LEGO Spiele 3863 Kokoriko

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Lego Spiele 3863 - Kokoriko
21,00 €¹
Versand ab 4,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

LEGO Spiele 3863 Kokoriko

EAN 5702014736498
gelistet seit 03/2012
Hersteller LEGO, http://www.lego.de
lego-gmbh
weitere LEGO LEGO Spiele

Allgemeine Informationen

Alter ab 6 Jahre
Anzahl Spieler 2 - 4
Spielzeit 5 - 10 Minuten
Teile 115

Tests und Erfahrungsberichte

  • Kikeriki....Kokoriko

    • Spaßfaktor:  sehr hoch
    • Wird langweilig:  nie
    • Aufmachung:  sehr gut
    • Spielanleitung:  sehr gut
    • Schwierigkeitsgrad:  sehr leicht
    • Spieldauer:  sehr kurz (bis 15 Minuten)

    Pro:

    leichter Aufbau, einfache Spielregeln, die Kleinen verstehen es schnell, hoher Spielspaß

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Mein Sohn nimmt sich oft gern die Hefte in den Geschäften mit, in denen neue Artikel der jeweiligen Marken vorgestellt werden. Und neben Siku und den Hot Wheels Heften mag er ganz besonders die von Lego.
    Vor einiger Zeit schon haben wir dann nicht nur die Spielsets zum zusammenbauen gesehen (sprich Autos, Häuser, Flugzeuge etc.), sondern auch kleine Gesellschaftsspiele. Bei mindestens 2 davon konnte ich mit Sicherheit sagen, dass mein Sohn sie auch schon mit 4 Jahren spielen kann, weil das Spielprinzip sehr einfach und verständlich klang.

    Und nach dem "Shave a sheep" sind wir nun dann zu dem Spiel "Kokoriko" gekommen.

    ==Preis==

    Grundsätzlich hat das Spiel glaube ich einen Preis von 9,99€, bei amazon bekommt man es aber im Moment für 8,87€ und wir haben einen sehr guten Fang im Herkules gemacht, denn die haben es scheinbar aus den Regalen geschmissen und auf nur 5€ reduziert. Da konnte ich nicht anders, als es einfach mit zu nehmen und meinem Großen damit eine Freude zu machen.

    ==Inhalt==

    ~ Bauanleitung
    ~ Spielanleitung
    ~ Würfel
    ~ 3 braune Hühner
    ~ 4 graue Hühner
    ~ 1 blauer Hahn
    ~ 1 goldenes Ei
    ~ 33 weiße Eier
    ~ 1 Wurmkopf
    ~ 1 Wurmschwanz

    ==Altersempfehlung==

    Die Altersempfehlung für dieses Hühnerspiel liegt bei 6+. So ganz kann ich das nicht nachvollziehen, denn mein Sohn spielt es mit nun 4 Jahren und auch von der Spielbeschreibung her empfand ich es als sehr einfach und verständlich auch für jüngere Kinder.
    Klar liegt es sicher auch an den Kindern selbst, wie sie sich auch mit kleinen Lego-Bausteinen etc. verhalten. Aber vom Verständnis her würde ich sagen, dass es auch schon im Kindergartenalter gespielt werden kann.

    ==Spielprinzip==

    Als erstes werden alle Spielgegenstände wie Hühner, Hahn und Eier, sowie der Wurmkopf in die Mitte des Tisches gelegt. Nun wird reihum gewürfelt, wobei es dann folgende Optionen gibt:

    - graues Feld: hierbei kann man sich aus der Spielfeldmitte ein graues Huhn nehmen; wenn dort keins mehr ist eines von einem beliebigen Mitspieler klauen oder man kann sich auch dazu entscheiden seine eigenen grauen Hühner jeweils 1 Ei legen zu lassen

    - braunes Feld: hierbei kann man sich aus der Spielfeldmitte ein braunes Huhn nehmen; wenn dort keins mehr ist eines von einem beliebigen Mitspieler klauen oder man kann sich auch dazu entscheiden seine eigenen braunen Hühner jeweils 1 Ei legen zu lassen

    - blaues Feld: hier kann man sich den Hahn aus der Spielfeldmitte nehmen bzw. von dem Mitspieler, der ihn gerade besitzt; besitzt man den Hahn beim nächsten Würfeln immer noch und man lässt dann die jeweiligen Hühner Eier legen, so legen sie die doppelte Anzahl

    - weißes Feld: dieses Feld beschreibt den Eierdieb...würfelt man es, muss man von einem beliebigen Mitspieler ein Ei klauen. Hat jedoch noch keiner eines, so kann man sich auch eins aus der Spielfeldmitte nehmen.

    - rosa Gesicht: dies ist der Wurmkopf. Nun heißt es schnell sein und als erster den Wurm aus der Mitte des Spielfeldes schnappen. Nun dürfen alle seine Hühner ein Ei legen und der Wurmkopf wird wieder zurück in die Mitte gelegt.

    Dies sind alle Optionen für das "normale Spiel", jedoch kann man es noch variieren:

    Dazu gibt es einmal die Möglichkeit am Würfel eines der beiden grauen Felder für die grauen Hühner gegen ein rosanes Feld (ohne Gesicht) auszutauschen. Dazu wird dann auch das entsprechende Wurmende in die Mitte des Spielfeldes gelegt und man muss wieder genau so, wie beim Kopf danach schnappen, wenn es ein Mitspieler würfelt. Derjenige darf dann wieder alle seine Hühner jeweils 1 Ei legen lassen. JEDOCH muss man dann aufpassen, dass man nicht das falsche Wurmteil erwischt, denn sonst muss man 1 Ei wieder zurück zum Vorrat legen.

    Man kann weiterhin auch noch zusätzlich mit dem goldenen Ei spielen. Dies wird mit den weißen Eiern in die Spielfeldmitte gelegt und bleibt dort auch bis zum Schluss liegen. Derjenige, der das letzte Ei ziehen darf, darf es dann auch erst als letztes nehmen, wobei es dann 3, statt nur einem Punkt wert ist.

    ==Unsere Meinung==

    Vor dem Spielspaß hat sich Lego immer noch ein bisschen Spaß mit dem Aufbau der Figuren ausgedacht. Doch das ist wie immer nicht wirklich schwer und wird durch die Anleitung sehr schnell und einfach erklärt.
    Ich habe jeweils einen der grauen und einen der blauen Hühner aufgebaut und mein Sohn dann den Rest. Den Hahn haben wir zusammen gemacht und den Würfel hat mein Sohn ganz allein zusammen gesteckt, ich sollte ihm nur wieder das Heft hinlegen, sodass er sieht, was er für den Würfel alles braucht.
    Alles ging wirklich flott und im spätestens 10min kann das Spiel auch schon beginnen.

    Mein Sohn hat die Spielregeln auch sofort und schnell verstanden. Allerdings musste ich anfangs noch immer etwas nachlesen, wer nun von wo ein Ei nehmen darf und was man nun noch mal bei den Hühnerfarben machen darf. Jedoch hat man das nach 2-3 Runden komplett verinnerlicht und der Spielspaß ist wirklich groß.

    So ungern mein Sohn auch bei Kartenspielen verliert, so sehr muss ich doch auch staunen, dass es ihm bei diesem Spiel nicht so viel ausmacht, wenn ihm die Hühner oder Eier entwendet werden. Er ärgert sich dann zwar immer ein kleines bisschen, aber wer tut das nicht, jedoch hat er dann immer noch ein Lächeln im Gesicht und spielt einfach weiter. Das Spiel hilft durch seinen Spaß wirklich dabei, dass die Kinder den Spaß nicht verlieren, nur weil sie eben einmal verlieren. Es macht ihnen zwischendurch genau so viel Spaß bei Mama oder Papa Hühner und Eier zu klauen, auch wenn sie ihnen dann doch wieder weggenommen werden.

    Auch die Schnelligkeit der Reaktion wird hier trainiert, denn schon bevor ich es sehe, dass ich überhaupt den Wurm gewürfelt habe, zuckt mein Sohn schon und schnappt ihn sich. Das macht wirklich Spaß, hier auch Fortschritte in seiner Entwicklung zu sehen.

    Toll ist auch, dass man das Spiel durch Veränderungen variieren kann und es dadurch nicht eintönig und langweilig wird.
    Und was vor allem toll ist, ist, dass das Spiel auch zu zweit Spaß macht. Man muss nicht unbedingt immer eine große Gruppe sein oder wir alle 4 müssen an den Tisch kommen, nein, wenn mein Sohn mal Lust hat, ganz allein mit Mama zu spielen, dann macht es genau so viel Spaß, ist dadurch nicht langatmiger oder langweiliger, da die Spielaktionen auch gut auf 2 Personen zugeschnitten sind und kein Spielspaß verloren geht.

    Auch kann ich nicht sagen, dass wir das Spiel bisher nur ein paar mal gespielt haben, weil es vielleicht zu lang dauert, bis man eine Runde rum hat. Ganz im Gegenteil. Die Runden sind in einem wirklich angenehmen Rahmen gehalten. Von 5 bis 15min ist dabei zwar alles drin, aber es ist eben nicht so, dass man eine halbe Stunden oder mehr spielt und die Kinder sich schon mit anderen Dingen beschäftigen, weil sie einfach keine Lust mehr darauf haben. Es sind kurze, knackige Runden mit viel Spaß, Training für Reaktion und Feinmotorik und auch einem Lerneffekt, dass man nicht immer gewinnen muss, weil eben die Freude am Spiel nur zählt.

    ==Reinigung==

    Im Vergleich zu einfachen Brettspielen hat man bei den Lego-Spielen aber auch immer das Glück, dass man die Spielfiguren und Zusätze einfach reinigen kann. Da reicht ein Eimer mit Wasser und alles lässt sich prima abwaschen und so gehen auch keine kleinen Teile verloren. Dann trocknen lassen und das nächste Spiel kann wieder sauber und frisch begonnen werden.

    ==Qualität==

    Auch hier lässt sich nur sagen, dass es um ein typisches Lego-Produkt handelt und somit auch um dessen Qualität. Die Figuren halten super zusammen, keine Teile fallen einfach mal so ab und machen den Spielspaß kaputt und auch sonst sind die Teile sicher nur schwer kaputt zu machen und zu brechen. Bei uns ist das noch nie passiert. Sei es bei diesem Spiel oder eben bei anderen Lego Produkten.

    ==Fazit==

    Wir haben das Spiel super günstig erstanden und hatten bis jetzt sehr viel Spaß damit. Ganz ehrlich wäre ich jetzt aber auch nicht traurig gewesen, wenn wir mehr dafür bezahlt hätten, denn man muss sich bei einem so tollen Spiel wirklich nicht ärgern. Es macht allen in der Familie Spaß es mit dem Großen (4) zu spielen und auch wenn er noch nicht die angegebenen 6 Jahre alt ist, so hat er es sehr schnell verstanden und spielt es mit sehr viel Begeisterung.

LEGO Spiele 3863 Kokoriko im Vergleich