Saitek K120

ab 9,90
Bestes Angebot
mit Versand:
Jacob Elektronik
10,94 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 11/2008

Preisvergleich

LOGITECH K120FB - Tastatur, USB, schwarz
9,90 €¹
Versand ab 5,60 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Logitech K120 - Tastatur - USB - Deutsch - OEM (920-002516)
10,94 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Logitech K120 OEM
12,90 €¹
Versand ab 5,00 €
Shopbewertung:
Logitech K120 Kabelgebundene Tastatur USB Schwarz Bulk 920-002516
12,90 €¹
Versand ab 2,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  schlecht
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
LOGITECH K120, Tastatur, Schwarz
12,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
LOGITECH K120 Tastatur
12,99 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
logitech keyboard k120 (oem), tastatur
12,99 €¹
ADD
Versand ab 2,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
 
920-002516 logitech usb-tastatur keyboard k120 business schwarz (qwertz, deutsches tastaturlayout)
13,99 €¹
Versand ab 4,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr schlecht
  • Information & Kundenservice:  sehr schlecht
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  durchschnittlich
 
 
920-002516 logitech usb-tastatur keyboard k120 business schwarz (qwertz, deutsches tastaturlayout)
13,99 €¹
Versand ab 4,90 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Logitech - [software] K 120 Keyboard Oem Usb Black [de-version] [DE-Version, German Keyboard] (Logitech)
14,19 €¹
Versand ab 2,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 
Logitech - Keyboard K120 for Business bla
17,95 €¹
Versand ab 4,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
Logitech K 120 Keyboard OEM USB black
17,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Logitech Tastatur Keyboard K120 (OEM)
19,95 €¹
Versand ab 4,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  gut
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
logitech oem tastatur, logitech k120, usb, schwarz, de-layout, oem
2078,00 €¹
Versand ab 5,90 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
logitech oem tastatur, logitech k120, usb, schwarz, de-layout, oem
2144,00 €¹

Produktbeschreibung

Saitek K120

EAN 5099206021358
gelistet seit 11/2008
Hersteller Saitek, http://www.saitek.de
saitek-elektronik-vertriebs-gmbh
weitere Saitek Tastaturen

Allgemeine Informationen

Chipkartenleser nicht vorhanden
Faltbare Tastatur nicht vorhanden
Fernbedienung nicht vorhanden
Geräte-Typ Multimedia-Tastatur
Inklusive separater Maus vorhanden
Integrierter Nummernblock nicht vorhanden
Integrierter Voice Controller nicht vorhanden
Integriertes Zeigegerät nicht vorhanden
Magnetkartenleser nicht vorhanden
Signalübertragung Funk
Taschenrechner-Funktion nicht vorhanden
Unterstützte Plattform PC; Macintosh

Anschlüsse

USB-Anschluss vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Mamas Schaltzentrale

    • Präzision:  gut
    • Installation:  sehr schwierig

    Pro:

    Optik, Multimedia, leise, Preis

    Kontra:

    die Quali könnte doch besser sein

    Empfehlung:

    Ja

    Wie bereits in meinem letzten Tastaturbericht erwähnt, haben Mutti und ich zusammen in 2 Jahren 5 Typhoon Tastaturen geschrottet. So brauchte auch Mama eine neue Tastatur. Da bei ihr alle Buchstaben runter waren, schrieb sie mitunter nur noch schwer verständlichen Kauderwelsch.

    Bei MediaMarkt stach mir direkt das vorliegende Modell ins Auge, es war aber nur noch eine da. Und weil rot so hübsch in Muttis Einrichtung passt, suchte ich mir eine andere aus und Mama konnte die Saitek K120 Slimline für 14,99 mit nach Hause nehmen.

    ==Saitek K120 Slimline==

    Es handelt sich hierbei um eine Multimediatastatur, die sehr flach ist. Optisch macht sie ordentlich was her, das satte rot wirkt wie metallic, der Hauptbereich der Tastatur ist schwarz.
    Neben dem vollen Tastaturlayout samt Nummernblock und Windowstaste, finden wir eine Reihe Hotkeys, die obendrüber angebracht sind und rechts oben ein Rad zur Lautstärkeregelung.

    Rechts vom Volumerad befinden sich die grünen Indikator-LED für Caps, Scrolllock und Num.

    Oben finden wir nun von links nach rechts im ersten Block:

    Sleep - für Rechner mit einem Schlafmodus, My Computer - hier wird der Arbeitsplatz aufgerufen, Calculator - der Windowstaschenrechner, MediaPlayer - startet den Windows Media Player, Play/Pause, Prev.Track (vorheriger Track), Next Track (nächster Track), Mute - Stummschaltung, Stop.

    Mit etwas Abstand folgt der zweite Block, welcher die folgenden Tasten beinhaltet:

    Home - ruft die Startseite des Standardbrowsers auf, Back - geht im Browser eine Seite zurück, Fwd - geht im Browser eine Seite vor, Favorite - Browserlesezeichen, Search - Suche im Internet, Email - startet/wechselt zum Standardmailprogramm. Anschliessend das bereits erwähnte große Volumerad.


    ==Anschliessen==

    Anschliessen läßt sich die Tastatur relativ einfach. Es handelt sich um eine USB Tastatur. In diesem Falle einfach alte USB Tasta raus, neue rein - im laufenden Betrieb kein Problem. Da Muttis Rechner - also mein alter PC - nur wenige USB zur Verfügung hat, wird die Tastatur mittels Adapter am PS/2 betrieben. Ist bei dieser, im Gegensatz zu meiner Microsoft auch kein Problem. PC runterfahren, Tastatur wechseln, wieder einschalten - et voila. Das hab ich dann auch direkt bei Mutti gemacht und gleich ausprobiert, ob alles funktioniert.

    ==Und lostippen!==

    Die Multimediatasten funktionieren in aktuellen Windowsversionen automatisch und problemlos. Mama ist ganz begeistert von dieser Tastatur für Faule. Jetzt reicht ein Tastendruck und Ebay geht im Firefox von allein auf - was für ein Luxus! Oder ein Tastendruck und nachsehen, welche Email da gerade reinkam. Und wenn ein Video läuft und das Telefon klingelt, einfach schnell am Rädchen drehen und leise machen - oder stummschalten.

    Die Tasten sind ähnlich flach wie bei einer Laptoptastatur, sehr leise und reagieren superleicht. Daran muss man sich nach dem alten Typhoon-Monster erst gewöhnen, auf diesem musste man dann doch ganz schön rumhauen. Nach einigen Wochen nun, hat Mutti sich gut an die Tasta gewöhnt und ich kann sie wieder direkt in der ersten ICQ Nachricht verstehen!

    Zu Beginn tat sich jedoch ein Problem auf: die Backspace funktionierte nicht. Irgendwann, nach einem beherzten festen Drücken, machte es knacks, und siehe da - sie funktionierte. Offensichtlich war dort eine Plastiknase bei der Produktion übrig geblieben, die sich dann erst verdünnisierte.

    Wir haben unsere neuen Tastaturen jetzt erst 2 Monate, aber bei Mutti ihrer sind schon die ersten Buchstaben abgedunkelt. Gleiches Phänomen habe ich auf meinem Laptop erlebt. Sie verschwinden nicht, aber sie dunkeln extremst ab - und sind im Halbdunkel natürlich jetzt schwerer zu erkennen. Auch schwarze Tasten allgemein haben den Nachteil, dass man abends beizeiten eine Laterne braucht, um weitertippen zu können, sofern man dies nicht blind kann.

    Ich sitze öfter an Mamas Rechner, um ihn aufzuräumen, was zu installieren oder ähnliches und nutze die Tastatur dabei natürlich auch entsprechend regelmäßig. Sie läßt sich sehr gut tippen, wirklich fast wie bei einem Laptop. Schön leichtgängig, leise und angenehm - man kann förmlich über die Tasten fliegen. Der einzige Nachteil ist, dass sie in ihren Ausmaßen recht gross ist und manch einer die verlängerte Unterkante nicht mag, auf der dann zwangsweise die Handballen aufliegen. Die Typhoon zuvor war aber ähnlich gebaut, daher ist Mutti daran gewöhnt.

    An der Unterseite sind auch zwei Klappfüßchen, wie bei jeder Tastatur. Da die Saitek wirklich sehr flach ist, sollte man diese auch unbedingt ausklappen, damit schreibt es sich doch wesentlich entspannter.

    Das Volumerad reagiert etwas träge erscheint mir. Man muss schon recht weit drehen oder öfter, um einen deutlichen Unterschied in der Lautstärke zu vernehmen - vielleicht sind die übermittelten Abstufungen der Volume auch einfach feiner, als man es mit der Maus beim Schieben auf dem Lautsprechersymbol hinbekommen würde.

    ==FAZIT==

    Für den Preis ist die Tastatur absolut okay. Sie sieht sehr schick aus und passt gut zu Muttis rotgefärbter Wohnzimmereinrichtung, bietet Multimediatasten, an denen sich Mama sehr erfreuen kann, erleichtern sie das Leben eins Nicht-Total-PC-Freaks doch ungemein. Die bereits nach kurzer Zeit abgedunkelten Buchstaben (meine sind trotz etwa 10x soviel Nutzung noch genau wie am ersten Tag) und die nicht soo toll verarbeiteten Tasten (was sich in diesem Fall bei Backspace bemerkbar machte), kosten die Tastatur einen Stern. Trotz allem ist sie empfehlenswert, da sie für günstiges Geld reichlich Möglichkeiten bietet, optisch was hermacht und schön leise und leicht tippt.

    KingSparko ciao.de/ LittleSparko yopi.de

Saitek K120 im Vergleich