fliegende-pillen.de Shopbewertungen

fliegende-pillen

Zertifizierter Arzneimittelversand für zahlreiche rezeptfreie sowie rezeptpflichtige Medikamente. Es sind Arzneimittel für sehr viele Anwendungsgebiete erhältlich.

Shop-Informationen
5 Sterne
(2)
4 Sterne
(0)
3 Sterne
(0)
2 Sterne
(0)
1 Stern
(0)
0 Sterne
(0)

Pro & Kontra

Vorteile

  • schnelle Lieferung

Nachteile / Kritik

  • nichts

Versandkosten

  • Versandkostenpauschale

    3,50 €
  • Kostenloser Versand ab

    25,00 €
  • Extraangaben für Versandkosten

    Bei der Bestellung von rezeptpflichtigen Medikamenten entfallen die Versandkosten.

Bezahlung

fliegende-pillen.de bietet Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten an:

  •  

    Rechnung

  •  

    Nachnahme

    Gebühr: 5,60 €,
  •  

    Vorauskasse

  •  

    Bankeinzug/Lastschrift

  •  

    PayPal

Service-Dienstleistungen

  • Möglichkeit der Ratenzahlung

  • Möglichkeit der Bestellverfolgung

  • Möglichkeit der Lieferverfolgung

  • Unterstützung bei der Installation

  • Dienstleistungen nach dem Kauf

  • Geschenkservice

Weiteres

  • Technologien

    SSL,Produktsuche

Shopbewertungen und Erfahrungsberichte

  • Bei mir kamen die Salze geflogen

    Pro:

    schnelle Lieferung

    Kontra:

    nichts

    Empfehlung:

    Ja

    Fliegende Pillen.de

    Na was wird dass den sein, dachte ich mir, als ich wieder einmal was für meine Chipsi bestellen musste und über die Preissuchmaschine, diese online Apotheke, mit dem besten Preis angezeigt bekam.

    Na also, nichts wie hin – und gucken.

    Vor allem aber amüsierte mich schon der Name, hatte ich doch den lahmarschigen Versand meiner letzten online Apotheke noch immer nicht überwunden und wollte so schnell nichts mehr kaufen.

    Aber gucken – kostet ja nichts..

    Rot, curryfarben und weiß strahlte mich die Seite nach der Eingabe von

    www.fliegende-pillen.de

    an.

    Als erstes las ich mir die

    Kommentare & Bewertungen

    • XXLALF

      XXLALF, 03.07.2010, 14:00 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      und ein wunderschönes, sonniges wochenende

    • Just86

      Just86, 28.06.2009, 22:39 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sehr hilfreich. LG Just86

    • krullinchen

      krullinchen, 01.06.2009, 12:41 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Liebe Grüße!

    • werder

      werder, 31.05.2009, 16:51 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Toll berichtet! LG aus Hannover!

  • da kamen die Pillen geflogen

    Pro:

    -

    Kontra:

    -

    Empfehlung:

    Ja

    Ich überlege ja schon zweimal, ob ich zum Arzt gehe oder es auch irgendwie ohne geht. Nicht nur wegen der 10 Euro Praxisgebühr, sondern auch den anfallenden Kosten, die dann für das Rezept fällig werden. Nur wenn es wirklich gar nicht anders geht, dann suche ich noch einen Arzt auf. Mittlerweile bekommt man da ja auch eher Billigmedikamente, damit die Ärzte nicht über ihr Limit gehen. Für die meisten Wehwehchen gibt es ja ohnehin rezeptfreie Medikamente. Allerdings habe ich festgestellt, dass die Preise in der Apotheke und im Internet doch recht unterschiedlich sind und sich da eine Menge sparen lässt. Aber auch bei den Online-Apotheken gibt es gute und weniger gute Anbieter. Viele haben

    Kommentare & Bewertungen

    • hjid55

      hjid55, 20.05.2007, 16:01 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      Sh & lg Sarah

    • anonym

      anonym, 05.02.2007, 22:57 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh :o)

    • junior33

      junior33, 06.10.2006, 12:15 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      SH und liebe Grüße, Ingo !

    • sung1rl

      sung1rl, 24.05.2006, 17:25 Uhr

      Bewertung: sehr hilfreich

      sh, lg - sun