WMF Kinderbesteck Seelöwe 4-teilig

Produktbeschreibung

WMF Kinderbesteck Seelöwe 4-teilig

EAN 4000530593702
gelistet seit 06/2009
Hersteller WMF, http://www.wmf.de
wmf-wuerttembergische-metallwarenfabrik-ag
weitere WMF Kinderbesteck

Tests und Erfahrungsberichte

  • Schönes hochwertiges Besteck

    • Design:  sehr gut
    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Funktionalität & Handhabung:  gut

    Pro:

    hochwertig, sieht schön aus

    Kontra:

    Preis

    Empfehlung:

    Ja

    So langsam beginnt die Zeit, dass unsere Kleine auch ein Kinderbesteck benutzt. Bisher tat es auch ein Teelöffel oder eine Kuchengabel. Da wir nur ein Kinderbesteck bei uns im Haushalt haben - wobei ich mich ernsthaft frage, wie wir das bisher mit unserer Großen überstanden haben - schaute meine Frau neulich bei Payback, was es für Prämien gibt. Allgemein ist es so, dass viele Prämien überteuert sind, man also zu viele Punkte oder Meilen dafür bezahlen muss, aber bevor man es kauft, sind die Punkte gut investiert. Also bestellte meine Frau von WMF das Kinderbesteck Seelöwe. Das war das einzige was es gab. Nun möchte ich Euch etwas darüber erzählen.

    WMF Kinderbesteck Seelöwe

    Haben wir für 1699 Paybackpunkte gekauft, das entspricht 16,99 Euro. Das Besteck gibt es aber in Onlineshops bereits ab knapp 14 Euro.


    Verpackung

    Das Besteck ist einer Folie hineingesteckt und kann ganz einfach entnommen werden. Die Folie samt dem Besteck ist wiederum in einem kleinen Karton enthalten.


    Lieferumfang

    Zum Besteck gehören ein kleiner Löffel, ein großer Löffel, eine Gabel und ein Messer.


    Beschreibung

    Das Modell Seelöwe hat natürlich einem Seelöwen als Motiv, so dachten wir uns das. Aber dem ist nicht so. Auf dem großen Löffel ist ein Delphin, auf der Gabel ein Pinguin und auf dem kleinen Löffel ein Eisbär. Der Seelöwe ist also nur auf dem Messer zu sehen. Die Motive sind nicht eingeprägt oder eingraviert, sondern als Relief hervorstehend.

    Die Griffe sind da, wo man das Besteck anfasst, breit und dünn. So liegt das Besteck sehr fest in kleinen Kinderhänden. Außerdem sieht man so das Bild noch besser.


    Das Messer:

    Vorn ist nur eine kleine spitze Rundung ausgeprägt. Es hat Zacken, damit man damit auch ordentlich schneiden kann. Auf einer Seite der Schneide ist das WMF-Zeichen abgebildet.

    Die Schneide ist scharf. Da sollte man bei Kleinkindern unbedingt aufpassen. Zwar hat das den Vorteil, dass es gut schneidet, aber leider eben auch mal schnell im Mund zu Verletzungen führen kann.


    Gabel:

    Die Gabel hat vie Zinken. Sie ist kurz, damit sich Kinder nicht im Mund picken können. Sie ist sehr rund und breit. Die Zinken sind ebenso breit und schön abgerundet. Dadurch können sich Kinder nicht weh tun, aber leider auch schlechter anspießen.


    Kleiner und großer Löffel:

    Beide Löffel sind rund und haben eine mittlere Tiefe. Sie sehen sehr gleich aus, nur dass eben einer kleiner und einer größer ist.


    Erfahrungen

    Das Besteck liegt schön in der Hand. Wir reinigen es immer im Geschirrspüler. Das geht am einfachsten.

    Wir waren bereits mit einem anderen Kinderbesteck von WMF zufrieden, sodass wir uns auch gerne für ein weiteres entschieden haben.

    Das Messer ist wirklich sehr scharf und schneidet sehr gut. Die Gabel spießt nicht so gut an. Bei manchen Stückchen muss man schon ganz schön viel Kraft aufwenden. Wenn es aber nicht so richtig mit dem Spießen geht, kann man es ja auch einfach auf die Gabel schieben.

    Die Löffel finde ich für Babys etwas zu breit. Da nehme ich lieber unsere Teelöffel. Für Kleinkinder sind sie aber sehr praktisch.


    Fazit

    Das Besteck sieht sehr schön aus. Es ist qualitativ sehr hochwertig, was man an bestimmten Details erkennt. Dafür ist es aber auch nicht gerade preiswert.

    Es lässt sich sehr gut im Geschirrspüler reinigen und ist auch bestens dafür geeignet. Man sieht keine Stellen, an denen das Besteck vom Reiniger angegriffen wird.

    Beim Messer muss man etwas aufpassen, denn das ist scharf. Ansonsten ist es sehr schön kindgerecht geformt.

    Wir können es mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

WMF Kinderbesteck Seelöwe 4-teilig im Vergleich