Die Känguru-Chroniken (Taschenbuch) / Marc-Uwe Kling

Die-kaenguru-chroniken-taschenbuch
ab 9,99
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
9,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 01/2010

Preisvergleich

kling, marc-uwe die känguru-chroniken / känguru chroniken bd.1
9,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Die Känguru Chroniken
9,99 €¹
Versand ab 4,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  preiswert
  • Verpackung:  sehr gut
 

Produktbeschreibung

Die Känguru-Chroniken (Taschenbuch) / Marc-Uwe Kling

EAN 9783548372570
ISBN 3548372570
gelistet seit 01/2010

Allgemeine Informationen

Ausgabeformate Taschenbuch

Tests und Erfahrungsberichte

  • yopi_me sagt zu Die Känguru-Chroniken (Taschenbuch) / Marc-Uwe Kling

    • Handlung:  spannend
    • Niveau:  durchschnittlich
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Humor:  humorvoll
    • Stil:  durchschnittlich
    • Zielgruppe:  jedermann
    Um Witze der folgenden Werke zu lesen empfiehlt sich der Einstieg mit dem ersten Buch, da sich viele Kommentare immer wieder auf Situationen dieses Buches berufen.

    Zum lesen ist der erste Teil noch sehr gut. Die teils sehr kurzen Kapitel sind auch zum Einschlafen gut zu lesen ohne den Zusammenhang zu verlieren.

    Sehr gutes Buch mit sehr amüsanten Schreibstil. Es macht definitiv Lust auf mehr und verspricht Lachanfälle. Umbedingt lesen !
  • Ein kommunistisches Känguru

    • Handlung:  durchschnittlich
    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Humor:  sehr humorvoll
    • Stil:  durchschnittlich
    • Zielgruppe:  Erwachsene

    Pro:

    tiefgründiger Humor
    Gesellschaftkritik auf humorvolle Art

    Kontra:

    weniger lustig als die Live-Lesung
    manchmal etwas anspruchsvoll

    Empfehlung:

    Ja

    Einleitung

    Man muss wahrscheinlich schon mal ein bisschen in die Szene reingeschnuppert haben, um wirklich alles an Humor auszuschöpfen, was in den amüsanten Episoden von Marc-Uwe Kling um seinen tierisch anarchischen Mitbewohner steckt. Außerdem kannte ich dieselbigen zuerst als Hörbuch, vom Autoren selbst gelesen. Dagegen wirken die gedruckten Geschichten etwas fad, es fehlt die Atmosphäre der Live-Lesung, die dem ganzen tatsächlich einen sehr hohen Unterhaltungsfaktor verleiht.

    Handlung

    Die grobe Handlung zieht sich - mehr oder weniger linear - durch kurze Episoden: Der etwas phlegmatische Kleinkünstler begegnet eines Tages vor
  • „Ich will gar nichts sagen. Ich gebe nur Denkanstöße.“

    • Niveau:  anspruchslos
    • Unterhaltungswert:  durchschnittlich
    • Spannung:  hoch
    • Humor:  durchschnittlich
    • Stil:  ausschmückend
    • Zielgruppe:  Männer

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ist schon mal jemand auf die Idee gekommen, „Amazon“ rückwärts zu lesen? Und darüber hinaus noch ein „bin Laden“ anzuhängen? Nicht? Vermutlich muss man dafür ein skeptisches Känguru sein.
    Richtig.
    Ein Känguru, welches darauf erpicht ist, dem Big-brother Staat irgendwie zu entkommen und sich deswegen nichtmals in der Videothek anmelden zu wollen.

    ~ Als ich im Dezember unbedingt einen Film rund um die Entdeckung des HI-Virus gucken wollte, landete ich eine Stunde zuvor bei der WDR-Sendung „Was liest du?“, welche mich auf eigentümliche Art und Weise direkt ansprach. Dass es vor allem der eindrucksvollen Vorlesekunst Jürgen von der Lippe's zu verdanken ist, dass sich