Werretaler Mineralwasser Medium Testberichte

Werretaler-mineralwasser-medium
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 08/2003
Summe aller Bewertungen
  • Geschmack:  sehr gut
  • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
  • Erfrischungsfaktor:  sehr gering

Pro & Kontra

Vorteile

  • Durstlöschend, guter Geschmack, angenehmer Kohlensäuregehalt
  • Prickelnd erfrischend, richtig günstig

Nachteile / Kritik

  • nichts!
  • Pfand nur bei Aldi zurück : (

Tests und Erfahrungsberichte

  • das beste und billigste mineralwasser

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    frischer Geschmack, handliche Plastikflasche, billig

    Kontra:

    nix

    Empfehlung:

    Ja

    Das Werretaler Mineralwasser gibt es in zwei verschiedenen Varianten-einmal Classic und einmal Medium. Der Unterschied besteht in der Menge an Kohlensäure. Das Mineralwasser gibt es bei Aldi zu kaufen. Es gibt 1,5l und 0,5l Flaschen.

    Die 1,5l Classic-Flasche ist klar mit hellblauen Etiketten. Die Flasche ist aus dünnem Plastik und somit sehr bruchsicher. Sie ist hoch und hat über den Etikett eine Einwölbung. Die Medium-Flasche ist leicht grün und hat hellgrüne Etiketten. Die Form unterscheidet sich nicht von der Classic-Flasche.

    Das Wasser ist güngstig. Die 1,5l Flaschen kosten 19cent plus 25cent Pfand pro Flasche.
    Wenn man die Flaschen zurückbringen möchte kann

    Kommentare & Bewertungen

    • flowerdoro

      flowerdoro, 03.08.2005, 13:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      kurz und knapp, aber gut. überschriften wären sicherlich hilfreich. lg doro

  • Blubb Blubb Blubbadi Blubb

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    Prickelnd erfrischend, richtig günstig

    Kontra:

    Pfand nur bei Aldi zurück : (

    Empfehlung:

    Ja

    Eigentlich bin ich ja kein großer Wassertrinker, denn mir schmeckt das normalerweise viel zu langweilig... doch dann ist mir das Werretaler Medium begegnet und wir schlossen direkt Freundschaft. Seit dem Tag sind mein Aldi Werretaler und ich unzertrennlich.

    Geschmack:
    ==========
    Ja so soll er sein und nicht anders.
    Hmmm... wie das prickelt auf der Zunge und so schön erfrischend. Besonders lecker ist das Wasser, kommst es frisch aus dem Kühlschrank.
    Bei diesem Mineralwasser ist die Menge der zugesetzten Kohlensäure wirklich perfekt abgestimmt, nicht zu viel und nicht zu wenig wie ich es bei vielen anderen Wassern empfinde.
    Auch ist der Geschmak nicht zu

    Kommentare & Bewertungen

    • Schatzy81

      Schatzy81, 02.06.2005, 15:48 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht. mfg schatzy81

    • nicky82

      nicky82, 27.05.2005, 15:18 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      toller bericht lg nicky

  • Werretaler Mineralwasser - mein Sommerhit!

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    sehr bekömmlich und preiswert

    Kontra:

    ?????

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo liebe Leser,

    Ich habe bis eben in meinem Garten Steine verlegt und nun verspüre ich einen großen Durst. Ich mache den Kühlschrank auf und sehe Coke, Fanta und Bier...aha ....ich habe ja noch Mineralwasser!! Super Flasche auf und........zisch!!!!!!!!!!!

    Zur Flasche
    *************
    Es gibt sie als 0,5L und als 1,5L, sie ist natürlich aus Plastik, also eine Pfandflasche. (0,25€ Pfand)Es gibt einmal Mineralwasser Classic, mit mehr Kohlensäure, dabei ist die Flasche bläulich gehalten und es gibt sie als Medium mit wenig Kohlensäure , wobei die Farbe ins hell grüne geht. Die Flasche hat eine sehr gerade Form, jedoch in der oberen Hälfte hat sie eine einwölbung
  • Medium = Premium, wenn e sums Durstlöschen geht!

    Pro:

    Durstlöschend, guter Geschmack, angenehmer Kohlensäuregehalt

    Kontra:

    nichts!

    Empfehlung:

    Ja

    Zwar ist derzeit in Berlin wahrlich keine große Hitze, doch trotzdem sollte der Mensch ja 2-3 Liter Flüssigkeit am Tag zu sich nehmen. Egal ob draußen heiß oder kalt, ich decke diesen Flüssigkeitsbedarf hauptsächlich über Wasser und eines meiner liebsten Wässerchen kommt dabei von Aldi, das

    ~ WERRETALER MINERLAWASSER MEDIUM (wenig Kohlensäure) ~

    VERPACKT
    Früher hatte Aldi immer diese schweren Glasflaschen, doch vor etwa 2 Jahren hat auch Aldi seine Wasserkollektion auf Plastikflaschen umgestellt, die natürlich auch einwegpfandpflichtig sind. (Zu erkennen auf dem Grünen Punkt ähnlichen Aldi-Recyclingzeichen auf den Flaschen).
    Die Plastikflaschen selber sind
  • Schmeckt einfach nur gut!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hi!
    Der Mensch braucht Wasser, dass weiß jedes Kind, nur welches soll der Mensch kaufen?

    Meine Wahl fiel auf Werretaler Mineralwasser mit wenig Kohlensäure. Ich habe das Wasser beim Lidl für 49Eurocent gekauft. Der Flascheninhalt beträgt 1,5 Liter.
    Und das bei 49Eurocent, das ist doch recht billig!

    --------------
    Die Flasche
    --------------
    Die Flasche ist aus Plastik und sie ist leicht grünlich. Um den Flaschenbauch ist ein Etikett mit der Aufschrift: Werretaler Mineralwasser Medium.
    Die Flasche hat so was wie einen „Griff“ zum anfassen. Der Flaschenbauch ist etwas dicker, und zum Flaschenhals hin, geht es ein wenig nach innen. Das ist der
  • na dann ....Prost!

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Trinken sollte man ohnehin viel, bei diesen Temperaturen und noch in meinem schwangeren Zustand dementsprechend mehr. Mir fällt es regelmäßig schwer, das passende Getränk zu finden von dem ich wirklich 2 Liter am Tag runter bekomme, und eigentlich ist mir mir Wasser zuwider , weil ich schon ein wenig Geschmack brauche.
    Allerdings bleibt mir, da mir zur zeit irgendwie dauernd übel ist ( aus bestimmten Gründen) nicht viel übrig da ich kaum etwas anderes auch nur riechen kann.
    Glücklicherweise gibt es hier bei meinen Eltern , von denen ich mich grad mal wieder bis ins letzte Verwöhnen lasse Wasser mit WENIG Kohlensäure. Auch ein Aspekt, gerade bei der Übelkeit.