Tetra TetraMin Junior 1000ml

Preisvergleich

Produkt-
bezeichnung
Preis
Versand-
informationen
Tetra Min Junior 100 ml Aufzuchtsfutter
3,30 €¹
Versand ab 4,90 €
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Produktbeschreibung

Tetra TetraMin Junior 1000ml

EAN 4004218125926
gelistet seit 04/2012

Allgemeine Informationen

Typ Flockenfutter

Tests und Erfahrungsberichte

  • Für den Fischnachwuchs

    Pro:

    s.Bericht

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vorwort:
    In meiner langjährigen Aquarianerzeit habe ich viele Fischarten nachgezüchtet. Für den Nachwuchs braucht es spezielles Futter da die Kleinen mit normalem Flockenfutter nichts anfangen können.

    Tetra Beschreibung zum eigenen Produkt:
    Spezielles Wachstumsfutter für heranwachsende Jungfische ab 1 cm Länge - reich an Proteinen. Mit neuer Formel für "garantiert* klareres Wasser". Neue und verbesserte Rezeptur für saubereres und klareres Wasser - garantiert*.Die neue Formel für "klareres Wasser" verbessert nachweislich das Wachstum der Fische dank einer besseren Futterwertung. Da mehr Nährstoffe vom Körper aufgenommen werden, reduzieren sich die Ausscheidungen der Fische. Dies wirkt sich positiv auf die Wasserqualität aus.- reduziert Nitrat (-16%) - reduziert Phosphat (-10%) Die Verbesserung der Wasserqualität reduziert das Algenwachstum und sorgt somit für klareres Wasser.Deswegen: Das neue TetraMin. Klar besser!mit der patentierten* BioActive Formel - für ein langes und gesundes Fischleben ist dem Nährstoffbedarf von Jungfischen optimal angepasst und fördert gleichmäßiges und gesundes Wachstum verhindert ernährungsbedingte Mangelerscheinungen kann auch als vollwertiges Hauptfutter für kleinere Fischarten (z.B. Neons) eingesetzt werden

    === Eigene Meinung: ===

    Zuerst sei erwähnt dass das Tetra Futter das Wasser wirklich nicht trübt. Das macht das Futter der Konkurren (z.B. Sera) aber auch nicht. Insofern ist der Text zu dem Produkt hier mehr ein Marketinggag. Die Zeiten als Futter das Wasser noch trübte sind wohl schon 20 Jahre lang her. Dazu sollte man gerade bei Jungfischen auch immer wieder auf Wasserwechsel achten und den nicht mit Vertrauen auf Qualitätsfutter vernachlässigen.

    Das Futter ist aber tatsächlich ein vollwertiges Futter für diversen Fischartennachwuchs. Namentliche Beispiele sind Lebendgebärende (wie Guppys, Platys, Schwertträger, Black Mollys), Salmler (nicht alle!) und Barben. Natürlich kann man bei den Fischarten auch Flockenfutter zerreiben aber ich denke da ist man dann mit dem Futer besser dran.
    Wobei auch normales Flockenfutter reich an Proteinen ist.

    Manchem Salmlernachwuchs und Bärblingennachwuchs ist das Futter zu gross!

    Der Preis ist sehr unterschiedlich. So verlangt Aquaristik Zentrum 2,50 Euro und amazon 4,49 Euro.

    Preislich liegt es freilich über dem Preis von normalem Flockenfutter und zwar bei allen Anbietern. Für kleinere Fischarten wie in der Werbung angesprochen würde ich das Futter daher nicht empfehlen. Für den Fischnachwuchs hingegen schon. Tatsächlich konnte ich noch nie Mangelerscheinungen beim Nachwuchs beobachten.

    Wobei ich generell immer für Lebendfutter (etwa Artemia) plädiere.
    Wichtig ist das nicht jeder Fischnachwuchs sich mit dem Futter allein aufziehen lässt. Die von mir erwähnten schon - nähere Infos dazu gibts auch in meinen Fischberichten hier.

    Kritisch ist dass das Futter eigentlich auch etwas zu gross geraten ist. Hier hat die Konkurrenz von Sera mit Sera Microgran das bessere Futter. Es ist kleiner und auch für kleinsten Nachwuchs geeignet.
    Generell kaufe ich daher öfters das Sera Futter.

    Allgemein ist das Futter ok und durchaus geeignet den Fischnachwuchs aufzuziehen.

    Insofern 3,5 Sterne.




    Fazit: empfehlenswert

Tetra TetraMin Junior 1000ml im Vergleich

Weitere interessante Produkte