Meine erfundene Frau (DVD)

ab 3,98
Bestes Angebot
mit Versand:
Amazon Marketplace
6,98 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 06/2012
Übersicht & Preise (13)
5 Sterne
(1)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsberichte (4)

Preisvergleich

 
Produktbezeichnung

Preis
 
Versandinformationen
 
Shopbewertungen

Produktbeschreibung

Meine erfundene Frau (DVD)

  • EAN 4030521726062, 4030521723788
  • gelistet seit 06/2012

Film / Kino-Daten

  • Altersfreigabe (FSK) 0 Jahre
  • Darsteller Adam Sandler , Jennifer Aniston , Nicole Kidman
  • Genre Komödie; Lovestory
  • Kategorie Spielfilm
  • Land / Jahr USA; 2011
  • Originaltitel Just Go with It
  • Regie Dennis Dugan

Video / DVD-Daten

  • Anbieter (Label) Sony Pictures
  • Auslieferung 12.07.2011
  • EAN-Code 4030521723788
  • Mehrkanalton Dolby Digital 5.1
  • Sprache Deutsch DD 5.1 / Englisch DD 5.1
  • System DVD
  • Untertitel Deutsch / Englisch / Türkisch
  • Vertrieb Sony Pictures

Tests und Erfahrungsberichte

  • Meine erfundene Frau

    • Action:  wenig
    • Anspruch:  wenig anspruchsvoll
    • Romantik:  sehr hoch
    • Humor:  sehr humorvoll
    • Spannung:  spannend
    • Altersgruppe:  keine Altersbeschränkung
    • Meinung bezieht sich auf:  DVD-Version

    Pro:

    Humor, Kulissen, Cast

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Neulich habe ich mir die Blu Ray "Meine erfundene Frau" geleistet. Und ich muss sagen, ich habe den Kauf nicht bereut.

    Zum Inhalt:

    Der Schönheitschirurg Danny ( Adam Sandler ) ist ein Frauenheld mit immer derselben Masche. Er gibt sich als unglücklicher Ehemann aus und sucht Trost bei verständnisvollen Frauen. Dazu trägt er sogar immer einen Ehering bei sich.
    Irgendwann lernt er dann auf einer Party die Lehrerin Palmer ( Brooklyn Decker ) kennen und verliebt sich in sie. Dummerweise findet sie seinen gefälschten Ehering und verlässt ihn daraufhin. Um Palmer nicht zu verlieren entwickelt Danny einen Plan. Er überzeugt Palmer davon, dass er in sie verliebt sei und
  • Top

    • Action:  wenig
    • Anspruch:  anspruchsvoll
    • Romantik:  durchschnittlich
    • Humor:  sehr humorvoll
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Altersgruppe:  keine Altersbeschränkung
    • Meinung bezieht sich auf:  DVD-Version

    Pro:

    siehe Text

    Kontra:

    siehe Text

    Empfehlung:

    Ja

    Mein Testbericht zu dem Film und der DVD Meine erfundene Frau.

    Ich fand den Film schon in der Werbung sehr interessant und wollte ihn mir von Anfang an zu legen. Aber ich hab ihn dann von einer Freundin Geschenk bekommen und hatte mich sehr gefreut. Die DVD gibt es sonst bei Amazon schon für fast 13Euro neu. Gebraucht natürlich billiger. Wer den Film auch haben mag kann sich ihn aber auch auf Blu-ray kaufen.

    Zu den Film: Ja um was geht es eigentlich? In dem Film geht es darum das der
    Schönheitschirurg Danny Maccabee ( gespielt von Adam Sandler) seine Traumfrau kennenlernt. Und um sie zu bekommen bittet er seine Assistentin Katherine ( gespielt von Jennifer
  • „Ich liebe es, dass du ganz heimlich ein großes Herz hast.“

    • Action:  viel
    • Anspruch:  durchschnittlich
    • Romantik:  durchschnittlich
    • Humor:  durchschnittlich
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Altersgruppe:  ab 16 Jahren
    • Meinung bezieht sich auf:  Kino-Version

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Zu Zeiten von „Verrückt nach Mary“ empfand ich Adam Sandler noch als Garant für Filme, die für meinen Geschmack schon zu überdreht sind, um mich tatsächlich bespaßen zu können. Mittlerweile scheint sich das Ganze jedoch so sehr gedreht zu haben, dass ich – nicht zuletzt wegen Jennifer Aniston – mit einer etwas anderen Erwartungshaltung auf

    ===Meine erfundene Frau=== zuging. Bereits der TV-Spot sprach mich an, obwohl oder gerade durch den Umstand, dass die _Handlung_ so absolut vorhersehbar klang:

    Danny Maccabee (Adam Sandler) benutzt seinen einstigen Ehering dazu, um Frauen abzuschleppen ~ die Logik, der jene Damen folgen, wird zwar nicht erklärt, tut sich somit aber
  • Filmkritik: Meine erfundene Frau

    • Action:  wenig
    • Anspruch:  durchschnittlich
    • Romantik:  hoch
    • Humor:  humorvoll
    • Spannung:  durchschnittlich
    • Altersgruppe:  ab 12 Jahren
    • Meinung bezieht sich auf:  Kino-Version

    Pro:

    der film ist gut

    Kontra:

    nur anspruchsvoll ist er nicht

    Empfehlung:

    Ja

    Wie kann man Romantik erklären? Einem Romantikblinden, Also 50 % der männlichen Weltbevölkerung wie kann man das? Nun ganz einfach. Sieh dir einen Jennifer Aniston Film an, egal welchen, die sind eh alle gleich, nimm deine Freundin ins Kino mit und warte was mit Ihren Händen, Ihren Augen, Ihrer Nase, Ihren Füßen und sonstigen Körperorganen passiert. Sollte sie sich nicht auflösen dann ist es kein Romantischer Film, sollte sie sich auflösen dann heirate sie. Dann ist sie die richtige.

    Das würde ich einem Kerl erzählen, ja Jennifer Aniston hat es irgendwie gepachtet. Bei der Frau ist alles romantisch, Ihre Zähne, Ihre Ohren die mich an Dumbo den fliegenden Elefanten erinnern, Ihre

Meine erfundene Frau (DVD) im Vergleich


Alternative Komödien

Weitere interessante Produkte