IKEA Trofast Aufbewahrungskombination

Ikea-trofast-aufbewahrungskombination
Leider kein Preis
verfügbar
Auf yopi.de gelistet seit 02/2011

Produktbeschreibung

IKEA Trofast Aufbewahrungskombination

gelistet seit 02/2011
Hersteller IKEA, http://www.ikea.de
ikea-deutschland-gmbh-co-kg
weitere IKEA Kinderzimmer Regale

Allgemeine Informationen

Typ Standregal

Tests und Erfahrungsberichte

  • Immer aufgeräumt

    Pro:

    Klasse Design, stabil, viel Platz

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Einleitung

    Meine jüngste Tochter hat ein sehr kleines Zimmer, aber dennoch viele kleine Spielsachen, die sich im Laufe der Zeit nun mal so ansammeln und von denen sich meine Tochter nur sehr schwer trennen kann.
    Ständig lagen kleine Teile, wie Lego- oder Bausteine, Teile aus dem Überraschungsei, kleine Püppchen, Spielkarten usw. auf dem Boden herum.
    Es musste ein Regal her, wo sie mal alles schnell verstaut bekam und ihr Zimmer immer aufgeräumt aussieht. Die Lieblingsbeschäftigung meiner Tochter sieht nämlich anders aus.
    Ich möchte euch deshalb die Aufbewahrungskombination von Ikea Trofast mal etwas näher vorstellen.

    Aussehen

    In Form einer Treppe wurden die wunderschönen 6 Holzregale hergestellt. Dank einer Nut kann man Körbe hinschieben, die in verschiedenen Farben und Größen zu erwerben sind.
    Ich habe für meine Tochter gleich zwei dieser Regale gekauft und sie aneinander aufgebaut, so daß auf der linken Seite eine Treppe hoch und rechts eine Treppe runter entstanden sind.

    Produktinfos

    Marke: Ikea / Aufbewahrungsmöbel - ProduktAbmessungen: Breite: 94 cm, Tiefe: 44 cm, Höhe: 91 cm

    Preis

    Ich habe diese beiden Regale bei Ikea gekauft. Eines hat ca. 40 Euro gekostet.
    Da die Regale sehr stabil sind und ein tolles Design haben, ist der Preis auf jeden Fall gerechtfertigt.

    Meine Erfahrungen

    Mich hat es oft geärgert, dass das Kinderzimmer meiner Tochter ständig unaufgeräumt war. Ich bin immer wieder auf Kleinteile getreten oder habe kleine Legoteile mit aufgesaugt.
    Diese Kombination macht es jetzt meiner Tochter sehr einfach, ihr Zimmer aufgeräumt zu halten.
    Sie zieht einfach eine Kiste heraus und wirft die kleinen Teile hinein.
    Man glaubt gar nicht, wie viel in so eine Kiste passt. In einer großen Kiste hat sie ihre kompletten Legoteile untergebracht - und sie hat wirklich sehr viele.
    Da es aber auch kleine, flache Kisten gibt, hat sie auch ihren ganzen Papier- und Bastelkram gut in diesen Regalen untergebracht.
    Die Kisten muß man allerdings extra dazu kaufen. Sie kosten jeweils ca. 4,50 Euro.
    Beim Aufbau gibt es aber überhaupt keine Probleme. Alles ist wunderbar beschrieben worden und die Kisten schiebt man nach dem Aufbau hinterher einfach in die vorgefertigte Nut hinein.
    Eine ganz tolle Idee von Ikea - und die Regale sind ein Blickfang in ihrem Zimmer.

    Fazit

    Ich kann euch diese Aufbewahrungskombination besonders fürs Kinderzimmer sehr empfehlen.
    Endlich sieht alles einmal aufgeräumt aus und die Kinder gelangen dennoch sehr leicht und schnell wieder an ihr Spielzeug.
    Ich vergebe deshalb die Höchstpunktzahl und eine Kaufempfehlung.

    Vielen Dank für eure Lesungen, Bewertungen und Kommentare. LG Anett