Gigabyte GA-P35-DS3 Testberichte

Auf yopi.de gelistet seit 07/2007
Summe aller Bewertungen
  • Installation:  durchschnittlich

Pro & Kontra

Vorteile

  • Unterstützung von vielen CPU-Modellen (65mm und 45mm) Übertaktungsmöglichkeiten Sound- und Netzwerkchip onboard

Nachteile / Kritik

  • teilweise schwierige Verkabelung

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mainboard

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Erster Eindruck

    Handlich, übersichtlich und sehr bunt. Die Verpackung macht einen guten und stabilen Eindruck, das Board im guten und ganzen auch.

    Die Ausstattung:

    Für einen kleinen Preis von nur ca. 84 Euro erwartet man normalerweise nicht grade sehr viel, doch wird man von dem vielfältigen Zubehör fast erschlagen. Im Karton befinden sich:
    1x Mainboard
    3x IDE-Kabel
    1x Floppy Kabel
    2x Serial ATA Kabel mit Metallclips
    2x zwei Serial ATA Kabel für den externen Gebrauch
    1x eSata Blende
    1x Handbuch auf Englisch
    1x Treiber CD

    Treiber CD
    Auf der CD befinden sich unter anderem das kleine Pogramm Xpress Recovery

    Kommentare & Bewertungen

    • FritzWalter08

      FritzWalter08, 01.12.2008, 04:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH, was sonst. LG von dem FritzWalter

    • MasterSirTobi

      MasterSirTobi, 30.11.2008, 17:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Der Bericht gefällt mir wirklich gut. SH

    • hundeliebe02

      hundeliebe02, 23.11.2008, 13:43 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße Edith und Claus

    • LarsR

      LarsR, 22.11.2008, 14:10 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr guter Testbericht ! ;) Bis dann,Lars

  • Farbenfrohe PC-Basis

    Pro:

    - Unterstützung von vielen CPU-Modellen (65mm und 45mm) - Übertaktungsmöglichkeiten - Sound- und Netzwerkchip onboard

    Kontra:

    - teilweise schwierige Verkabelung

    Empfehlung:

    Ja

    Heute möchte ich über mein aktuelles Mainboard P35-DS3 der Firma Gigabyte berichten.
    Ich erwarb dieses Board Anfang des Jahres bei einem Internet-Versandhandel ( hardwareversand.de, über den ich ebenfalls schon einen Bericht verfasste).

    Ersteindruck:
    Das P35-DS3 war mein erstes eigenes Mainboard und ich war sehr aufgeregt, als ich es zum ersten Mal aus der Verpackung befreite. Als erstes springen einem das Design und die vielen Farben des Boards ins Auge. Es ähnelt ein wenig einem aus Lego-Steinen zusammen gesetzten Monument, doch auf den zweiten Blick sieht man kleine Stecker und Anschlüsse und wird von der unbekannten
    Technik beinahe erschlagen.
    Die

    Kommentare & Bewertungen

    • weppi44

      weppi44, 29.01.2009, 00:38 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr hilfreicher Bericht, LG Sonja

    • panico

      panico, 25.01.2009, 22:44 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Davon hab ich so gut wie keine Ahnung ....Allerliebste Grüße von panico:-)

    • frankensteins

      frankensteins, 25.01.2009, 17:54 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      super beschrieben lg Werner

    • Iris1979

      Iris1979, 04.01.2009, 20:12 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht. LG Iris