ASUS PRO62J

No-product-image
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2010

Diese Angebote könnten Sie auch interessieren

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
delta electronics netzteil für asus pro62j-jx pro62j-jx029v pro62j-jx033 pro62j-jx033c pro62j-jx033v notebook laptop ladegerät aufladegerät, charger, ac adapter, stromversorgung kompatibles ersatz (12 monate garantie, einschließlich kostenlosem eu-netzkab
delta electronics netzteil für asus pro62j-jx pro62j-jx029v pro62j-jx033 pro62j-jx033c pro62j-jx033v notebook laptop ladegerät aufladegerät, charger, ac adapter, stromversorgung kompatibles ersatz (12 monate garantie, einschließlich kostenlosem eu-netzkab
24,90 €¹
Versand ab 3,89 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
no-image
k.a. akku für asus pro62j li-ion 11,1 volt 6.600 mah
68,77 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

ASUS PRO62J

gelistet seit 02/2010
Hersteller ASUS, http://www.asus.de
asus-computer-gmbh
weitere ASUS Laptops

Allgemeine Informationen

Auflösung 1280 x 720 Pixel
Batterie- / Akkubetriebszeit 2 Stunden
Betriebssystem Windows Vista
Bilddiagonale 16,4 Zoll
Bildverhältnis 16:10
Breite 39,2 Zentimeter
Geräte-Typ Laptop
Gewicht 3,3 Kilogramm
Höhe 4,4 Zentimeter
LED-Hintergrundbeleuchtung vorhanden
Tiefe 27,8 Zentimeter

Ausstattung

Anzahl Prozessorkerne 4
Arbeitspeicher (RAM) 4 Gigabytes
Brenner-Laufwerk vorhanden
Chipset PM55
Chipset-Marke Intel
Fernbedienung nicht vorhanden
Festplatten-Typ Festplatte
Festplattenkapazität 500 Gigabytes
Fingerabdruckscanner vorhanden
Formfaktor tragbar
Grafikchipsatz GeForce GT 240M
Grafikchipsatz-Hersteller nVidia
Grafikkartenspeicher 1024 Megabytes
Integrierte TV-Karte nicht vorhanden
Integrierte Videobearbeitungs-Karte nicht vorhanden
Integrierte Webcam vorhanden
Integriertes UMTS nicht vorhanden
Intel Centrino Technologie nicht vorhanden
Media Center Edition nicht vorhanden
Prozessor-Marke Intel
Prozessor-Modell Core i7
Prozessor-Nummer i7-720QM
RAM Typ DDR3
Taktfrequenz 1600 Megahertz

Anschlüsse

Anzahl USB-Anschlüsse 4
Bluetooth-Schnittstelle vorhanden
Firewire-Anschluss vorhanden
Kartenleser 8 in 1 Card Reader
TV-Ausgang vorhanden
WLAN Schnittstelle vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Gutes Gerät kleiner Preis

    • Verarbeitung:  gut
    • Ergonomie & Bedienung:  sehr gut
    • Akkulaufzeit:  kurz
    • Festplatten-Kapazität:  groß
    • Gewicht:  durchschnittlich
    • Software-Ausstattung:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Leistung Preis

    Kontra:

    schlechte Lüftung

    Empfehlung:

    Ja

    Ich nutze nun seit knappen zwei Jahren dieses Notebook und bin voll und ganz zufrieden. habe das Gerät damals für knappe 1000 Euro gekauft und es hält immer noch mit den aktuellen Modellen mit. Leistungsmäßig ist der i7 immer noch aktuell. Die CPU ist schnell genug um mit allen aktuellen Anwendungen und Spielen klar kommt. Ich nutze als OS Windows 7 64-bit. Der Arbeitsspeicher ist ausreichend vorhanden so das auch mehrere Anwendungen gleichzeitig laufen. Die Grafikkarte hat mehr als genug Leistung. Sie unterstützt auch DirectX 10. Lediglich die Grafikkarte muss manuell upgedatet werden.

    Was mich ein wenig gestört hat, war die Tatsache das die Treiber lediglich als Download auf der Seite zur Verfügung steht. Auch der Lack blättert nach der Zeit an einigen Stellen ab.

    Die Lüftung ist sehr laut, nach dem der Laptop etwas lief. Auch die Temperatur nimmt stark zu. Man kann sich schon fast dran verbrennen. Auch der Lüfter setzt oft aus, was dazu führt das er ab und an sehr hoch dreht und zum Schluss dann einfach so aus geht. Dies ist bei laufenden Downloads oder Programmen, wie zum Beispiel Word. Das Problem ist erst vor kurzem aufgetreten.

    Ein weiteres Problem ist das nur 2 Riegel an RAM verbaut ist womit der Tripple Channel weg fällt.

    Von der Bedienung her ist er sehr einfach. Es ist ein Touchpad verbaut und auch ein paar über Touchscreen bedienende Elemente zur Regulierung der Lautstärke etc.

    Der Akku hält dafür das es schon 2 Jahre alt ist noch recht lange. Es sind Standardgemäß mehrere Modi zur Energieverwaltung drauf. Diese werden per Knopfdruck bedient.

    Aber ich würde das Gerät jeder Zeit wieder kaufen. Die Leistung sowie Qualität ist einfach zu groß um ein negatives Fazit zu bilden. Der Prozessor ist immer noch aktuell und die Grafikkarte hat auch noch genug Leistung.

ASUS PRO62J im Vergleich