Fonic

Produktbeschreibung

Fonic

gelistet seit 06/2009

Pro & Kontra

Vorteile

  • güstige Preise, easy Anmeldeung

Nachteile / Kritik

  • keine Sekundentaktung, gibt es aber inzwischen selten

Tests und Erfahrungsberichte

  • Dani46 sagt zu Fonic

    • Empfangsqualität:  durchschnittlich
    • Kosten:  durchschnittlich
    • Support & Service:  sehr schlecht
    Große Vorsicht bei diesem Anbieter!

    Ich hatte große Probleme mit Fonic, als ich meine Bank gewechselt habe. Mehrfach habe ich versucht, meine neue Bankdaten anzugeben. Sowohl per Internet, als auch schriftlich. Ich habe auch mehrfach angerufen war jedes Mal 10 Minuten in der Warteschleife. Dafür wurden mir jedes Mal 90 Cent abgebucht. Endlich war es (so dachte ich) geschafft: meine neuen Bankdaten waren bei Fonic angekommen. Doch dann wurde mir mein Guthaben wieder abgebucht und zusätzlich 7,50 Euro für die Rücküberbuchung verlangt. Auf alle meine Briefe und Mails wurde nicht geantwortet. Am Telefon (wieder 10 Minuten Warteschleife für 90 Cent) versprach man mir, das Problem zu
  • Sehr gute Prepaidkarte

    Pro:

    Super Prepaidanbieter, mit günstigen Preisen, gute Erreichbarkeit dank O2-Netz, aufschaltbare Internetflatrate, mehrere auflademögklichkeiten, netter service

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Als ich damals beim LIDL gearbeitet habe, brachte O2 ihre Tochterfirma FONIC auf den Markt, anfangs exklusiv nur beim LIDL. Jeder Mitarbeiter konnte sich kostenlos eine Karte registrieren lassen. Da ich zufällig zwei Handys hatte, und eine neue Nummer gebraucht habe, nahm ich das Angebot dankend an.
    Wir musste somit die 9,90 Kaufgebühr nicht zahlen, hatten aber schon 5€ Guthabenbonus.
    Und seit dem bin ich auch absolut nicht enttäuscht worden.

    Wie schon geschrieben, ist FONIC ein Tochterunternehmen des Mobilfunkunternehmen O2, welches zur Telefónica Germany GmbH & Co. OHG gehört, und wurde 2007 gegründet.
    In den ersten 4 Monaten konnte FONIC 200.000 Neukunden
  • Fonic-Surf-Stick Testbericht

    Der Fonic Surf-Stick ist eine gute Alternative zu normalen Internetanschlüssen. Es handelt es sich um eine Prepaid-Leistung, so dass man keinen Vertrag abschließen muss.
    Die Geschwindigkeit ist besser als versprochen.
    Dir Kosten sind mit 2,50 pro Tag absolut akzeptabel.
  • Mobil telefonieren, günstiger als ein Vertrag

    Pro:

    güstige Preise, easy Anmeldeung

    Kontra:

    keine Sekundentaktung, gibt es aber inzwischen selten

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe die letzten Jahre immer ein Mobilfunkvertrag gehabt. Und bin damit immer extrem günstig gefahren. Doch mir wurde Fonic empfohlen und nach einem Vergleich ist es billiger als mein bisheriger Vertrag. Ich zahle zur Zeit 19 ct. die Minute und das gleiche für eine Sms. So komme ich im Monat auf ca. 50 Eur. Das ist finde ich echt viel. Eigentlich dachte ich, dass Alice Mobil (das ist kostenlos ohne Mindestlaufzeit, Mindestumsatz und kostenlosem Telefonieren von Alice zu Alice egal ob MObil oder nicht) gut fahren werde. Aber leider nicht.

    Nun habe ich mir letzte Woche eine Fonic Karte für 9,95 Eur bei Mediamarkt gekauft. Da kostet die Min. bzw. sms 9 ct. was ja weniger als die
  • == Surfen immer und überall! ==

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe User,
    nach einer kleinen kreativen Pause möchte ich heute mal wieder einen Bericht schreiben. Dabei soll es sich um die
    FONIC UMTS Flatrate
    handeln. Nun geht's auch schon los:
    Hinweis
    Ich habe hier die Kategorie "FONIC UMTS Flatrate" beantragt. Diesem Antrag wurde aber nicht stattgegeben mit dem Hinweis auf diese Kategorie. Daher poste ich diesen Bericht ausschliesslich in dieser Kategorie!
    Wie es dazu kam
    Mehr durch Zufall als durch Absicht habe ich von einiger günstigen Möglichkeit erfahren, mit FONIC auch mobil zu surfen. Schnell also meinen alten Surf Stick der Telekom rausgekramt und mich bei FONIC informiert. Und es geht tatsächlich. Mittels

    Kommentare & Bewertungen

    • Mondlicht1957

      Mondlicht1957, 18.03.2009, 14:09 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr hilfreich und liebe Grüsse

    • marina71

      marina71, 18.03.2009, 13:11 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Schöner Bericht. Liebe Grüße

    • Iris1979

      Iris1979, 18.03.2009, 11:49 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Super Bericht. Liebe Grüße Iris

    • sigrid9979

      sigrid9979, 18.03.2009, 08:26 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Gut geschrieben, Freu mich auch über Gegenlesung Lg Sigi

  • FONIC (Netzbetreiber)

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    INHALT
    1. Kaufanreiz
    2. Informationen
    3. Tarife
    4. Empfang
    5. Vor- und Nachteile
    6. Service
    7. Meine Erfahrungen



    1. KAUFANREIZ
    Ich hatte schon lange "die Schnauze voll" von den hohen Preisen meines alten Netzbetreibers, deswegen suchte ich einen neuen. Unter vielen anderen Billiganbietern entdeckte ich dann FONIC und war sofort überzeugt, da FONIC zu der Zeit, wo ich den Netzbetreiber wechseln wollte, mit 9 ct pro Minute in alle Netze der günstigste war.



    2. INFORMATIONEN
    Name: Fonic
    Ort: München
    Art: Prepaid
    Preis: Einmaliger Betrag von 9,95 EUR beim Erwerb der SIM-Karte + 10, 20 oder 30

Fonic im Vergleich

Alternative Prepaidkarten / Prepaidanbieter / SIM Karten