TechnoTrend TT-micro C274

Technotrend-tt-micro-c274
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 11/2008

Produktbeschreibung

TechnoTrend TT-micro C274

EAN 4260064633583
gelistet seit 11/2008

Allgemeine Informationen

Analoger Satelliten-Receiver nicht vorhanden
DVB-C-Empfänger vorhanden
DVB-S-Empfänger nicht vorhanden
DVB-T-Empfänger nicht vorhanden
Empfangsstandard digital
Geräteart Standgerät
Kategorie Receiver
Stromverbrauch (Betrieb) keine Angabe
Stromverbrauch (Standby) keine Angabe

Ausstattung

Elektronische Programmzeitschrift (EPG) vorhanden
HDTV-Empfänger nicht vorhanden
Internet Protocol Television (IPTV) nicht vorhanden
MHP (Multimedia Home Platform) nicht vorhanden
ShowView nicht vorhanden
Twin Tuner nicht vorhanden

Anschlüsse

Anzahl Smart Card Slots 1
HDMI-Anschluss nicht vorhanden
USB-Anschluss nicht vorhanden
WLAN Schnittstelle nicht vorhanden

Verschlüsselungssysteme

Arena-zertifiziert nein
Betacrypt nicht vorhanden
Conax nicht vorhanden
Crypto Works nicht vorhanden
Free-to-Air nicht vorhanden
Irdeto nicht vorhanden
Mediaguard / SECA nicht vorhanden
Nagravision vorhanden
Premiere- / Sky-zertifiziert nein
Skycrypt nicht vorhanden
Viaccess nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Tolles Gerät mit kleinen Macken

    Pro:

    Preis, Leistung, Bild, Ton, Ausstattung

    Kontra:

    Fernbedienung

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Lesergemeinde und Schreiberlinge

    Ich stelle euch heute den Digital Receiver TechnoTrend TT-Micro C274 etwas näher vor.


    Kaufort und Preis

    Vor kurzer Zeit überlegte ich mir einen Receiver zuzulegen. Da mir die Preise im Fachhandel sehr teuer vorkamen, schaute ich bei eBay, ob man da nicht ein Schnäppchen schlagen kann. Und siehe da - ich ersteigerte den Receiver für ca. 15 € inkl. Versand. Der Receiver war als "Neu" angeboten. ein echtes Schnäppchen dachte ich mir und war gespannt ob es sich als ein solches auch herausstellen würde. (mehr dazu in meiner Meinung)



    Was bietet der Receiver

    Digitaler Kabelempfang
    Separate Programmlisten für TV und Radio
    Abo- und Free-TV Unterstützung
    Bis zu 8 Favoritenlisten
    Integrierter Kartenleser (an der Vorderfront unter der Klappe)
    Automatischer, manueller und erweiterter Suchlauf
    Schnell-Kanal-Suche
    Frequenzdirekteingabe
    Automatisches Software-Update über Kabelnetz
    EPG
    Bildschirmmenü / On-Screen-Display (OSD)
    Mehrsprachige Menüführung
    Lautstärke-Regelung für Audio-Ausgang
    sehr kurze Umschaltzeiten (<1 Sekunde)
    Teletextunterstützung
    MPEG 2 digital und voll DVB kombatibel
    Loop Trough Unterstützung



    Lieferumfang

    Receiver
    Gebrauchsanleitung
    Fernbedienung inkl. Batterien
    Scart-Kabel
    Koaxialkabel
    Steckernetzteil



    Technische Daten

    Allgemein
    DVB-Kabel Receiver kompatibel zu EN 300 429
    Video- und Audio-Ausgang via 2 * Scart
    Reed-Solomon Dekoder Unterstützung (EN 300 744)
    MPEG2 Datenstrom Unterstützung: ISO/IEC 13818-1
    DVB-Video/ Audio Unterstützung: ISO/IEC 13818-2, -3

    Eingang / Ausgang
    2 * Scart (VCR & TV) Ausgang
    TV Scart Video Ausgang
    Tonausgang (links und rechts)
    Digital Audio Ausgang (S / PDIF)
    RF Eingang: Buchse
    RJ 45 Konnektor
    Smart-Card-Einschub



    Meine Meinung / Fazit

    Als ich den Receiver erhielt, war ich positiv überrascht. Trotz dass ich Ihn bei eBay ersteigerte von einem Privatverkäufer, war das Gerät Original noch in Folie verpackt und der Karton versiegelt. Meine Vorfreude stieg und ich probierte den Receiver gleich aus. Auspacken, Kabel anstecken (alles ganz einfach beschrieben im Handbuch, mit Skizze) und das Gerät einschalten. Beim ersten Einschalten geht das Gerät automatisch in das Setup-Menü rein. Dort die Einstellungen treffen und bestätigen und schon sucht das Gerät die verfügbaren Sender. Eine Senderliste bekommt man von seinem Betreiber.
    Nachdem der Sendersuchlauf erledigt war, staunte ich nicht schlecht, als ich die ersten Bilder sah. Kristallklares, gestochen scharfes Bild. Sehr guter Ton. Einziges Manko was mir auffiel - die Fernbedienung muss man direkt auf das Gerät halten und den Infrarotpunkt sonst reagiert das Gerät nicht. Sollte aber kein Problem sein.

    Ansonsten habe ich an dem Gerät keine weiteren Nachteile für mich entdecken können. Es mag sicher noch bessere Geräte geben, aber wer nicht allzu viel Geld ausgeben möchte, ist mit diesem Gerät bestens bedient.
    Ich kann daher dem Gerät meine klare Kaufempfehlung abgeben.

TechnoTrend TT-micro C274 im Vergleich