Lexibook Spiderman 5 MP

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Lexibook Spiderman Digital Kinderkamera (1,3 Megapixel)
99,90 €¹
Versand ab 3,00 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Lexibook Spiderman 5 MP

EAN 3380743009674, 3380743010700
gelistet seit 10/2009

Allgemeine Informationen

Batterie- / Akku-Typ AAA
Typ Digitalkamera für Kinder

Ausstattung

Autofokus nicht vorhanden
Bilddiagonale 2,4 Zoll
Bildstabilisator nicht vorhanden
Blendenautomatik nicht vorhanden
Bridge-Kamera nicht vorhanden
Effektive Pixel (in Millionen) 5 Pixel
Eingebauter Blitz vorhanden
Gesichtserkennung nicht vorhanden
Größe LCD-Monitor 2,4 Zoll
Manueller Weißabgleich nicht vorhanden
Maximale Pixel (in Millionen) 5 Pixel
RAW-Dateiformat nicht vorhanden
Serienbildfunktion nicht vorhanden
Sprach- und Videoaufnahme nicht vorhanden
Sucher-Typ Display
Wechselobjektivfassung nicht vorhanden
Zeitautomatik nicht vorhanden

Speicher

Compact Flash Card nicht vorhanden
Memory Stick / Memory Stick Pro nicht vorhanden
Memory Stick Duo / Duo Pro nicht vorhanden
Micro Drive nicht vorhanden
Multimedia Card nicht vorhanden
Secure Digital Card (SD) vorhanden
Secure Digital High Capacity Card (SDHC) nicht vorhanden
xD Card nicht vorhanden

Anschlüsse

Bluetooth-Schnittstelle nicht vorhanden
Drahtlose Bildübertragung nicht vorhanden
Externer Blitzschuh nicht vorhanden
HDMI-Anschluss nicht vorhanden
PictBridge-Schnittstelle nicht vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Taugt nichts

    • Spaßfaktor:  gering
    • Qualität & Verarbeitung:  schlecht
    • Aufmachung:  gut
    • Reinigung & Pflege:  durchschnittlich
    • Kuschelfaktor:  gering
    • Lebensdauer:  durchschnittlich
    • Wird langweilig:  nach wenigen Tagen
    • Spiel- & Bauanleitung:  nicht notwendig
    • Altersbereich:  ca. 6 bis 12 Jahre
    • Fördert die Kreativität:  nein

    Pro:

    nur das Aussehen

    Kontra:

    Blitz reagiert viel zu langsam
    braucht man eine Speicherkarte

    Empfehlung:

    Nein

    Einleitung

    Hallo Leser


    Ich bin zu der Überzeugung gekommen, das fast alle solche Kinderkameras untauglich sind. Meine Schwester hatte für ihre Tochter eine gekauft, ebenso meine Freundin für ihren sohn und so erging es auch uns, als mein Sohn die Lexibook Spiderman 5 MP Kamera bekam vor ca. einem halben Jahr, es war zu Ostern.


    Es war ein Geschenk seiner Patentante, die es auch gut meinte, aber nun sind wir zu der Erkenntnis gekommen, das sie gar nichts taugt, warum, das könnt ihr in meinem Bericht weiter erfahren.


    Eine richtige Kinderkamera war das von Anfang an nie. Weil sie nicht wie viele Kinderkameras ausreichend gepolstert ist bzw. gesichert und wenn sie mal fällt, dann hat man ein Problem. Wo sie gekauft wurde kann ich nicht sagen, aber derzeit gibt es sie noch bei Amazon für 23 Euro, was aber auch noch zu teuer ist dafür.


    Das habe ich als Hersteller in der Beschreibung noch finden können:

    Firmensitz:

    Lexibook SA

    2 Avenue de Scandinavie

    ZI Courtaboeuf

    91940 Les Ulis

    Frankreich

    faxl: +33 (0)1 73 23 23 00
    e-mail: infode@lexibook.com


    Das habe ich über dieses Unternehmen in Erfahrung bringen können:

    Das Unternehmen Lexibook besitzt dadurch signifikante Marktanteile in seinen Segmenten. Zum Beispiel ist das Unternehmen in Frankreich Marktführer in den Segmenten Taschenrechner für die Grundrechenarten, elektronische Wörterbücher und Wetterstationen. In Europa hat sich das Unternehmen als Marktführerrolle vor allem in den Segmenten lizenzierte Elektronikspiele, Nachahmungsspiele für Mädchen sowie Schach- und Seeschlacht-Computer durchgesetzt.

    Weitere Erfahrungen & Fazit

    Leider konnte man im Vorfeld nicht erfahren das man mit der eingebauten Speicherkarte kaum Fotos machen kann, ich glaube es sind 2 oder 3. Das ist der Hammer, auch bei Amazon steht nichts über die Speicherkarte. Aber in der Beschreibung habe ich dann kleingedruckt gefunden, das eine Speicherkarte empfohlen wird dringend, da diese kamera nur einen internen 8MB Speicher hat.


    Auch das Display ist sehr klein, nichts für größere Kinder ehrlich nicht. Auch kommen die Bilder leicht zeitverschoben zum Vorschein. Da werden Kinder leicht ungeduldig, das habe ich bei meinem Sohn feststellen müssen und so hat er schnell den Spaß an der Kamera verloren, es waren glaube ich noch keine 3 Tage.


    Will man im Dunkel Fotos machen, dann reagiert der Blitz erst, wenn das Foto schon geschossen ist. Stellt man die Kamera auf Blitz ein, dann passiert nichts, auf Automatik dann kann es passieren, das entweder man Glück hat, das es Zeitgleich passiert, aber meistens nicht.


    Die Bildqualität ist auch nicht so toll, aber wenn ich mir recht überlege, dann bin ich zu der Erkenntnis gekommen, das man wohl für 23 Euro nicht viel erwarten kann. Das Design der Kamera spricht Kinder an, aber sie sollte auch funktionieren, denn was nützt ein toller Spiderman, der nichts taugt. Der PC hat die Kamera ohne Probleme erkannt und die Bilder konnten dort auch hochgeladen werden, dank des USB Kabels, das wars dann auch schon.



    Hier noch weitere Infos:


    Typ: Digitale Kompaktkamera - Effektive Pixel: 5 Mpx - Größe des LCD-Monitors: 2.4 Zoll - Secure Digital Card - Sucher-Typ: LCD-Monitor - Maximale Pixel: 5 Mpx - Integrierter Blitz


    Lasst die Finger davon, die Kamera taugt gar nichts. Und für ein Spielzeug viel zu teuer. Die Kinder sind total enttäuscht davon und merken schnell, was los ist.

    Hier gebe ich auch nur den einen Pflichtstern.

    Annabelle

Lexibook Spiderman 5 MP im Vergleich

Weitere interessante Produkte