Telestar Teledigi 3 T

Produktbeschreibung

Telestar Teledigi 3 T

EAN 4024035103426
gelistet seit 03/2009
Hersteller Telestar, http://www.telestar.de
telestar-digital-gmbh
weitere Telestar DVB-T Receiver

Allgemeine Informationen

Empfangsstandard digital
Geräteart Standgerät
Kategorie Receiver

Ausstattung

Analoger Satelliten-Receiver nicht vorhanden
Anzahl Empfangsteile 1
DVB-C-Empfänger nicht vorhanden
DVB-S-Empfänger nicht vorhanden
DVB-T-Empfänger vorhanden
Elektronische Programmzeitschrift (EPG) vorhanden
HDTV-Empfänger nicht vorhanden
Integrierte Festplatte nicht vorhanden
Internet Protocol Television (IPTV) nicht vorhanden
MHP (Multimedia Home Platform) nicht vorhanden
ShowView nicht vorhanden
Twin Tuner nicht vorhanden

Anschlüsse

Ethernet-Anschluss nicht vorhanden
HDMI-Anschluss nicht vorhanden
USB-Anschluss nicht vorhanden
WLAN Schnittstelle nicht vorhanden

Verschlüsselungssysteme

Arena-zertifiziert nein
Betacrypt nicht vorhanden
Conax nicht vorhanden
Crypto Works nicht vorhanden
Free-to-Air vorhanden
Irdeto nicht vorhanden
Mediaguard / SECA nicht vorhanden
Nagravision nicht vorhanden
Premiere- / Sky-zertifiziert nein
Skycrypt nicht vorhanden
Viaccess nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Telestar Teledigi 3 T

    Pro:

    Tolles Designe,guter Preis

    Kontra:

    eigentlich nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Ich möchte ihnen meinen Reciever vorstellen, es handelt sich um den Telestar DVB-T Receiver Teledigi 3T:

    Der TELESTAR TELEDIGI 3 T ist das Einsteigergerät für den TV-Empfang über das digital-terrestrische Sendenetz (DVB-T). Im formschönen, kompakten Gehäuse des TELEDIGI verbirgt sich in Deutschland entwickelte Top-Technik. Das Gerät verfügt über viele Anschlussmöglichkeiten. Top Features wie eine kostenlose elektronische Programmzeitschrift, automatisches Software Update oder Mehrfachtimer gehören auch beim TELESTAR TELEDIGI 3 T zur Grundausstattung.
    DVB-T Receiver TELEDIGI 3 T Receiver-Typ digital-terrestrisch ,
    Audio-Ausgang digital ,
    koaxial ,
    Anzahl der Scart-Anschlüsse 2 ,
    Steuersignal am HF-Eingang 0/5 V,
    Mit On Screen Display,
    Timer,
    Software-Update Satellit/Air/Kabel,
    Farbe Silber,
    Anzeige 7 Segment,
    RS-232 Schnittstelle
    Kostet um die 69,00 Euro


    Geräteeigenschaften:
    - Digitaler DVB-T Receiver für den Empfang aller frei empfangbaren digitalen Programme nach dem DVB-T Standard
    - Entwickelt in Deutschland
    - Installationsassistent
    - elektronische Programminformation STARTEL info
    - automatischer Programmsuchlauf
    - Mehrfachtimer
    - Videotext generierend, zusätzlich eigener Videotext mit Seitenspeicher und Untertitel
    - 4-stelliges 7-Segment Display
    - komfortables OSD Bildschirmmenü in folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Portugiesisch, Russisch, Griechisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Niederländisch, Schwedisch
    - ISISOFT: automatisches Software Update über Antenne
    - 5 Volt Spannung für Antennenspeisung
    - stromsparendes SMPS Schaltnetzteil mit Energiesparmodus im Standby


    Anschlüsse:
    - 2x Scart Buchsen
    - 2x Cinch Buchsen Audio R&L
    - elektrischer Digitalausgang (DD/AC3)
    - RS 232 Schnittstelle Mini DIN für Software Update
    - Durchschleiftuner

    In den Lieferpacket war noch dieses enthalten:

    - TELESTAR TELEDIGI 3 T
    - 1 Netzkabel
    - 1 Scartkabel
    - 1 Vollfunktions-Fernbedienung inkl. Batterien
    - 1 Bedienungsanleitung

    Wir haben uns diese Gerät gekauft, weil wir jetzt ein Hausbesitzen und oben im Haus noch kein Fehrsehr hatten und jetzt können wir uns es auch oben gemütich machen !


    Was für das Gerät spricht : Toller Preis / Leistungverhältnis
    Klasse Designe. Super leicht ,
    Silber,
    Verständliche Bedienungsanleitung ,

    Was gegen diesen Reciever spricht :
    ist , das man da nicht soviel mitmachen kann.

    Naja ist ja nur, das wir oben im Schlafzimmer was zum einschlafen haben, und nicht immer
    unten im Wohnzimmer vorm Fehrsehr einschlafen müssen.
    Und dann uns hochtragen müssen hehe!

Telestar Teledigi 3 T im Vergleich

Weitere interessante Produkte