Nikon HB-39

Nikon-hb-39
ab 27,50
Bestes Angebot
mit Versand:
nikon-service-point...
27,50 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 02/2010

Preisvergleich

Sonnenblende Nikon HB-39 für Nikkore AF-S DX VR 16-85/3.5-5.6 und 18-300/3.5-6.3
27,50 €¹
Versand frei
 
nikon-service-p...
(40007
Türkise Sternschnuppe für 25.000 - 49.999 Bewertungspunkte
)
Verkäufer mit Top-Bewertung
99,8% 99,8% Positive Bewertungen
Nikon Blende HB-39
27,50 €¹
Versand ab 4,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
Nikon HB-39 Gegenlichtblende
30,00 €¹
Versand ab 6,99 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut
Nikon HB-39 Gegenlichtblende
36,31 €¹
Versand ab 5,95 €
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
Nikon HB-39 Gegenlichtblende
36,31 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  fast immer vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  sehr gut
  • Information & Kundenservice:  sehr gut
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  sehr gut

Produktbeschreibung

Nikon HB-39

EAN 4960759025289, 0018208049448
gelistet seit 02/2010
Hersteller Nikon, http://www.nikon.de/
nikon-gmbh
weitere Nikon Gegenlichtblenden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Merlin01 sagt zu Nikon HB-39

    • Qualität & Verarbeitung:  sehr gut
    • Handhabung & Komfort:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Bei meinem neuen Objektiv war natürlich auch eine Gegenlichtblende dabei. Diese gehört zum Objektiv dazu. Man kann es aber auch einzeln Kaufen.


    Kauf/Bezahlung/Lieferung

    Die Nikon HB-39 Gegenlichtblende war im Paket des Objektivs mit dabei. Das Ganze kann auch separat gekauft werden. Bei Amazon bezahlt man ca. 28 € dafür. Ein Versand dauert in der Regel nicht mehr als drei Tage.


    Aussehen

    Die Gegenlichtblende ist aus schwarzem massiven mattem Plastik. Am Rand außen findet man den Aufdruck des Hersteller Nikon und die Positionen des Aufsteckens und Verriegelns am Objektiv. Die Blende ist zu verschiedenen Objektiven der Firma Nikon kompatibel und passt auf die 67 mm Objektivöffnung meines 16 - 85 mm Objektivs. Es wird mittels Drehbewegung angebracht. Im Innenring befindet der Mechanismus, der an einem Ring am Objektiv einrasten. Dieser Verschluss ist nur mit Nikon Objektiven kompatibel. Die Außenränder sind geschwungen. Zwei Wellen davon sehr stark und zwei wesentlich weniger. Damit können die direkt eingehenden Sonnenstrahlen abgewendet werden und die Linse vor Schmutz und Kratzern bewahrt werden.


    Nutzung

    Eine Gegenlichtblende (auch Streulichtblende) vermindert Streulicht und Blendeflecken (Linsenreflexionen) (engl. Lens Flare). Dadurch kann die Bildqualität von Fotos in bestimmten Beleuchtungssituationen entscheidend verbessert werden. Die Nutzung ist sehr einfach. Das Anbringen erfolgt relativ einfach und schnell. Der Verschluss hält die Blende sehr fest und sicher. Grundsätzlich nutze ich die Blende nur, wenn auch die Sonne scheint. Dann schirmt sie die Strahlen gut ab, damit keine Spiegelungen oder Reflexionen auf die Linse fallen und das Bild beeinflussen. Dazu trägt natürlich auch die matte schwarze Farbe bei. Weiterhin kann es zu einer Verminderung des Kontrastes kommen. Man kann aber für die künstlerische Aufwertung eines Bildes bewusst auf eine solche Blende verzichten. Benutz man die Blende nicht, kann sie umgedreht auf das Objektiv aufgesetzt werden. Dies behindert nicht bei der Nutzung des Tele- oder Schärferings. Alle Schalter am Objektiv sind zugänglich. Man kann aber auch alles abnehmen und im Rucksack verstauen. Dies hat zwei Nachteile- man muss gegen den Telemechanismus arbeiten und das Ding kann dann verloren gehen. Deshalb immer gleich in den Rucksack damit. Bei manchen Blenden kann es bei der Nutzung des Blitzes zu Abschattungen kommen. Das sollte man vorher ausprobieren. Bei meiner Originalblende kommt es nicht dazu. Wenn die Streulichtblende nicht an die Brennweiten des verwendeten Objektivs angepasst ist, kann es zu einer unerwünschten Abdunkelung der Ränder kommen. Man spricht dann von einer mechanischen Vignettierung. Bei Teleobjektiven wird es noch problematischer. Diese sollten zuerst an die kürzere Brennweite angepasst sein. Im Telebereich könne sie nicht den maximal möglichen Schutz der Frontlinse vor Gegen- bzw. Seitenlicht erreichen, da sie nicht endlos langgemacht werden können. Filter und Objektivdeckel können problemlos am Objektiv verwendet werden. Es kommt zu keiner Beeinflussung. Weiterhin sollte man beachten, dass die Blende nochmal ca. 5 cm über das Objektiv hinausragt.


    Fazit

    Ein sehr gutes Produkt. Es ist an die zu verwendenden Objektive angepasst. Es lässt sich leicht anbringen und ist robust verarbeitet.

Nikon HB-39 im Vergleich

Hersteller Nikon nikon-gmbh
Weitere interessante Produkte