Siemens DG30011D2

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Siemens DG30011D2 Warmwasserspeicher 30L
200,60 €¹
Versand ab 6,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Siemens DG30011D2 Warmwasserspeicher 30 L Einkreis Basis
215,00 €¹
215.00 / Stück
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Siemens Warmwasserspeicher 30L DG30011D2 Einkreis Basis
217,18 €¹
versand-kostenfrei
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
siemens wandspeicher, gr.
219,99 €¹
Versand ab 5,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
siemens wandspeicher
219,99 €¹
Versand ab 5,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wandspeicher
219,99 €¹
Versand ab 6,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Siemens DG30011D2 Warmwasserspeicher 30 L Einkreis Basis
219,99 €¹
219.99 / Stück
Versand ab 5,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
siemens wandspeicher
219,99 €¹
Versand ab 5,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
siemens haustechnik dg 30011d2 - warmwasserspeicher 30l dg 30011d2
228,71 €¹
Versand ab 35,11 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Siemens DG30011D2

EAN 4242003345481
gelistet seit 11/2010
Hersteller Siemens, http://www.siemens-home.de
siemens-ag
weitere Siemens Boiler & Warmwasserspeicher

Allgemeine Informationen

Bauart geschlossen
Fassungsvermögen 30 Liter
Maximale Leistung 2000 Watt
Typ Wandspeicher

Tests und Erfahrungsberichte

  • Ohne den geht es nicht...

    Pro:

    heitzt schnell das Wasser, ist leise, robust

    Kontra:

    teuer im Verbrauch

    Empfehlung:

    Ja

    Da wir im Haus unterschiedliche Heizungen haben, ist eigentlich auch ungewöhnlich, mußten wir vor einiger Zeit eine Art Durchlauferhitzer für meine Mutter kaufen, die mit uns im Haus wohnt. Unsere Etage wird komplett mit Gas beheizt, also Wasser sowie auch die Heizungen selbst sind auf Gas eingestellt. Wir haben dafür ein Thermometer, sowie die passenden Wandgeräte. Bei meiner Mutter sieht das anders aus, sie hat noch Ölheizung auf ihrer Etage, das heißt, sie hat im Keller noch einen 1000 Litertank stehen. In der Küche spülte sie immer mittels Durchlauferhitzer, der nun vor einiger Zeit den Geist aufgegeben hat. Es war allerdings auch schon ein recht altes Gerät, hing mitten über dem Spülbecken, sah hässlich aus und wir mußten uns nun endlich mal was einfallen lassen. Also kauften wir einen Warmwasserspeicher, den sie unter der Spüle anbringen kann, nur ein passender Hahn fehlte dann noch, doch der war schnell gekauft. Das Gerät von Siemens kostet um die 250 Euro und es passen ungefähr 30 Liter hinein, was für das Spülen ja reicht. Vor allem mußte das neue Gerät in der Handhabung sehr einfach sein, denn meine Mutter und Technik sind nicht unbedingt die besten Freunde. Der Warmwasserspeicher ist aus Metall und nicht sehr leicht, also kein Gerät, was man bei Bedarf einfach mal weghängen kann. Es wird fest an der Wand angebracht, bzw. angedübelt, damit es auch hält und nicht runter kommt. Vorrichtungen sind am Gerät schon angebracht. Die Farbe des Warmwasserspeichers ist weiß. Der Unterschied zu dem alten Gerät ist, dass das Gerät von Siemens das Wasser speichert, erhitzt und man es dann ins Becken geben kann. Das alte Gerät meiner Mutter war viel kleiner, aber funktionierte ähnlich. Es gibt solche Wasserspeicher in unterschiedlichen Größen, ich kann mich noch erinnern, in jungen Jahren hatten mein damaliger Mann und ich auch solch ein Gerät im Badezimmer hängen, für die Badewanne, allerdings ein viel größeres Gerät, was natürlich dann auch in der Haltung viel teurer ist, denn das Gerät wird natürlich über Strom betrieben, bzw. das Wasser über Strom erhitzt. Und wann man damit eine Badewanne füllen möchte, geht das natürlich schon ins Geld.

    @@@@@Hinweise zum Produkt@@@@@

    Inhalt 30l • Einkreisausführung geschlossen (druckfest) • Korrosionsschutz mit Magnesiumanode • LED-Anzeige für Aufheizvorgang • stufenlose Temperatureinstellung von 35°C bis 85°C • Restwärmeanzeige der gerade verfügbaren Warmwassermenge • Mischwassermenge 40°C: 58l • Gewicht mit Wasserfüllung: 51kg • Abmessungen (HxBxT): 490x500x500mm

    @@@@@Aussehen@@@@@

    Das Gerät ist rechteckig, wirkt etwas klobig, ist schwer und aus Stahl. Auf der Vorderseite kann man die Temperatur regeln, also man kann zwischen 35 Grad bis 85 Grad entscheiden, wie warm man das Wasser eben haben möchte. Es gibt außerdem eine Anzeige, die die Wassertemperatur anzeigt. Anschließen lassen sollte man das Gerät von einem Installateur, da Ablauf, bzw. Zulauf richtig daran montiert werden müssen. Da einer unserer Nachbarn Installateur ist, hatten wir auch keine Probleme mit der Befestigung. Das Gerät erhitzt das Wasser sehr schnell, ist dabei sehr leise und das Gute daran ist halt, man kann genau sehen, wie heißt das Wasser wird, bzw. wie heiß man es haben möchte.

    @@@@@Hersteller@@@@@

    Siemens Aktiengesellschaft
    Wittelsbacherplatz 2
    80333 München
    Deutschland

    Meine Mutter probierte das Gerät natürlich auch direkt aus, nachdem es befestigt war und ist begeistert davon. Es heitzt das Wasser viel schneller als ihr altes Gerät, dabei leiser, ist größer, sie muß nicht mehrmals Wasser heizen und es stört auch nicht mehr. Da das Gerät unter der Spüle gut im Schrank versteckt ist. Natürlich sollte man damit nicht unentwegt Wasser erhitzen, denn das kann schon teuer werden. Meine Mutter würde solch einen Warmwasserspeicher mit Sicherheit noch einmal kaufen, deshalb kann ich dieses Gerät auch empfehlen, für alle, die nicht mit Gas das Wasser erhitzen und auf solch ein Gerät angewiesen sind.

Siemens DG30011D2 im Vergleich

Hersteller Siemens siemens-ag
Weitere interessante Produkte