Verarbeitung :-(

    Empfehlung:

    Nein

    Hallo,


    dies hier ist mein erster Testbericht auf dieser Seite. Ich besitze (zum Glück) keinen 106er Peugeot - aber meine Freundin.. Ich nutze das Fahrzeug gelegentlich und hab in der zwischenzeit einen eher schlechten Eindruck..


    Auf den ersten Blick:
    +++
    ist der Peugeot ein sportlich aussehender Kleinstwagen zum günstigen Preis. Nichts besonderes aber auch nicht übel das Design.

    Innenraum:
    +++
    Billiger Kunststoff - erwärmt sich schnell in der Sonne - schlechte Sitze, kaum Halt. Alles minimal und ohne besondere Highlights...

    Motor:
    +++
    Bei diesem Modell muss ich ehrlichgesagt zugeben das der Antrieb /
  • Baffy und ihr Luziferroter Flitzer

    • Fahreigenschaften:  gut
    • Fahrkomfort:  gut
    • Platzangebot:  sehr großzügig
    • Zuverlässigkeit:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    • Dauer des Besitzes & der Nutzung:  länger als 1 Jahr

    Pro:

    Großes Platzangebot, erschwinglich, super Ausstattung

    Kontra:

    In den Kurven gefährlich, nichts für große Menschen

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich mal über mein Auto schreiben und damit eine neue Kategorie ausprobieren. Wenn es also noch einiges zu beanstanden gibt an meinem Bericht nimmt es mir nicht übel.
    Als ich vor drei Jahren mit dem Führerschein anfing, beschlossen meine Eltern mir und meinem Bruder, der später den Führerschein anfing, ein Auto zu schenken, damit wir auch genügend Fahrpraxis bekommen können und nicht immer auf das Auto meiner Eltern angewiesen sind.
    Nach einigem hin und her kaufen meine Eltern einen Peugeot 106 Long Beach in Luziferrot (weinrot). Damals kostete der Wagen etwa 13000 DM mit einem Kilometerstand von 52100. Auf jeden Fall erschwinglicher als z.b. ein Ford
  • Peugeot 106 (Bj: 91) - Mein erstes Auto

    Pro:

    Verbrauch, Zuverlässigkeit

    Kontra:

    Ausstattung

    Empfehlung:

    Ja

    Da ich ja seit 2 Monaten einen Führerschein habe, habe ich auch seit 2 Monaten ein erstes eigenes Auto und zwar einen Peugeot 106 XN (rot).
    Den hab ich mir nicht selber gekauft, hab ihn geschenkt bekommen.

    Technische Daten:

    Motor:
    4-Gang, Benziner, 60 PS bei 6200 Umdrehungen
    1124 cm³
    3-türig

    Baujahr: 1991


    Ausstattung

    Die Ausstattung ist von Werk her sehr spartanisch, dass heisst keine Extras, wie z.B. Zigarettenanzünder, Heckscheibenwischer, aber die Vorrichtung für so was ist vorhanden.
    Man kann also alles nachrüsten.

    Der Innenraum aus Kunststoff ist im dunklen grau eigentlich sehr
  • Klein aber wohl oho!!

    Pro:

    wenig Kosten, niediger Verbrauch, wendig, passt in fast jede Parklücke

    Kontra:

    ein bischen was... lest doch einfach meinen Bericht..

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo
    ich habe ihn jetzt seit September 2000 meinen 106er. Zunächst mal die technischen Daten meines Kleinen:
    Also:
    Otto G Kat
    Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
    Leistung: 33KW / 45PS
    Hubraum 954 cm3
    Länge: 3,68m Breite: 1,59m Höhe: 1,38 m
    Leergewicht: 870kg
    max. Gesamtgewicht 1215kg

    Ich will gleich mal bevor ich jetzt mit meinem Erfahrungsbericht weiter schreibe sagen dass ich von Autos nur wenig Ahnung habe ... also von der Technik... ich kann nur sagen wie mir das Auto gefällt wie es sich für mich fährt.... aber ich denke das ist ja irgendwie auch der Sinn eines Erfahrungsberichts...

    Gut dann kann’s ja
  • Peugeot 106 Filou

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Leider musste ich mich vor ein paar Wochen von meinem heiß geliebten 106XN trennen, da ein (unverschuldeter) Unfall uns auseinanderriss (im übertragenen Sinne :-)
    Die Sicherheit meines 93 Peugeot hat mich bei dem Frontalaufprall schon begeistert. Aber mehr dazu in meiner Meinung über den 106 XN

    Ich wollte auf jeden Fall wieder einen Peugeot haben, da ich wirklich sehr zufrieden mit meinem anderen war. Immerhin hat er am Ende eine Kilometerleistung von über 250000 draufgehabt und noch nie größere Mucken gemacht. Gesagt, getan, ich ging mich nach einem Gebrachtwagen bei Peugeot umsehen.
    Aber als ich das neueste Angebot entdeckt hatte, war für mich klar, daß mein
  • Für Vielfahrer gut geeignet

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Eine gute Empfehlung für Vielfahrer ist der Peugeot 306 D. Ich fahre dieses Auto seit ungefähr 3 Jahren und war immer sehr zufrieden damit. Wenn man draußen steht ist es manchmal zwar ziemlich laut, aber als Fahrer hält man sich ja fast im Auto auf, und dort kann man den Unterschied zwischen Diesel- und Benzinmotor kaum merken.

    In der Beschleunigung steht der Diesel anderen Modellen kaum nach, wenn ich auch zugebe, daß man auf bestimmte Überholmanöver verzichten sollte. Vom Komfort und Ausstattung ist der Peugeot wirklich empfehlenswert. Die Ausstattung umfaßt ABS, Servo, Fensterheber, elektr. Schiebedach, 2 Airbags und einiges mehr. Dabei war für mich eine Standardaustattung

    Kommentare & Bewertungen

    • mus21

      mus21, 29.03.2003, 10:34 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hab auch das gleiche Auto und bin auch voll zufrieden damit!

    • fenikso

      fenikso, 27.03.2002, 16:22 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein hilfreicher Bericht - allerdings in der Kategorie 106 1,1 und nicht 306D...

    • botanik

      botanik, 27.03.2002, 16:14 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ein interessanter Beitrag !

  • Flinker flotter Franzosen-Flitzer!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Wenn man ein kleines Auto als Zweitwagen oder für die Frau im Stadtverkehr sucht,könnte der 106 von Peugeot genau richtig sein.
    Denn dieses Auto vereint sowohl Funktionalität mit Eleganz.

    Der 106 ist das ideale Gefährt für kurze Einkäufe in der Stadt.Denn mit nur knapp 3,80m Länge und 1,60m in der Breite passt der 106er in jede noch so kleine Parklücke.

    ---Technische Daten---
    -----------------------
    Doch auch auf Fahrspaß muß man nicht verzichten!Denn das ist nur allzuoft das Manko von Kleinwagen.Ich erinnere hier an Ford Ka,über den ich immer wieder lachen muß,oder an Opel Corsa oder eben den Smart!Ich bin mit dem 106 vollends zufrieden.Denn mit 75

    Kommentare & Bewertungen

    • mus21

      mus21, 29.03.2003, 10:36 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Ich hab auch nen 106er und bin auch voll zufrieden damit!

    • wippia

      wippia, 22.03.2002, 15:34 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ist mir zu klein ;-)

    • fenikso

      fenikso, 22.03.2002, 15:30 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Bin mit meinem Franzosen, einem Twingo (noch - bin gerade am Überarbeiten), auch sehr zufrieden... Grüße, fenikso

    • engel123

      engel123, 22.03.2002, 15:24 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      ich mag solche kleinen autos.

  • Fühlen wie in einem Go-Kart.

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Der Peugeot 106 Sport, der spritzige Kleinwagen mit 60 PS. Mit 75 PS und höher wird er leider nicht mehr gebaut. Aber die 60 PS reichen vollkommen aus finde ich.

    Ich habe mir das Auto im Februar als Neuwagen geholt mit Serienaussattung, die meiner Meinung nach ausrecht und bin begeistert.

    ------------------------------------------------------

    Serienaussattung:

    - Servolenkung
    - Außenspiegel elektrisch verstell- und beheizbar sowie Gehäuse in Wagenfarbe lackiert
    - Zentralverriegelung mit Hochfrequenzfernbedienung
    - Elektrische Fensterheber vorne
    - Sportsitze vorne
    - Sportliche Front- und Heckschürze, in Wagenfarbe

    Kommentare & Bewertungen

    • Mattis01

      Mattis01, 28.02.2002, 13:29 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Find ich auch: Einfach super der Kleine

  • Peugeot 106 S16 | Schneller & Sportlicher |

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Mehr Leistung, mehr Komfor und sicherer.

    Der 106 S16 ist wirklich eine "kleine" Waffe, mit der man Power unter der Haube hat.

    Er ist nur 3,67 m lang und beschleunigt mit 1,6 liter Motor in 8,7 Sekunden von 0 auf 100.

    Er hat 118 PS unter der Haube, dass eigentlich jeden Golffahrer zum schlucken bringt.

    Eingetragen ist der Peugeot 106 S16 mit 205 km/h, schafft ohne Probleme 215 km/h bis Tachoanschlag (220 km/h).

    Bei gerade mal ner Tonne Gewicht ist der Peugeot 106 S16 ein richtiger Sportflitzer.

    Durch seinem guten Sportfahrwerk liegt er wirklich gut auf der Straße!

    Serienmäßig ist er mit Fahrer und

    Kommentare & Bewertungen

    • Megadrom

      Megadrom, 26.02.2002, 01:06 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      deine meinung????