Microsoft Windows 7 Professional

ab 33,90
Bestes Angebot
mit Versand:
repo-shop11
33,90 €
¹
Auf yopi.de gelistet seit 09/2012
Übersicht & Preise (52)
5 Sterne
(7)
4 Sterne
(2)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)
Erfahrungsberichte (9)
Die erweiterte Professional-Version von Windows 7. Produktdetails

Preisvergleich

 
Produktbezeichnung

Preis
 
Versandinformationen
 
Shopbewertungen
Alle Angebote anzeigen

Produktbeschreibung

Microsoft Windows 7 Professional

Tests und Erfahrungsberichte

  • Nur zu Empfehlen

    • Installation:  sehr einfach
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  gut
    • Geschwindigkeit:  schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  sehr gut
    • Handbuch:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Funktionsvielfalt Hardwareunterstützung Performance Softwareauswahl

    Kontra:

    Preis

    Empfehlung:

    Ja

    Mit Windows 7 hat Microsoft nach vielen Versuchen und einigen Verirrungen endlich ein wirkliches Betriebssystem geschaffen.
    Was sich unter Microsoft Windows XP angedeutet hat wurde unter Windows 7 vollendet. Beginnend mit der 64-bit Unterstützung, die entgegen meiner Befürchtung sehr stabil läuft, über die sehr umfangreichen Treiberunterstützungen und die für Microsoft eher untypische Performance übnerzeugt das Betriebssystem eigentlich in allen Bereichen.
    Ebenso gehört das Markenzeichen von Microsoft - der BlueScreen - der Vergangenheit an. Selbst unter Vollast läuft das System stabil und performant.
    Zunächst hatte ich mich darüber geärgert, dass nach Microsoft Windows XP
  • Glum sagt zu Microsoft Windows 7 Professional

    • Installation:  sehr einfach
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  gut
    • Geschwindigkeit:  schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  sehr gut
    • Handbuch:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    Windows 7 Professional ist eines der bisher besten Betriebssysteme, weil es einfach diejenigen Schwächen ausgebesseet hat, welche unter Windows Vista existiert habe : Abfragen, ob man sich sicher sei, um forttufahren, gelegentliche Abstürze und oft Kompabilitätsprobleme mit neuer Hardware.
  • e.10@web.de sagt zu Microsoft Windows 7 Professional

    • Installation:  einfach
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Geschwindigkeit:  sehr schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  gut
    • Handbuch:  sehr gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja
    War nach anfänglichen Schwierigkeiten der Installation noch ein wenig skeptisch, jedoch stellte es sich heraus das dies ein von mir selbst durch unsachgemäße Handhabung ausgelöstes Problem war. Bin schon immer ein Windows-Nutzer gewesen, und dies hat sich durch dieses Produkt auch nicht geändert.
    Ist ein solides und zuverlässiges Betriebssystem und auf jeden Fall weiterzuempfehlen.
  • Guter Nachfolger von XP und Vista

    • Installation:  sehr einfach
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Geschwindigkeit:  schnell
    • Hardware-Unterstützung:  durchschnittlich
    • Updatemöglichkeit:  gut
    • Handbuch:  durchschnittlich
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Sehr schnell für soviel optische Spielerei Einfach zu bedienen

    Kontra:

    Leider nicht mit alter Hardware kompatibel

    Empfehlung:

    Ja

    Guter Nachfolger von XP und Vista

    Ich benützte WIN 7 seit ein paar Jahren und habe bisher nur ein paar Mängel gefunden.
    Leider gibt es aber auch keine wirkliche Alternative. Linux und ... sind nicht wirklich eine Konkurenz.
    Zu XP hat sich eigentlich nicht viel in der Systemsteuerung geändert. Vielleicht die Namensgebung und ein paar Sicherheitslücken wurden gestopft.
    Wer mit XP klar gekommen ist,. kommt auch mit Win 7 klar.

    Interessant sind die kleinen Spielerein mit der Optik des Systems.
    Toll finde ich das Media Center, weil es sich mit vielen Programmen verknüpfen lässt.
    Es ist für Betriebe und Privatpersonen geeignet.
    Der wechselnde
  • Hohe Funktionalität für einen hohen Preis

    • Installation:  sehr einfach
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Geschwindigkeit:  schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  gut
    • Handbuch:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  nein

    Pro:

    absturzsicher, leistungsstark, unterstützt fast alle Programme, sehr benutzerfreundlich, intuitive Bedienung möglich

    Kontra:

    hoher Kaufpreis

    Empfehlung:

    Ja

    Allgemeines zu Windows

    Windows war schon immer eines der beliebtesten und bekanntesten Betriebssysteme. Die Hersteller dieses Betriebssystems letzen schon immer einen großen Wert auf eine leichte Bedienbarkeit. Mit diesem Konzept sind sie wirtschaftlich auch sehr weit gekommen. Die meisten Programme werden auch von Windows unterstützt. Zu kompatiblikationsprobleme kommt es bei diesem Betriebssystem normal nie. 

    Trotz dieser Erfolge gab es aber auch immer viele Probleme mit Windows. In den elf Jahren, in denen ich Windows nutze habe ich sehr viele Erfahrungen gesammelt weiß auch sehr über die Schwächen bescheid. Beispielsweise ist das Betriebssystem sehr schwach, was die Stabilität betrifft.
  • Einfach und locker fensterln gehn!

    • Installation:  sehr einfach
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  sehr groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Geschwindigkeit:  schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  sehr gut
    • Handbuch:  gut
    • Besitzen Sie das Produkt?:  ja

    Pro:

    Einfache und unkomplizierte Handhabung, sehr sicher und vor allem stabil

    Kontra:

    Nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Das Arbeiten am PC ist für die meisten mittlerweile zur alltäglichen Angelegenheit geworden, ob nun beruflich oder privat. Um jedoch das Ganze in die Tat umsetzen zu können, benötigt man normalerweise ein Betriebssystem, wobei das bekannteste wohl nach wie vor Windows darstellt.

    Ich selbst arbeite seit jeher mit Windows und war bis dato auch durchaus zufrieden. Die Frage, die sich allerdings immer wieder stellte war, ob und wann man eine bestehende Windows-Version ändern sollte oder nicht.

    Obgleich ich mit Windows XP doch schon recht lange zu tun hatte, hatte ich mich nun doch entschlossen, Windows 7 vor einiger Zeit zu installieren, wobei ich mir Windows 7 Professional

    32 Bit OEM in der
  • Beste Betriebssystem

    • Installation:  sehr schwierig
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Geschwindigkeit:  schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  sehr gut
    • Handbuch:  sehr gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Vor einigen Jahren war ich noch Hardcore von Windows XP überzeugt. Dann kam dieses desaster Windows Vista habe ich einmal getestet und ich fand die Recourcenverschendung einfach extrem.

    Mit Win7 ist Microsoft echt ein Sprung gelungen. Die Anforderungen an die Hardware sind sehr gering so das ich sogar schon auf einem Petium4 Win7 installiert habe.

    Die Installation ist Kinderleicht und auch sehr schnell. Das ganze lässt sich noch beschläunigen in dem man die Installation von einem USB-Stick aus macht.

    Die Software bringt alles mit was man für Internet, Spiele, Office und Co. braucht. Ältere Software läuft durch den XP Kompatiblietätsmodus ohne Probleme.
  • TOP System

    • Installation:  sehr schwierig
    • Übersichtlichkeit:  sehr gut
    • Funktionsvielfalt:  durchschnittlich
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Geschwindigkeit:  sehr schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  sehr gut
    • Handbuch:  gut

    Pro:

    siehe Bericht

    Kontra:

    siehe Bericht

    Empfehlung:

    Ja

    Hallo ihr Lieben ich möchte Euch heute mein aktuelles Betriebssystem vorstellen.

    +++ Vorgeschichte +++
    Ich hatte mir im April 2010 einen neuen Dell Computer zugelegt und dieser hatte schon Windows 7 als Betriebssystem und seit dem arbeite ich mit der Windows 7 Professional Version :)

    +++ Kaufpreis und Ort +++
    Da die Version bereits auf meinem Laptop vorinstalliert war, habe ich nichts weiter bezahlt und bekam sie gleich auf dem Lappi mit.

    +++ Erfahrung +++
    Da ich vorher immer nur mit XP gearbeitet hatte, war es eine echte Umstellung und so habe ich die ersten Tage immer wieder meinen Arbeitsplatz gesucht obwohl es denn ja bei Windows 7 nicht
  • Verbesserter Nachfolger von Vista und ebenwürtiger Gegner zu XP

    • Installation:  sehr schwierig
    • Übersichtlichkeit:  gut
    • Funktionsvielfalt:  groß
    • Benutzerfreundlichkeit:  sehr gut
    • Geschwindigkeit:  schnell
    • Hardware-Unterstützung:  sehr gut
    • Updatemöglichkeit:  sehr gut
    • Handbuch:  gut

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Am 22.Oktober war es ja soweit und Windows 7 kam auf den Markt. Im Vorfeld konnte man Windows 7 in einer laaaaaangen Beta Phase testen und Fehler melden, die bis zum offizielen Start behoben wurden. So war bei der Veröffentlichung nicht so ein Chaos wie bei Vista. Also kaum Fehler oder Probleme beim Start vom Verkauf.

    Zunächst ein paar Worte zu der Installation, diese war total einfach, du gibst nur an wo er es installieren soll und dann installiert er ganz von alleine. Das nächste Mal wenn du etwas angeben musst ist erst bei dem Benutzerkonto. Da fragt er wie er es nennen soll und wie der Computer heißen soll. Danach geht wieder alles automatisch und wenn alles fertig ist, hast