It's not me, it's you - Lily Allen

ab 8,99
Bestes Angebot
mit Versand:
Saturn
10,98 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 01/2010

Preisvergleich

Lily Allen - It´s Not Me, It´s You [CD EXTRA/Enhanced]
8,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
warner music group germany lily allen it´s not me, it´s you pop cd
8,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut
Its Not Me,Its You (Lily Allen)
9,49 €¹
Versand ab 4,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
parlophone lily allen - its not me,its you (parlophone) cd
9,90 €¹
Versand ab 2,00 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 

Produktbeschreibung

It's not me, it's you - Lily Allen

EAN 5099969427527
gelistet seit 01/2010

Tests und Erfahrungsberichte

  • Bewältigung.

    Pro:

    geniale Musik - super Texte - abwechslungsreich - POWER

    Kontra:

    nix.

    Empfehlung:

    Ja

    Wenn man so durchs Internet surft, entdeckt man öfter mal was neues. So hab ich mir vor kurzem mal das Video zu “The Fear” von Lily Allen auf einer großen Onlineplattform angesehen und bin auf ein anderes nettes Lied von ihr gestoßen. Nach und nach hab ich mal in die aktuellen Lieder von Lily Allen gehört, mir spontan dann das Album

    It’s Not me, It’s you von Lily Allen

    bei Buecher.de für 12,99 Euro gekauft. Und Gutes möchte man weiterempfehlen, was ich nun hiermit machen möchte…

    Das Album ist produced & recorded by Greg Kurstin. Es trägt den EAN-Code 5099969427527. Auf der CD stehen folgende Homepages (auf der Rückseite) mit drauf: www.lilyallenmusic.com
  • Its magic

    Pro:

    gute Songs, Abwechslung

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo Musikliebhaber,

    was habe ich nicht alles veranstaltet, um an den Namen der ewig klagenden Sängerin eines Songs zu kommen, der sich „Not Fair“ nennt. Es war schon eine Prozedur, den Songtitel heraus zu bekommen. Die Maxi läuft bei den Radiosendern rauf und runter, sie überschlagen sich regelrecht. „Not Fair“ wird mindestens hundert Mal am Tag im Programm gedudelt. Mein Pech ist es aber, dass ich jedes Mal dann einschalte, wenn die Moderatoren Titel und Sängerin bereits präsentiert und den Song losgedudelt haben. Es ist zum verrückt werden. Irgendwann dann, habe ich es dann doch geschafft: Lily Allen nennt sich die Gute. Puh!


    === „Zwölf Songs befinden sich auf