Tiere Essen (gebundene Ausgabe) / Jonathan Safran Foer

ab 19,99
Bestes Angebot
mit Versand:
buecher.de
19,99 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 08/2010

Preisvergleich

foer, jonathan safran tiere essen
19,99 €¹
Versand frei
 Zahlungsarten
 
 
 
 
 
 
 
Shopbewertung:
  • Warenverfügbarkeit:  meistens vorrätig
  • Lieferschnelligkeit:  durchschnittlich
  • Information & Kundenservice:  durchschnittlich
  • Preisniveau:  durchschnittlich
  • Verpackung:  gut

Produktbeschreibung

Tiere Essen (gebundene Ausgabe) / Jonathan Safran Foer

EAN 9783462040449
ISBN 3462040448
gelistet seit 08/2010

Allgemeine Informationen

Ausgabeformate gebundene Ausgabe
Hersteller / Verlag Kiepenheuer & Witsch Verlag

Tests und Erfahrungsberichte

  • ~*°..Eating animals..°*~

    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  sehr gering
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Humor:  kein Humor
    • Stil:  sehr ausschmückend
    • Zielgruppe:  Männer

    Pro:

    hoher Informationsgehalt, authentisch, unterhaltsam

    Kontra:

    abschreckend für Fleischkonsumenten

    Empfehlung:

    Ja

    ~*°..Kurzbeschreibung des Verlags..°*~

    "Tiere essen" ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Der hoch gelobte amerikanische Romancier und Bestsellerautor Jonathan Safran Foer hat ein aufrüttelndes Buch über Fleischkonsum und dessen Folgen geschrieben, das weltweit Furore macht und bei uns mit Spannung erwartet wird.

    Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir
  • seit diesem Buch esse ich keine Tiere mehr

    • Niveau:  durchschnittlich
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  hoch
    • Humor:  durchschnittlich
    • Stil:  durchschnittlich
    • Zielgruppe:  jedermann

    Pro:

    endlich mache ich mir Gedanken über die Herkunft der NAhrung

    Kontra:

    nicht förderlich zum Fleischverzehr

    Empfehlung:

    Ja

    um es Vorweg zu sagen:
    dem Autor geht es nicht darum, daß wir alle Vegetarier werden - er will aber aufklären über die Sauerei, die wir den Mitgeschöpfen antun.
    Nur sehr wenige von uns haben wahrscheinlich jemals einen Massentierhaltungs- betrieb von Innen gesehen. Nach dem Lesen des Buches von Foer hat man den Eindruck , nun Bescheid zu wissen, was in diesen Fabriken, egal ob sie für Rinder, Schweine oder Geflügel gebaut wurden, geschieht. Wer das Buch gelesen hat kann also nicht mehr sagen: das habe ich nicht gewußt! Dies sei sehr wohl auch als Warnung gesagt...
    Anzumerken ist noch, daß das Buch die Situation in Amerika beschreibt. Deshalb wird auch viel Platz dem
  • Tiere essen.

    • Niveau:  sehr anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  hoch
    • Humor:  wenig humorvoll
    • Stil:  ausschmückend
    • Zielgruppe:  Männer

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Tiere essen. Das ist eigentlich ganz normal in unserer Gesellschaft. Der Schinken gehört aufs Frühstückbrot, die saftige Wurst gehört zu den Bratkartoffeln und was sind schon Pommes ohne Schnitzel, Currywurst & Co? Heutzutage ist das Mittagessen oft keine richtige und vollwertige Mahlzeit ohne Fleischbeilage; Wurst, Schinken und Salami werden ganz nebenbei über den Tag verteilt gegessen.

    Jeder Deutsche isst pro Jahr 4 Kühe oder Kälber, 4 Schafe, 12 Gänse, 37 Enten, 46 Truthähne, 46 Schweine und 945 Hühner. Das sind 1094 Tiere. Durchschnittlich. Hinzu kommen noch unzählige Fische und andere Meerestiere

    Wir essen Fleisch. Wir essen Leichen. Das hat die Menschheit schon
  • Ergreifendes Sachbuch!

    • Niveau:  anspruchsvoll
    • Unterhaltungswert:  hoch
    • Spannung:  hoch
    • Humor:  wenig humorvoll
    • Stil:  sehr ausschmückend
    • Zielgruppe:  Männer

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Tiere essen – von Jonathan Safran Foer


    So, nun möchte ich euch von dem Buch berichten, was ich zuletzt gelesen habe.
    Hier ein paar allgemeine Infos:



    Tiere essen – von Jonathan Safran Foer

    Kurzbiographie Jonathan Safran Foer

    1977 geboren, studierte in Princeton Philosophie. Andere sehr bekannte Bücher (Romane) :
    ,,Alles ist erleuchtet’’ und ,, Extrem laut und unglaublich nah’’, die mehrfach ausgezeichnet und in 36 Sprachen übersetzt wurden.


    Verlag: Kiepenhauer & Witsch

    Sachbuch, gebundene Ausgabe

    Erscheinungsjahr: 2010

    6. Auflage: 2010

    Titel der Originalausgabe: