Vöslauer mild

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 04/2007

Produktbeschreibung

Vöslauer mild

gelistet seit 04/2007

Allgemeine Informationen

Kohlensäuregehalt medium

Pro & Kontra

Vorteile

  • Geschmack, Durstlöscher, gerade jetzt im Sommer!etc...
  • natürliches, unbehandeltes Mineralwasser
  • Durstlöschend, Umweltfreundlich - da Pfandflasche

Nachteile / Kritik

  • keines...
  • nichts bekannt
  • für mild ein bisschen viel Kohlensäure!

Tests und Erfahrungsberichte

  • lecker mildes Wasser aus Österreich!

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    Geschmack, Durstlöscher, gerade jetzt im Sommer!etc...

    Kontra:

    keines...

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Leser von Yopi.de - Berichten...
    heute möchte ich euch mal über unser Mineralwasser berichten.
    Österreich hat ein ganz tolles Wasser, von guter Qualität möchte ich sagen - nein schon sehr gute! Kein Wunder wenn uns alle Länder der Welt die Wasserreserven zb. in Tirols Bergen weg kaufen möchten.

    Heute möchte ich über das


    VÖSLAUER MILD


    berichten, welches wir schon seit einigen Jahren kaufen. Vöslauer ist eine bekannte Marke man erhält diese Wässerchen in sehr vielen Läden Österreichs. Eigentlcih überall. Vöslauer gibts als reines Wässerchen, aber auch Gemischt unter dem Namen "Vöslauer Balance", auf die ich heute nicht
  • Ihr Körper hat mehr Durst als Sie glauben

    • Geschmack:  sehr gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  sehr gut
    • Erfrischungsfaktor:  sehr gering
    • Kaufanreiz:  Werbung

    Pro:

    natürliches, unbehandeltes Mineralwasser

    Kontra:

    nichts bekannt

    Empfehlung:

    Ja

    Die Überschrift meines Berichtes ist auf jeder Vöslauer PET Flasche mild 1,5l aufgedruckt.
    Aus gutem Grund, denn man sollte täglich mindestens 2l Wasser trinken und nicht erst wenn der Durst kommt, sondern schön über den Tag verteilt.

    Wenn man berufstätig ist und ein Termin den anderen jagt, ein Telefonat nach dem anderen folgt und man vor lauter Arbeit nicht weiß wo man zuerst anfangen soll, vergisst man sehr leicht darauf auch Flüssigkeit in Form von Wasser zu sich zu nehmen.

    Aus diesem Grund nehme ich mir jeden Tag ein 1,5l PET Flasche Vöslauer mild von zu Hause mit und stelle sie auf meinen Schreibtisch. So werde ich immer daran erinnert auch genug zu
  • ein "milder" Durstlöscher mit etwas mehr Kohlensäure

    • Geschmack:  gut
    • Eignung zum Durstlöschen:  gut
    • Erfrischungsfaktor:  hoch
    • Kaufanreiz:  Preis

    Pro:

    Durstlöschend, Umweltfreundlich - da Pfandflasche

    Kontra:

    für mild ein bisschen viel Kohlensäure!

    Empfehlung:

    Ja

    Halli hallo!

    Endlich kommt die lang ersehnte Sommerzeit! Ich freu mich ja so!!! Na gut, dieser Winter war (zumindest bei uns in Wien) nicht gerade arktisch, aber die Grade wuchsen doch seltenst in einen Bereich wo mir warm wurde (dass ist so durchschnittlich ab 20-25 °C der Fall!!!).

    Nun ja, im Winter schau ich auf jeden Fall drauf dass ich meinem Trinkverhalten mit Tee auf die Sprünge helfe. Da mir im Sommer allerdings nix warmes in die Tasse kommt - ausser villeicht der Frühstückskaffee - musste ich mich nach Allternativen umschauen. Kann ja schließlich nicht immer nur Eiskaffee, Red Bull oder irgendwelche Limonaden trinken - also kommt da das gute alte Mineralwasser