roland Jumbo

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Roland Fahrrad Anhänger Jumbo 20" Hochdeichsel mit Ständer, ohne Deckel
314,95 €¹
Versand ab 3,85 €
 
ROLAND Fahrrad-Anhänger JUMBO C mit höhenverstellbarer Doppeldeichsel
345,17 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
ROLAND Fahrrad-Anhänger JUMBO B mit höhenverstellbarer Doppeldeichsel
345,17 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fahrrad Anhänger ROLAND Jumbo mit Kupplung 20 Zoll Lastenanhänger
369,90 €¹
Versand ab 4,90 €
 
ROLAND Anhänger Jumbo mit Doppeldeichsel
384,90 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Roland Anhänger Roland Jumbo 20" Hochdeichsel
399,00 €¹
Versand ab 3,95 €
 
Anhaenger jumbo m.doppel- deichsel roland 500666
402,15 €¹
Versand ab 4,99 €
 

Produktbeschreibung

roland Jumbo

EAN 4032191439501
gelistet seit 08/2009

Allgemeine Informationen

faltbar nein
Geeignet für Lastentransport
Maximale Tragkraft 40 Kilogramm
Sicherheitsgurt nicht vorhanden
Wetterschutz nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Roland Jumbo im Extremdauertest

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut

    Pro:

    - hohe Qualität - hohe Flexibilität - lange Nutzungsdauer - hohes Ladevolumen - hohe "Tonnage" - sehr gutes Preis - Leistungsverhältnis

    Kontra:

    - Anpassungsbedarf an den Besitzer - scheinbar hohe Anschaffungskosten - Belastungsanforderung an Fahrrad und Antrieb

    Empfehlung:

    Ja

    Vor 21 Jahren habe ich für meine Werkzeugkiste einen Anhänger von Roland gekauft.
    Mit zunehmender Transporttätigkeit nahm die Belastung des Materials immer mehr zu.
    Im Januar 2009 begann dann der Anhänger der Balastung nicht mehr standzuhalten.
    Ich sah mich nach einem Transporter um der der Belastung von Bruchsteinen, Zement-säcken, Brennholz, Benzinkanistern und sonstigem gewachsen ist und stieß rasch auf den Roland Jumbo. Mit seinen175 Litern
    Ladevolumen und seinen 40 Kg Zuladung ist er nicht nur für die täglichen Einkäufe geeignet, sondern
    bietet auch für sperrige Güter hervorragende Ablagemöglichkeiten. Ich habe nach ca. einmonatigem Gebrauch
    den Anhänger mit einem Deckel, der optional bei Roland zu ordern ist ausgestattet. Außerdem ist es sinnvoll
    den Jumbo mit Schmutzfängern auszustatten. Da an einem Anhänger ab 80 cm Breite eine aktive Beleuchtung Pflicht ist, habe ich den Transporter mit Batterierücklichtern ausgerüstet. Meine jüngere Erfahrung hat gezeigt, daß eilige Autofahrer gerne auch einmal den Anhänger übersehen. Aus diesem Grunde habe ich den Jumbo noch mit einem Fähnchen, wie bei Kinderanhängern Pflicht, ausgestattet.
    Auch härteste Belastung durch Stein-, Kies- und Sandtransport, starke Hebel durch Langhölzer und die in Deutschland mittlerweile üblichen Schlaglöcher, steckt der Jumbo hervorragend weg.
    Allerdings stellt der Jumbo einige Anforderungen an das Zugrad, da die Belastung auf Antrieb und Rahmen
    doch erheblich ist.
    Leichte Sporträder und Kettenschaltungen sollten hier Tabuthemen sein, ein Lkw fährt ja auch nicht mit einem
    Porsche 911er Getriebe und Maserati Rahmen. Der Jumbo liegt optimal auf der Straße und läßt sich nach kurzer Eingewöhnungsphase hervorragend händeln. Im Stadtverkehr muß man allerdings sehr selbstbewußt fahren, da der Kraftverkehr in der Regel sehr ungeduldig hinter dem Gespann herzieht. Hier bekommt man öfter schon einmal einen Vogel gezeigt, oder kommt in den Genuß der akkustischen Anbauteile der europäischen
    Automobilindustrie ( Hupkonzert ).
    Aber trotz allem ist der Jumbo mit Deckel, den man mit Schließen und Schlössern auch leicht abschließbar gestalten kann ein Hingucker. Ich bin schon oft nach der Bezugsquelle und den Kosten gefragt worden, aber
    leider lässt das Interesse sehr schnell nach wenn der Preis ins Spiel kommt. Doch Qualität und Langlebigkeit
    gibt es halt nicht zum Nulltarif.
    Und wie schon Anfangs erwähnt ein Anhänger dieser Klasse überdauert auch schon einmal einige Jahrzehnte, wenn man ihn regelmäßig wartet in repariert. - Mein erster Anhänger läuft auch nach über 20 Jahre härtester Belastung bis Heute.-
    Als letztes sei noch erwähnt, das bei einer Reifenpanne ein Reserverad wie bei einem Kfz durchaus Sinn macht, da der beladene Anhänger so nur einmal anzuheben und die Räder nur zu tauschen sind. Andernfalls hängt der Transporter zu lange schief und die Ladung kann verrutschen. Das fördert natürlich den Muskelaufbau ungemein, kann aber nach einiger Fahrstrecke oder im Berg sehr herausfordernd sein. Ich habe mein Reserverad auf ein Gestell, das zwischen den Deichselhälften befestigt ist, untergebracht.
    Der Jumbo ist ein hervorragender Anhänger für schwere Lasten, außerordentliche Belastungen und
    den alltäglichen Straßengebrauch. Er ist hochwendig schnell umrüstbar und jedem Belastungsprofil,
    das durch Radfahrer denkbar ist, gewachsen. Ein Profigerät eben, das seinen zugegeben hohen Preis
    aber rechtfertigt, denn die Verarbeitung des Jumbo ist besser kaum denkbar.
    Ich jedenfalls bin von den Nehmerqualitäten des Jumbo Transporters von Roland so überzeugt, das ich mir im Januar 2010 ein zweites Exemplar in die Garage gestellt habe.

roland Jumbo im Vergleich

Hersteller roland roland
Weitere interessante Produkte