Panasonic Lumix DMC-TZ31

Panasonic-lumix-dmc-tz31
ab 199,00
Bestes Angebot
mit Versand:
Euronics
204,95 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 03/2012

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
panasonic dmc-tz 31 eg-s kompaktkamera silber
199,00 €¹
Versand ab 5,95 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Panasonic Lumix DMC-TZ31

EAN 5025232662999, 5025232662982, 5025232663026, 5025232663002, 5025232663019
gelistet seit 03/2012
Hersteller Panasonic, http://www.panasonic.de
panasonic-deutschland-gmbh
weitere Panasonic Digitalkameras

Allgemeine Informationen

Farbe silber
Gewicht 206 Gramm

Ausstattung

Bilddiagonale 3 Zoll
Bildschirm Touchscreen
Bildstabilisator optischer Bildstabilisator
Digitaler Zoom (x-fach) 5 -fach
Eingebauter Blitz vorhanden
Optischer Zoom 20 -fach
Pixel 14 Millionen Pixel

Anschlüsse

USB-Anschluss vorhanden
Video-Out vorhanden

Tests und Erfahrungsberichte

  • Sehr gut für Hobby-Fotografen

    • Bildqualität:  gut
    • Ausstattung:  sehr gut
    • Akkulaufzeit:  durchschnittlich
    • Bedienkomfort:  gut
    • Verarbeitung:  sehr gut
    • Zuverlässigkeit:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    grosser Zoom guter Bildstabilisator schnell viele Einstellmöglichkeiten

    Kontra:

    kurze Akkulaufzeit

    Empfehlung:

    Ja

    Ich habe die Kamera jetzt seit 2 Monaten, davor hatte ich eine Panasonic TZ5 mit 5 Megapixel und war damit sehr zufrieden, bis auf die Tatsache dass mir die Kamera etwas zu langsam war.

    Von der Geschwindigkeit hat Panasonic jetzt ein paar Schippen draufgelegt und auch die Videoqualität lässt sich durchaus mit der von camcordern vergleichen vor allem im Full-HD Modus mit 50 Bildern pro Sekunde.
    Der Zoom ist gigantisch und man hat jede Menge manuelle Einstellmöglichkeiten für mich sind vor allem die beiden Modi für Blenden- und Zeiten- Priorität bieten die Möglichkeit schnell die gewünschte Einstellung zu erreichen.
    Wer sich nicht so lange mit diesen Einstellmöglichkeiten beschäftigen will, dem sollte auf jeden Fall die intelligente Automatik IA und die anderen zum Teil voreingestellten Modi ausreichen.

    Das Display ist zwar ein Tochscreen, den ich aber so gut wie gar nicht benutze, vielleicht liegt das auch daran, dass man so etwas bei Fotokameras seither nicht hatte, aber mir scheint die herkömmliche Bedienunsart besser wei man dann die Kamera einfach sicherer und ruhiger in der Hand hält.
    Der Bildstabilisator liefert auch bei vollem Zoom sehr gute Resultate und man kann frei aus der Hand fotografieren.

    Das GPS scheint gut zu funktionieren, benötigt aber doch sehr viel Energie und der Akku wird dadurch sehr schnell leer ich würde es also nur wenn es nötig ist einschalten.

    Was sich Panasonic hätte schenken können sind die 14 Megapixel Auflösung der Bilder da kann meine alte TZ5 bei der 100% ansicht der Fotos durchaus noch mithalten.

    Dieses Problem haben aber alle anderen Kamerahersteller wohl auch, dass sie sich dem Pixelwahn beugen.
    10 bis 12 Megapixel wären durchaus ausreichend gewesen.

    Für längere Ausflüge oder auch für den Urlaub empfiehlt sich auf jeden Fall der Kauf eines zweit- oder sogar dritt- Akkus.

    Ich habe mir zusätzlich noch ein Ladegerät gekauft damit der Akku auserhalb der Kamera geladen werden kann und ein HDMI Kabel für das direkte betrachten der Videos am TV wäre auch schön gewesen, dies muss man sich auch extra kaufen.

Panasonic Lumix DMC-TZ31 im Vergleich

Hersteller Panasonic panasonic-deutschland-gmbh
Weitere interessante Produkte