Moorhuhn: Das verbotene Schloss (Action PC Spiel)

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
phenomedia moorhuhn - das verbotene schloss
29,95 €¹
29.95 / Stück
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Moorhuhn: Das verbotene Schloss (Action PC Spiel)

EAN 4012160471244
gelistet seit 08/2010

Allgemeine Informationen

Altersfreigabe (USK) 6 Jahre
Genre Action

Tests und Erfahrungsberichte

  • Moorhuhn mal anders!

    • Grafik:  sehr gut
    • Sound:  sehr gut
    • Wird langweilig:  nach wenigen Wochen
    • Suchtfaktor:  durchschnittlich
    • Schwierigkeitsgrad:  Einsteiger

    Pro:

    Gute Grafik, guter Sound, schone Idee.

    Kontra:

    Nur für Kinder, kurzweilig.

    Empfehlung:

    Ja

    Vorab:

    Ich spiele Moorhuhn, seit das erste Spiel herausgekommen ist, daher ist es klar, dass wir uns auch dieses relativ neue Spiel angeschafft haben. Leider ist es eher etwas für meinen jüngeren Bruder, aber trotzdem möchte ich euch das Spiel und meine Meinung dazu vorstellen.


    Das Spiel:

    Titel: Moorhuhn - Das verbotene Schloss
    Für: PC
    Von: phenomedia
    Ab: 6 Jahren




    Darum gehts: In diesem neuen Moohrhuhn Spiel kannst du dich zusammen mit dem bekannten Moorhuhn und seinen Freunden auf die Suche nach dem gheimnissvollen verbotenen Schloss machen. Dazu musst du dich springend, rennend oder reitend duch eine bunte Landschaft kämpfen. Dabei kannst du durch Wälder, Eisgebiete und Verliese streifen, in denen Fallen und Feinde lauern.
    Unter anderem begegnest du angriffslustigen Vögeln und schießwütigen Monstern. Außerdem musst du dich über Schluchten schwingen und Baumstämmen ausweichen. Wirst du getroffen verlierst du ein Leben und kommst zum Ausgangsort zurück.
    Ziel ist es natürlich, das geheime Schloss zu finden.


    Fazit:


    Normalerweise schießt man das großäugige Moorhuhn ja ab und bekommt dafür dann Punkte, hier aber muss man das Moorhuhn wie eine Spielfigur bewegen. NIcht schlecht, aber nach kurzer Zeit wird das dann doch langweilig. Es ist nicht besonders schwer und eher für Kinder geeignet. Bei den Abschussspielen bin ich noch richtig süchtig geworden, aber dieses Spiel hat nicht so den richtigen Reiz auf mich ausgeübt.
    Es ist jedenfalls leicht steuerbar. Man bewegt das Moorhuhn mit den Pfeiltasten, der Leertaste oder den Buchstabentasten. Es kann springen, schießen und sich ducken. Die Grafik ist, wie bei Phenomedia gewohnt, einwandfrei, ebenso wie der Sound. Es gibt zwei Spielmodi: Einzelspieler Kampagne und Mehrspieler - Rennen. Bei dem Mehrspieler - Rennen geht es vor allem um Schnelligkeit. Schnell vorbei ist das Spiel, aber trotzdem ist es unterhaltsam. Mein kleiner Bruder spielt es immer noch gern, für Erwachsene oder Jugendliche ist das Spiel eher nichts. Für Kinder aber bestens geeignet!