Ein falscher Traum von Liebe

ab 6,99
Bestes Angebot
mit Versand:
hoebu-downloads
6,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 12/2006

Preisvergleich

eBook-Download (EPUB) ★ Christine Birkhoff: Ein falscher Traum von Liebe
6,99 €¹
Versand frei
 
hoebu-downloads
(4015
Roter Stern für 1000 - 4999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,9% 99,9% Positive Bewertungen
Ein falscher Traum von Liebe Christine Birkhoff
8,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 
unifachbuch
(99353
Violette Sternschnuppe für 50.000 - 99.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,9% 99,9% Positive Bewertungen
Ein falscher Traum von Liebe Christine Birkhoff
8,99 €¹
Versand ab 1,50 €
 
rhein-team
(504026
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,9% 99,9% Positive Bewertungen
birkhoff, christine ein falscher traum von liebe
8,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Ein falscher Traum von Liebe von Christine Birkhoff
8,99 €¹
Versand ab 1,00 €
 
terrashop.de
(233142
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen
Christine Birkhoff - Ein falscher Traum von Liebe
8,99 €¹
Versand frei
 
dodax-germany
(294928
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,4% 99,4% Positive Bewertungen
Christine Birkhoff - Ein falscher Traum von Liebe
8,99 €¹
Versand frei
 
mecodu
(364464
Rote Sternschnuppe für 100.000 - 499.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,6% 99,6% Positive Bewertungen

Produktbeschreibung

Ein falscher Traum von Liebe

EAN 9783404616091
gelistet seit 12/2006

Allgemeine Informationen

Ausgabeformate Taschenbuch
Hersteller / Verlag Verlagsgruppe Lübbe
Sprache Deutsch
Zusätze Deutsch

Tests und Erfahrungsberichte

  • "Kein normales Kind schreit nachts!"

    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  hoch
    • Humor:  kein Humor
    • Stil:  sehr ausschmückend
    • Zielgruppe:  jedermann

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    === Hallo liebe Leser und Leserinnen ===
    In meinem heutigen Bericht möchte ich euch heute ein buch vorstellen, was nichts mit den Thrillern zu tun hat, die ich sonst so gerne lese um einfach mal abzuschalten. Da ich aufgrund einer Verletzung am Fuß gerade sehr viel Zeit habe und mein Fuß im besten Falle 24 Stunden hochlegen soll, kann das Fernsehprogramm schon manchmal langweilig werden. Da sucht man sich ein neues Buch und hofft, dass die Langeweile schwinden wird. Ich bin nun schneller im Lesen, weil ich in letzter Zeit in dieser Hinsicht viel trainiert habe. Ich habe nicht oft das Gemüt mir eine angebliche Reality- Show anzusehen und deswegen greife ich viel lieber zu einem neuen
  • Die fatale Sehnsucht nach Liebe

    • Niveau:  durchschnittlich
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Humor:  kein Humor
    • Stil:  ausschmückend
    • Zielgruppe:  Männer

    Pro:

    sehr ergreifend, es fesselt so grausam es auch ist....

    Kontra:

    nichts für schwache Nerven, ziemlich schockierend was diese Frau erleben musste

    Empfehlung:

    Ja

    Kleine Bemerkung vorneweg:
    Dies wird mein erster Buchbericht, zumindest was „Erwachsenen-Bücher“ angeht. So recht kann ich mir jetzt, zum Beginn meines Schreibens, auch noch nicht vorstellen was ich alles schreiben soll und wie ich den Inhalt am besten wiedergeben soll. Vor allem, wie ich es in möglichst nicht allzu viele Worte verpacken soll, da mit einfach alles wichtig und erwähnenswert erscheint. Aber ich versuche mein bestes.
    Über Kinderbücher schreibe ich ja häufiger, diese sind aber wesentlich kürzer und nicht so komplex.
    Nun gut, ich versuche es und gebe hoffentlich alles Wichtige wieder und vergesse nichts Wesentliches. Zurückblättern kann ich auch nicht so einfach
  • Ein falscher Traum von Liebe |

    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  sehr gering
    • Spannung:  sehr gering
    • Humor:  kein Humor
    • Stil:  sehr nüchtern
    • Zielgruppe:  Erwachsene

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Ihr Lieben,

    Vor kurzem hatte ich mal wieder Zeit zum Lesen. Da ich ja sehr gerne schicksalhafte Biographien lese, hat mich auch dieses Buch sehr interessiert und so suchte ich es mir im Online- Shop von Abebooks aus, denn hier kaufe ich meine Bücher schon seit längerer Zeit.

    Allgemeine Informationen zum Buch:
    Erschienen: 20. Februar 2007 in der 8. Auflage im Lübbe - Verlag
    448 Seiten
    ISBN-13: 978-3404616091

    Preis:
    Für ein gebrachtes Buch habe ich bei Abebooks 2 Euro bezahlt. Dazu kamen noch 2,30 Euro für das Porto. Ich finde für den Zustand war das ein supertoller Preis.

    Der Klappentext:
    „Vom Vater verprügelt, von
  • Das Kind im Verlies lebte. Es wartete.

    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  durchschnittlich
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Humor:  wenig humorvoll
    • Stil:  ausschmückend
    • Zielgruppe:  Männer

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    „Trotzdem bin ich überzeugt, dass Rückenschmerzen eine psychosomatische Erscheinung sein können, denn bis zum heutigen Tag kündigen Rückenschmerzen bei mir einer Verschlechterung meiner psyschichen Verfassung an.“
    (ZITAT; S, 167)

    Nicht nur diese Zeilen waren es, die mir beim Blättern direkt ins Auge sprangen und mich beinahe unmittelbar nach der Lektüre von Monika B.’s Veröffentlichung mich mit einem ähnlichen Buchinhalt beschäftigen ließen. In

    //EIN FALSCHER TRAUM VON LIEBE//

    berichtet nunmehr Christina Birkhoff von jenen Misshandlungen, sexuellen Übergriffen und einer regelrechten „Gefangenschaft in sich selbst“, die sie erleben musste. Anders als im
  • "DIE" dürfen nicht gewinnen...

    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  hoch
    • Humor:  wenig humorvoll
    • Stil:  ausschmückend
    • Zielgruppe:  Männer

    Pro:

    einfach lesenswert, offene und ehrliche Gefühle...

    Kontra:

    nichts...

    Empfehlung:

    Ja

    Meine Mammi war letztens bei mir zu Besuch. Eine ganze Woche hatte ich mit ihr und wir hatten sehr viel Spaß in dieser Zeit. Ich hatte sie ein halbes Jahr nicht mehr gesehen.
    Sie ist mein Ein und Alles. Ich liebe sie einfach abgöttisch. Sie und mein Vater haben mir eine wunderschöne Kindheit gegeben… Ich hatte keine Sorgen oder Nöte, nein, meine Kindheit war mit Liebe und Unbeschwertheit übersät.
    Als ich meine Mammi wieder zum Hauptbahnhof in Frankfurt brachte, damit sie ihre Heimreise antreten konnte, habe ich mit den Tränen kämpfen müssen – wie auch jetzt beim Schreiben – ich bin sehr nahe am Wasser gebaut.
    Auf dem Bahnsteig nicht ein einziger Mensch außer mir, der mit