Abbitte (Blu-ray)

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Abbitte (Blu-ray)
7,77 €¹
Versand ab 1,99 €
sarah greenwood - abbitte [blu-ray]
8,49 €¹
8.49 / Stück
Versand ab 3,00 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Abbitte | Keira Knightley, James McAvoy | Blu-ray NEU OVP
8,95 €¹
Versand ab 1,95 €
 
UNIVERSAL PICTURES V. (FRONT-V Abbitte
8,99 €¹
Versand ab 1,99 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
sarah greenwood - abbitte [blu-ray]
8,99 €¹
8.99 / Stück
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Abbitte - (Keira Knightley) - BLU-RAY-NEU-OVP
12,92 €¹
versand-kostenfrei
 
mcewan, ian abbitte
12,99 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Abbitte
12,99 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
universal pictures customer service deutschland/Österreich abbitte
14,99 €¹
Versand ab 3,00 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
universal pictures customer service deutschland/Österreich abbitte
14,99 €¹
Versand ab 3,00 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Abbitte
14,99 €¹
Versand ab 3,00 €
Abbitte (Film)
15,50 €¹
Versand ab 2,99 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Abbitte (Blu-ray)

EAN 5050582768541
gelistet seit 04/2011

Film / Kino-Daten

Altersfreigabe (FSK) 12 Jahre
Darsteller Keira Knightley , James McAvoy , Romola Garai
Genre Drama
Kategorie Spielfilm
Land / Jahr Großbritannien; 2007
Originaltitel Atonement
Regie Joe Wright

Video / DVD-Daten

Anbieter (Label) Universal Pictures
Auslieferung 27.05.2010
Bildverhältnis 16:9
EAN-Code 5050582768541
Mehrkanalton dts
Sprache Deutsch dts 5.1 / Englisch dts HD 5.1 MA / Französisch dts 5.1 / Spanisch dts 5.1 / Italienisch dts 5.1 / Japanisch dts 5.1
System Blu-ray
Untertitel Deutsch / Englisch / Französisch / Spanisch / Italienisch / Dänisch / Finnisch / Griechisch / Japanisch / Kantonesisch / Koreanisch / Mandarin / Niederländisch / Norwegisch / Portugiesisch / Schwedisch
Vertrieb Universal Pictures

Tests und Erfahrungsberichte

  • Überschätzt

    • Action:  durchschnittlich
    • Anspruch:  durchschnittlich
    • Romantik:  durchschnittlich
    • Humor:  wenig humorvoll
    • Spannung:  langweilig
    • Altersgruppe:  ab 12 Jahren
    • Meinung bezieht sich auf:  andere Version

    Pro:

    s.Bericht

    Kontra:

    s.Bericht

    Empfehlung:

    Nein

    Abbitte ist ein Film der ziemlich euphorisch gelobt wurde. Meiner Ansicht nach aber nicht wirklich sehenswert ist.

    Inhalt:
    Die 13-jährige Briony Tallis (Saoirse Ronan) lebt mit ihrer wohlhabenden Familie in einer Villa im Südengland des Jahres 1935. Sie ist in den gutaussehenden und gebildeten Sohn der Haushälterin Robbie Turner (James McAvoy) verliebt. Mit Entsetzen beobachtet sie das ihre ältere Schwester Cecila (Keira Knightley) und er sich nahe kommen. Bei einer Suchaktion überrascht Briony ihre Cousinin Lola beim Sex mit einem Mann der bei ihrem Anblick flieht. Ihre Cousine Lola (Juno Temple) behauptet daraufhin vergewaltigt worden zu sein. Briony beschuldigt aus
  • Liebe & Leidenschaft treffen auf Lüge & Reue

    Pro:

    schauspielerishe Leistung, Story, Ende, Emotionen, Höhepunkte

    Kontra:

    vllt hätte die Rolle Robbie besser besetzt werden können

    Empfehlung:

    Ja

    Liebe Yopianer!

    Schon seit Monaten wollte ich mir "Abbitte" ansehen, doch immer kam etwas
    dazwischen oder ich entschied mich in letzter Sekunde für einen anderen Film.
    Vielleicht hatte es ja etwas damit zu tun, dass Keira Knightley in der Hauptrolle
    zu sehen ist. Sie ist nämlich nie meine Lieblingsschauspielerin gewesen und erinnerte
    mich immer an ihren kindlichen Start im Film "Kick it like Beckham". Letzendlich
    habe ich mich -geleitet von wetterbedingten melancholischen Gefühlen- doch für
    "Abbite" entschieden. Und zwar kaufte ich mir direkt die Blu-Ray-DVD für ein
    noch besseres Bild mit Blu-Ray-Qualität. Wie ich den Film inhaltlich fand,
  • Schuld und Sühne

    Pro:

    Eine absolute Kino - Sternstunde auf einer tollen Blu - ray

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Im Laufe der Jahre habe ich verschiedentlich Bücher von Ian McEwan gelesen, „Abbitte“ gehörte allerdings nicht dazu. Die Verfilmung des Romans habe ich mir auf Verdacht zugelegt – alles andere als ein Fehler, denn „Abbitte“ ist eine echte Sternstunde des Kinos.


    Die Szene: Ein englischer Landsitz an einem heißen Sommertag im Jahr 1935. Die 12-jährige Briony Tallis (Saoirse Ronan) läuft aufgeregt durchs Haus: Soeben hat das Mädchen die letzte Zeile seines ersten Theaterstücks zu Papier gebracht, und nun präsentiert es das Werk stolz der Mutter. Die ist voll des Lobes für Töchterchens erste schriftstellerische Gehversuche und hat auch nichts gegen eine abendliche Uraufführung

Abbitte (Blu-ray) im Vergleich

Weitere interessante Produkte